Heiße Blonde Teeniestieftochter Blair Williams Und Stiefvater Haben Sex Im Badezimmer

0 Aufrufe
0%


Ed, ein brillanter Genetiker und Arzt, arbeitet seit vielen Jahren fleißig an einem großen Genforschungsinstitut mit einem bestimmten Ziel vor Augen – seine Freundin Gloria in die Frau seiner wildesten Träume zu verwandeln. Schließlich macht es heimlich die genetischen Durchbrüche, die es braucht; Am schwierigsten ist es, die genetischen Modifikationen in den Subjekten erscheinen zu lassen und nicht nur in ihrer Abstammung. Obwohl er die Wissenschaft nicht vollständig versteht, ist er bestrebt, voranzukommen. Sie konsultiert Gloria nicht, weil sie glaubt, dass sie zu viel Angst hat. Also beginnt er, ihn Viren auszusetzen, die die gewünschten Gene tragen, indem er ein Nasenspray verwendet, während er schläft.
Bald erkennt Gloria den Ursprung der Veränderungen, die sie zu bemerken beginnt, da sie mit Eds Arbeit einigermaßen vertraut ist. Aber er hat nichts dagegen, weil er die Veränderungen absolut liebt. Sie verbringt Stunden damit, sich im Spiegel zu betrachten und sich zu messen, und zeigt Ed stolz ihren nackten Körper.
Es dauert über ein Jahr, bis sich Gloria in dieses verwandelt: Ihr Gesicht ist absolut hinreißend mit einer niedlichen kleinen Kätzchennase. Ihre Haut ist perfekt und faltenfrei. Sieht nicht älter als 21 aus. Ihr Haar ist blond, viel dicker und von Natur aus lockig. Alle anderen Körperhaare, einschließlich Schamhaare, werden fast unsichtbar, sodass er sich nirgendwo mehr rasieren muss. Ihre Taille schrumpft auf 24 Zoll und ihre Brüste und ihr Arsch werden riesig. Ihre inneren Lippen sind viel weicher und größer als normal, und wenn sie stimuliert werden, verdoppeln sich ihre Klitoris und Lippen und werden rosa. Ihre erogenen Zonen werden mit Tausenden von mehr Nervenenden viel empfindlicher, und ihr Mund, Rachen und die gesamte Brust werden zu neuen, hochsensiblen erogenen Zonen. Es beginnt, reichlich Milch und Vaginalflüssigkeit zu produzieren. Ihre Vagina verlängert sich, um Männern besser Platz zu bieten, und die Nervenenden bedecken gleichmäßig ihre gesamte Länge. Das Gewebe in der Scheiden- und Dickdarmwand wird viel weicher, dicker und flexibler mit Tausenden von zusätzlichen Falten. Das Arschloch wird flexibler und kann große Gegenstände aufnehmen.
Ihr Sexualtrieb ist zu stark, um sich noch mit einem einzigen Mann zufrieden zu geben, also bekommt sie viele neue Liebhaber. Sie verbirgt sie nicht vor Ed und treibt ihn vor Eifersucht in den Wahnsinn. Entwickelt sie endlich Hypersexualität? ein so obsessiv hoher Sexualtrieb, dass Sex zur Sucht wird. Sie bekommt bei jeder Art von Sex einen Orgasmus, einschließlich Oralsex, Einläufen und einfachem Saugen, Streicheln oder Melken ihrer Brüste. Die Orgasmen, die er beim Geschlechtsverkehr bekommt, sind unglaublich intensiv und bereiten ihm ein extrem süchtig machendes Vergnügen und ein viel besseres Vergnügen als Kokain. Ihre Orgasmen beginnen in dem Moment, in dem ein Mann in sie eindringt, nehmen an Intensität zu und gehen einen nach dem anderen ohne Unterbrechung weiter. Wenn es nur eine Stunde ist, wird sie so geil, dass sie es nicht mehr aushält und ihren Partner anfleht, Cialis oder zumindest einen Dildo zu nehmen und sie weiter zu ficken. Es dauert normalerweise mehr als zwei Stunden Geschlechtsverkehr, um die Nymphomanin, die sie ist, vollständig zu befriedigen, und sechs Stunden später ist sie bereit für eine weitere Sitzung.
Gloria wird ständig von den kleinsten Dingen geweckt. Sogar nah genug zu sein, um einen gutaussehenden Mann zu riechen oder zu berühren, macht sie feucht, und selbst eine Beule in seiner Hose zu sehen, lässt sie pusten. Nur an Sex zu denken oder darüber zu reden oder fernzusehen, weckt ihn leicht auf. Wenn sie ausreichend stimuliert ist und keine Single-Männer in der Nähe sind, wird sie bei Bedarf in der Öffentlichkeit masturbieren. Wenn er sich faul oder zu müde zum Masturbieren fühlt, kann er ohne Vorwarnung einen Orgasmus haben, wenn seine Erregung hoch genug ist. Sie trägt eine Depends-Einlage, damit sie sich nicht ständig die Flüssigkeit von den Beinen wischt, da sie oft so stimuliert wird, dass ihre Flüssigkeit überläuft. Sie hasst Höschen, muss aber Höschen tragen, um das Kissen zu stützen. Er trägt einige Pads in seiner Tasche. Die Unmengen an Saft, die er trinkt, ärgern ihn, aber er merkt, dass er ihn für seine Marathon-Paarungssessions braucht. Beim Sex erzeugt ihr reichlich Wasser eine große Pfütze oder einen großen nassen Fleck im Bett und macht immer ein schlürfendes Geräusch.
Glorias Hintern und Hüften erstrecken sich, bis ihr Hüftumfang 48 Zoll beträgt, was ihr eine erstaunliche Sanduhrfigur mit einer Taille von 24 Zoll verleiht. Das Po-Gewebe ist fest, aber weich genug, um stark zu zittern und es gibt keine Spur von Cellulite oder Knoten auf ihrer Haut. Ihre Hüften sind doppelt so breit wie ihre Taille und ihr Po wird breiter, wenn sie sich einem Mann öffnet, ihr nach hinten gebeugtes Bild ist überwältigend. Die Seitenansicht ihres Arsches ist auch ziemlich erotisch, da ihre Hüften plötzlich ein kleines Stück von einem kleinen Teil ihres Rückens hervorstehen. Ihr Arsch-Hintern-Modell ähnelt dem von Pebbelz, aber Glorias ist völlig natürlich. Mit ihrer großen Beute machen es viele Kerle lieber von hinten und sie drückt auch gerne ihre Arschbacken und fickt ihren Hintern. Wenn sie nackt mit gespreizten Beinen auf dem Rücken liegt, können ihre Partner unglaublich viel Arsch unter ihrer Fotze sehen.
Glorias Brüste vergrößern sich auf 36 S-Körbchen. Ihre Brüste haben die gleiche Größe und das gleiche Aussehen wie das 3. Kunstmodell Lisa, aber Glorias Brüste sind natürlich. Die Brustwarzen sind groß und immer aufrecht, was zu einer markanten Ausbuchtung in ihrer gesamten Kleidung führt. Und ihre riesigen Warzenhöfe ragen heraus wie die von Lisa. Brustwarzen und Warzenhof sind dunkel gefärbt und von ihrem gesamten hellen oberen Teil aus sichtbar. Wenn Sie ein durchsichtiges Oberteil tragen, sind die hervorstehenden Brustwarzen in Kombination mit der Dunkelheit der Brustwarzen und des Warzenhofs hocherotisch und nur wenige Männer können ihre Augen von ihr abwenden. Die Größe seiner Brust stört bei einfachen Aufgaben wie dem Kauf von Kleidung und dem Anziehen von Schuhen. Und sie muss daran arbeiten, ihre Rückenmuskulatur zu stärken, um ihre riesigen Brüste zu stützen. Aber sie findet diese kleinen Preise für Männer unglaublich attraktiv.
Glorias Milchproduktion steigt allmählich an, bis sie alle zwei Stunden 2 Liter Milch produziert. Wenn er nicht gerade gemolken wurde, tropft Milch aus seinen Nippeln und benetzt seine Kleidung. Die Brustwarzen werden noch deutlicher, wenn das Material um sie herum von der Milch nass ist. Wenn ihre Brüste voll sind, kommen die Tropfen jede Sekunde. Das Abpumpen der Brüste nimmt viel Zeit in Anspruch und es ist ein Problem, ständig Milch abzupumpen. Aber durch den Orgasmus beim Abpumpen fängt sie an, viel Milch zu machen und merkt, dass Männer von ihren großen Milchmengen wirklich angezogen werden. Er scherzt mit seinen Freundinnen, dass er so viel Milch produziere wie eine Kuh. Innerhalb von nur zwei Stunden werden ihre Brüste so voll, dass ein leichtes Drücken oder eine schnelle Bewegung einen Milchschwall verursacht und zu schmerzen beginnt. Wenn sie vernachlässigt werden, wachsen sie weiter und werden schmerzhaft und die Tropfen werden zu einem stetigen Tropfen, aber nicht genug, um den Schmerz zu stoppen. Er verwendet keine Pumpe, er sprüht sie einfach, um Milchsprays herzustellen, die über einen Meter spritzen und in etwa zwei Minuten leer sind. Sie kann an ihren eigenen Brüsten saugen, aber es dauert länger, also tut sie es nur zur Show. Wenn sie satt ist und einen Freund hat, bittet sie ihn, ihre Milch zu saugen, da sie ihr größere Orgasmen beschert. Vor dem Schlafengehen entleert sie ihre Brüste und trägt einen eng anliegenden BH mit Löchern für ihre Brustwarzen. Ihre Brüste dehnen sich in den BH aus, wenn sie sich mit Milch füllen, und erzeugen genug Druck, um die Milch herauszudrücken und zu verhindern, dass ihre Schmerzen sie aufwecken. Sie liegt im Bett auf einer speziellen Unterlage, die ihre Milch aufsaugt.
Ihr Stillen bringt sie alle zwei Stunden von S- zu U-Körbchen. Sie trägt bewusst S-Cup-BHs, die speziell für sie angefertigt wurden, weil sie das zusätzliche Dekolleté und den überfließenden Look mag, den sie bekommt, wenn sie ihre Brüste mit Milch dehnt. Ihre Lieblings-BHs sind die Regal-BHs, die die gesamte obere Hälfte ihrer riesigen Brüste und natürlich die Hälfte ihres Warzenhofs und ihrer Brustwarzen zeigen. Sie kleidet sich gerne mit einem Regal-BH, einem sehr kurzen Rock und einem durchsichtigen Oberteil oder gar keinem, was männliche Ablenkungen und sofortige Erektionen verursacht. Sie braucht wirklich keinen BH; Ihre Brüste sind so eng, dass sie keine Unterstützung braucht. Ihre Transformation stärkte das Muskelgewebe in ihrer Brust, sodass ihre Brüste ein wenig herabhingen. Auf ihrem nackten Rücken liegend, öffneten sich ihre Brüste nur leicht. Sie wackeln immer noch beim Gehen, besonders ohne BH, und wenn sie jemanden unterhalten möchte, kann sie sie schütteln, indem sie ihre Brust schüttelt oder plötzlich aufsteht. Sie trägt von Zeit zu Zeit einen BH, um die Spritzer zu minimieren, die durch das Zittern ihrer Brüste verursacht werden. Sie sieht auch toll aus mit ihren blonden Haaren und einem schwarzen BH unter einer durchsichtigen Bluse. Sie haben BHs mit Stoff zum Aufsaugen der Milch, aber diese werden schwer und fangen erst nach einer Stunde an auszulaufen. Saugfähige BHs sind groß und lassen deine Brüste noch größer aussehen. Sie trägt auch einen Sport-BH beim Tanzen oder Trainieren und manchmal trägt sie zwei. Sonst würden ihre riesigen Brüste wild mit ihren Bewegungen schaukeln und überall Milch verspritzen.
Glorias extreme Sexualität wirkt sich auch auf ihren Verstand aus. Er behält seine hohe Intelligenz, verliert aber vollständig alle sexuellen Hemmungen und Moralvorstellungen. Und er erliegt unkontrolliert unzähligen abweichenden sexuellen Verhaltensweisen und Impulsen. Er wird zum extremen Exhibitionisten. Sie hat ein starkes Verlangen, Männer zu erregen und liebt es, sie sexuell zu unterhalten. Er wird sehr erregt, indem er seinen Körper zeigt und sich an sexuellen Handlungen beteiligt, während er beobachtet wird. Je größer und aufregender sein Publikum ist, desto mehr Freude hat er. Sie überrascht Männer auch gerne mit ihrer Schüchternheit und sexuellen Aggression. Sie wird zu einer Voyeurin, die es mit jedem Mann aufnehmen kann, und masturbiert dreimal am Tag für Pornos, wenn sie nicht gefickt werden kann. Es verfügt über eine Videosammlung mit gut ausgestatteten Bodybuildern.
Ein Teil ihrer Hypersexualität ist eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber sexueller Erregung. Eine extreme Liebe zur Männlichkeit entwickeln? Der Geruch und Geschmack des Körpers eines Mannes, der Geschmack und Geruch von Sperma und Precum, der Schweiß eines Mannes, das Gefühl seiner harten Muskeln, Körperbehaarung, sogar der Körpergeruch eines Mannes – alles ist berauschend aufregend. Er. Sie sind immer überrascht, wenn ihre Liebhaber sie bitten, vor dem Sex nicht zu duschen. Und natürlich sind der Anblick, Geschmack, Geruch und das Gefühl des Penis und der Eier eines Mannes für ihn äußerst aufregend. Exzessive Männlichkeit und exzessive Sexualität führen dazu, dass er sich an höchst abweichendem Verhalten erfreut. Sie genießt es, den Anus eines Mannes zu ficken, sogar schmutzige. Es genießt den Geschmack und Geruch von Smegma unter der Vorhaut und getrocknetem Urin auf einem Hahn. Und sie genießt es, wenn ein Mann auf sie oder in ihren Mund pinkelt und ihren Urin trinkt, sofern sie zu diesem Zeitpunkt gewarnt wurde. Sie sieht Umgeben und Natursekt eher als eine andere Form von Sex als als Erniedrigung.
Das einzige, was er an BDSM mag, ist eine leichte Unterwürfigkeit und Masochismus. Zu unabhängig, um Sklave oder Herr zu sein. Schmerzen und Unbehagen beim Sex werden für ihn provokativ. Aber er meidet Sadisten, akzeptiert niemals eine Handlung, die sein Aussehen oder seine Gesundheit beeinträchtigen könnte, und lässt die Dinge nie völlig außer Kontrolle geraten. Sie genießt es, ihrem Partner unterwürfig zu sein und jede sexuelle Handlung zu tun, die sie will, und sie tun zu lassen, was sie will, vorausgesetzt, ihr wird kein wirklicher Schaden zugefügt. Wenn er keine zwingende Perversion hat, die er befriedigen möchte, lässt er ihn ihr Liebesspiel kontrollieren. Ein weiterer abnormaler Sexualtrieb, der ihre Unterwürfigkeit und ihren Exhibitionismus verstärkt, ist ein unwiderstehlicher Drang, ihrem Partner sexuell zu gefallen. Sie ist sehr erregt, weil sie weiß, dass Männer sie sexuell genießen.
Eine weitere seiner Perversionen ist ein riesiger Fetisch für Männer mit großen Fähigkeiten. Ganz am Ende ihrer extralangen Vagina hat sie Nervenenden, die nur von großen Schwänzen stimuliert werden, aber der Hauptgrund für ihren übergroßen Fetisch ist ihre extreme Sexualität. Sie liebt es, mit großen Eiern und Schwänzen rumzumachen. Männer mit großen Eiern sind oft frustriert von ihr, weil sie es vorzieht, sie herauszulocken, indem sie mit ihren großen Hoden Liebe macht, anstatt sich von ihnen ficken zu lassen. Sie ist definitiv eine Königin und alle ihre Lieblingsliebhaber sind gut ausgestattet, aber sie wird nie dauerhaft von ihnen gedehnt, da ihre Transformation ihr dickeres und nachgiebigeres Vaginal- und Analgewebe beschert hat.
Sie liebt sowohl Geld als auch Sex und ist unmoralisch, also wird sie natürlich zu einem hochbezahlten Callgirl und privaten Entertainer. Viele ihrer Top-Kunden haben offensichtlich Brüste und Arschfetische, oder sie lieben es, wenn sie übermäßig saugt. Andere lieben seine wilde Persönlichkeit, seine Nymphomanie, sein völlig hemmungsloses Auftreten, seine echte Freude am Sex auch mit einem armen Partner, sein echtes Verlangen zu gefallen, nicht nur für Geld, und seine Bereitschaft, fast alles zu tun. Er ist sehr beliebt, verdient exorbitante Gagen und verdient locker ein sechsstelliges Monatseinkommen. Sein Ruf wächst, und zu seinen Kunden zählen die Reichen und Berühmten. Er liebt den wohlhabenden Lebensstil, den ihm sein neues Vermögen und seine wohlhabenden Kunden ermöglicht haben. Sie erbringt gerne sexuelle Dienstleistungen für berühmte Männer und berechnet ihnen nichts. Sie gibt auch Männern kostenlosen Sex, die sie mit den sehr Reichen und Berühmten verkuppeln. Unzählige Männer wollen sie als ihr Zuckerbaby oder ihre Geliebte, aber sie will sich nicht an einen Mann binden.
Wenn Kunden sie bitten, ihm eine Landschaftsgestaltung oder eine goldene Dusche zu geben, sind sie fassungslos, wenn er nicht mehr verlangt, und sie sind fassungslos, wenn es ihm wirklich Spaß macht. Um sich um alle ihre Kunden zu kümmern, stellt sie eine Sekretärin ein, die alle ihre Anfragen und ihre Gebühren im Auge behält. Seine Sekretärin ist ein Bodybuilder und Kampfsportexperte, der bei Bedarf auch als Leibwächter und Liebhaber dient.
Bei Hunderten von Liebhabern in seinem gar nicht so kleinen schwarzen Buch, in dem er die Größe ihrer Genitalien, ihre Fetische, ihre Ausdauer und ihre Liebesfähigkeit auflistet, wird es verständlicherweise äußerst willkürlich. Sie mag Gruppensex und Sex mit völlig Fremden wegen der Möglichkeit, ein wirklich tolles Date zu finden. Sie mag Abwechslung und fickt einen Typen selten mehr als ein Dutzend Mal, bevor sie weitermacht. Aber es ist nicht sehr herzzerreißend, denn in einer ernsthaften Beziehung können die meisten Männer mit ihrer Lässigkeit nicht umgehen.
Ed ist eine Kuh, kein Hengst, und spielt jetzt äußerlich nicht in seiner Liga. Außerdem kann sie auch nicht mit seinem Chaos umgehen, also endet ihre Beziehung. So schuf er meistens die Frau seiner wildesten Träume, aber sie gehört nicht mehr ihm. Aber sie bleiben gute Freunde und sie ist ihm sehr dankbar für seine Verwandlung. Als er sie in seinen Zeitplan einpassen kann, um es ihr zurückzuzahlen, lässt sie sich von ihm ficken. Er sieht sie gerne wegen Sex und weil er immer noch in sie verliebt ist und auch weil er die Ergebnisse seines Experiments untersuchen möchte. Gerne lässt sie ihren Körper begutachten und schildert ihr Leben und ihre Sexualität anschaulich. Sie verliert vor Eifersucht den Verstand und ist von ihren Geschichten so begeistert, dass sie ein Tonbandgerät benutzen muss, um sich Notizen zu machen. Besonders fasziniert ist sie von den seelischen Veränderungen, die ihre Hypersexualität verursachen, die sie ihr nicht bewusst zugetraut hat. Er fragt, ob er mit all den Veränderungen an sich vollkommen zufrieden sei.
?Oh ja, ich liebe sie und mein neues Leben?
Er weiß, dass jede Veränderung an ihm selbst dazu beiträgt, ihm einen wunderbaren neuen Lebensstil voller Reichtum und Popularität zu schenken, von dem er vorher nur träumen konnte. Sie liebt ihren neuen Körper und ist wirklich süchtig nach ihren immensen sexuellen Freuden.
Nachfolgend ein Auszug aus seinem neuen Leben.
Fitnessstudio
Es ist Trainingstag, also lässt Gloria ihre Milch ab und trägt einen Sport-BH und einen eng anliegenden Top- und Bottom-BH. Wenn sie ins Fitnessstudio geht, erscheinen kleine feuchte Stellen um ihre Brustwarzen. Als sie hereinkommt, zeigen die ersten Männer, die sie sehen, zu den anderen auf sie, und bald sehen alle Männer sie an, während sie auf einem Rückentrainer fährt. Viele Männer kommen und stehen um sie herum, um sie zu begrüßen, oder nehmen eine Maschine mit, um ihre schwingenden, riesigen Brüste genau zu betrachten. Sie bewegt sich absichtlich zur Schmetterlingsmaschine, um ihnen ihre Brüste weiter zu präsentieren. Ihre feuchten Stellen werden größer, da das Drücken ihrer Brüste mehr Milch produziert und bald Milchtropfen auf den Boden fließen. Sie lächelt zurück in die Blicke der Männer und betrachtet nur ihre Muskeln und ihren Unterleib. Sie können sehen, wie er auf seine Leiste starrt und ihre Beule wird größer. Ihre Augen huschen von Mann zu Mann und sie ist aufgeregt, dass sie weiß, dass sie ihre Erektionen verursacht. Ihre Erregung steigt und ein nasser Fleck beginnt zwischen ihren Beinen in ihrer Strumpfhose zu wachsen. Abhängig von Strumpfhosen können keine Polster getragen werden. Nachdem die Bewegung ihrer Arme ein paar Mal ihre Brust zusammengedrückt hat, lässt jemand in der Abteilung für freie Gewichte laut ein Gewicht fallen – möglicherweise ein Kommentar über sie. Sie bewegt sich in den Freihantelbereich, legt sich auf den Rücken auf eine Bank und spreizt ihre Beine auseinander, damit sie ihre feuchte Stelle und ihre Brüste von ihrer feuchten Stelle aus sehen können.
Gebt mir ein zweieinhalb Pfund schweres Paar Hanteln, okay Leute?
Jeder versucht, ihm die Gewichte anzubieten, die sie hoch und runter heben, indem sie ihre Arme ausstrecken. Alle Männer versammeln sich um sie herum, um zu sehen, wie sich ihre Brüste zusammendrücken, während sie sich nach oben schwingt.
Schließlich fragt ein wirklich gutaussehender Bodybuilder: Kommst du mit mir in die Umkleidekabine der Männer?
?Ich dachte, du würdest nie fragen?
Sie sind Fremde, aber sie fragen nicht einmal nach deinem Namen. Er bringt sie in die Mitte der Umkleidekabine der Männer, wo alle ihre Arbeit unterbrechen und sie anstarren. Die Nachrichten kommen und bald starrt ihn jeder Mann im Fitnessstudio, sogar das Personal dort, in der Umkleidekabine an. Hallo? und winkt allen zu, woraufhin sich der Bodybuilder auszieht. Jungs können ihren Körper nicht glauben und die meisten von ihnen pfeifen und machen ihr Komplimente über ihre Brüste und ihren Arsch. Sie können nicht glauben, dass er Milch auf den Boden tropft. Sie wird so erregt, dass sie vor so vielen fremden Männern nackt ist und ihr die Flüssigkeit über die Beine läuft. Nicht aus Bescheidenheit, sondern für einen erotischen Look bedeckt sie ihre Brustwarzen mit ihren Händen und dreht sich langsam um, um ihren Körper zu zeigen.
Bodybuilder hält es, drückt es an sich und küsst es leidenschaftlich. Er spürt seinen großen Schwanz und wie hart sein Körper ist, Wasser beginnt aus seiner Fotze zu tropfen und das Wasser, das sein Bein hinunterläuft, erreicht den Boden. Sie wendet ihr Gesicht von ihm ab, schiebt ihre Beine zusammen, faltet sie gegen ihren Bauch und ihre Brüste, greift nach ihren Beinen und hebt ihn auf ihrem erigierten Penis zu sich hoch. Er führt seinen Schwanz in ihre Fotze und schreit mit einem lauten Orgasmus, sobald er in sie eindringt. Er fickt sie zuerst langsam, indem er sie auf seinem Penis auf und ab bewegt und ihre Orgasmen gehen weiter. Dann knallt sie mit jedem Abwärtsschlag seinen Schwanz in ihre harte, Milch spritzt aus ihren hüpfenden Brüsten, was ihr einen großen Orgasmus nach dem anderen beschert und sie jedes Mal laut stöhnen lässt. Als er sie auf den Boden legt, sind ihre Beine so schwach, dass sie anfängt, sich umzudrehen, bevor ein anderer Bodybuilder sie ungefragt auffangen kann. Er legt seine Hände zwischen ihre Beine und hebt sie auf seinen Schwanz, während er um ihren dicken Hals hängt und ihre Beine um ihn schlingt. Fünf Bodybuilder ficken sie nacheinander, pumpen sie ihre Schwänze auf und ab, ohne sich die Mühe zu machen, um Erlaubnis zu fragen. Sie liebt es, weil sie sich in ihren riesigen, starken Armen so hilflos fühlt. Ein Mann zieht seine Hände zurück und stützt sie nur kurz mit seinem Werkzeug, obwohl es ihm um den Hals hängt. Einige der Männer stehen vor ihr, packen ihren Hintern und ziehen sie zu sich, während ihre Hände tief in ihre Pobacken sinken. Er richtet seine Schwänze auf seine nasse Katze und hängt sich an ihre Hälse. Jedes Mal, wenn ein Bodybuilder es hinstellt, tropfen Spermatropfen aus seiner Fotze oder laufen seine Beine hinunter.
Der größte muskulöse Typ unter ihnen beugt sie, steigt ihr von hinten in die Fotze, packt dann ihre Beine und hebt sie hoch. Sie spreizt ihre Beine so weit wie möglich auseinander und dreht sich herum, um all ihren Freunden einen großartigen Blick auf ihre Muschi und ihre riesigen Brüste zu gewähren, von denen Milch auf den Boden tropft. Sie sieht jeden Mann an, der sie ansieht, und die Exhibitionistin in ihrem Inneren genießt die Lust, die sie auf ihren Gesichtern sieht. Sie wird immer erregter, indem sie sich nackt auszieht und sich vor vielen Männern mit einem riesigen Schwanz in ihrer Fotze öffnet. Er fährt mit seinen Händen über ihre Brüste und versprüht vor Vergnügen Milchspritzer. Einige Männer fangen an zu masturbieren, während sie sie beobachten. Sie geht in eine Ecke der Umkleidekabine und alle Männer bilden einen Halbkreis, um sie anzusehen. Sie fängt an, ihn auf seinem Schwanz auf und ab zu pumpen und die unglaubliche Show wird noch besser, wenn ihre riesigen Titten auf und ab schwanken und Milch spritzen und ihr 12-Zoll-Schwanz in sie ein- und ausgeht. Jungs können die Größe der Ausbuchtung in seinem Bauch nicht glauben, wenn sein riesiger Penis vollständig eingeführt ist. Er legt seine Hand auf seinen Bauch, so dass er spürt, wie er sich mit jedem Schlag ausdehnt und in seiner Intensität verschwindet. Orgasmus
Die Menge dreht durch und ermutigt ihn, härter zu ficken. Also setzt sich einer der Typen auf den Boden und stemmt seine Hände in die Hüften, zieht sie weg und lässt seinen Freund seinen Schwanz noch tiefer in ihre Fotze stecken. Da die vier Männer bereits in ihr ejakulieren, macht jeder Schlag laute Schlürfgeräusche. Als ihre Brüste das Ende ihrer Bewegung erreichen, verursacht jedes Mal, wenn sie sie niederschlägt, einen Schlag, ein lautes Stöhnen und einen Milchspritzer. Wenn er sich entleert, spritzen sein Sperma und seine Flüssigkeiten bei jedem Abwärtshub auf den Boden, die Schränke und die Beine. Er hält sein Gerät für alle sichtbar, bis es herausfällt und legt es auf einer Bank ab. Als sie die Klippe hinabsteigt, fließen Sperma und Flüssigkeiten aus ihrer Vagina. Nach kurzer Zeit steht er auf und sieht etwa 2 Dutzend gewöhnliche und sehr geile Männer um sich herum.
?Alle ausziehen?
Gloria sieht die Menge an. Einige der Männer kennt sie, aber die meisten davon sind Ausländer. Er sieht einen Schwarzen mit einem langen, unbeschnittenen Penis und zeigt auf ihn.
?Ich will dich. wie groß bist du
? Elf Zoll?
Er steht direkt vor ihr und nimmt seinen Penis in die Hand. Es ist halb erigiert und dick genug, dass Sie Ihre Finger nicht darum wickeln können. Sie wird aufgeregt, als sie ihren Kopf an ihre Lippen hebt und ihre Vorhaut zurückzieht. Er sieht mit Vergnügen, dass er sich eine Weile nicht gereinigt hat und dass er sehr scharfes Smegma unter seiner Vorhaut hat. Er isst sie schnell alle. Der Hahn beendet die Reinigung, indem er an seinem Kopf saugt, ihm in die Augen schaut und lächelt.
?Lecker, ich liebe die Entenbutter?
Ihr riesiger, schwarzer Schwanz wächst in ihrem Mund und wenn sie ihre volle Größe erreicht hat, muss sie ihren Mund weit öffnen. Er beginnt, sich in seinem Mund ein und aus zu bewegen, zuerst nur seinen Kopf, und die mit Sperma vermischten Katzensäfte fließen von der Bank auf den Boden. Sie hat einen großen Orgasmus und muss ihre Beine festhalten, damit sie nicht hinfällt. Er liegt auf dem Rücken, sein Kopf hängt am Ende der Bank. Er kniet vor ihr und beginnt, sein Werkzeug in und aus ihrer Kehle zu zwingen. Der Milchfluss nimmt zu, bis es während einer Reihe von Orgasmen, die durch das Pumpen ihrer Kehle verursacht werden, einen stetigen Tropfen aus ihren Brustwarzen gibt. Er beginnt zu schmerzen, weil er seinen Kiefer so oft offen halten muss, aber dank seines Masochismus steigert dieser Schmerz bald seine Erregung. Sie fängt an, tiefer und tiefer in ihre Kehle zu stoßen, bis ihre Nase in ihre Eier sinkt und ihre Orgasmen intensiver werden. Die Menge genießt es zuzusehen, wie ihre enormen Brüste schwanken und ihre Kehle jedes Mal hervorquillt, wenn sie ihre dicke Fotze in ihren Hals drückt. Er fing an, sich so heftig gegen seine Kehle zu schlagen, dass er nicht atmen konnte, aber er pumpte seine Kehle genauso schnell und wütend weiter. Schließlich beginnt sie zu ejakulieren, während sie weiter in sie hinein und aus ihr heraus pumpt und Sperma aus ihren Nasenlöchern und Lippen und in ihre Kehle drückt.
Er behält seinen Schwanz nach seiner letzten Ejakulation tief in seiner Kehle, weil alle seine Atemnot genießen. Er genießt es auch und macht keinen Versuch, das Werkzeug aus seiner Kehle zu bekommen. Seine Arme hängen locker an seinen Seiten. Es gibt mehrere Gründe, warum er es genießt und nicht widersteht. Er weiß aus den Kommentaren der Menge, dass sie aufgeregt sind und seine Notlage genießen. Zu wissen, dass viele Männer eine Herausforderung mit einem großen Schwanz genießen, trägt zu seiner Erregung und seinem Vergnügen bei. Sein extremes Unbehagen rührt eigentlich von seinem Masochismus her. Sie befriedigt ihren zwanghaften Wunsch, ihrem Partner und Publikum immer zu gefallen. Unterwürfigkeit bringt mich dazu, dem Ersticken keinen Widerstand entgegensetzen zu wollen. Und schließlich weiß und fühlt er, dass es ein riesiger Hahn-Bullshit ist.
Sie versucht immer wieder zu atmen, um die Freude zu steigern, die Männer daran haben, sie zu beobachten, aber absolut ohne Erfolg. Sie können sehen, wie sich ihre Hals- und Brustmuskeln zusammenziehen, während sie versucht, die Luft um ihren riesigen Schwanz herum einzusaugen. Sie wölbt ihren Rücken bei jedem Versuch, was die Männer noch mehr amüsiert, indem sie ihre großen Brüste schüttelt und sie nach oben drückt. Ein ?awk? Geräusch und saugt seinen Schwanz mehr in Richtung seiner Kehle, wie Männer an der Ausbuchtung in seiner Kehle sehen können. Schließlich entspannt sich sein Penis so weit, dass die Frau atmen kann, aber nur unter großen Schwierigkeiten, da sein Penis groß bleibt. Der Spaß geht weiter, während sie verzweifelt nach Luft ringt. Er atmet sehr lange nacheinander ein, aber die Luftwege sind so eingeschränkt, dass er immer noch nicht genug Luft bekommt. Ihr jeder Atemzug macht summende Geräusche, weil sie so viel Sperma in ihrer Kehle hat. Und weil es mit aller Kraft atmet, gibt es bei jedem Atemzug ein lautes Sauggeräusch von sich. Die meisten von ihnen saugen bei seinem Atem Samen in seine Luftröhre, was ihn zum Husten bringt und ihn noch verzweifelter nach Luft lässt. Es dauert mehrere Minuten dieses sehr angestrengten Atmens und Hustens, während sein Publikum gefesselt ist. Schließlich wird sein Gesicht blau und er zieht sein Gerät widerwillig zurück.
Sie atmet tief und tief ein, schüttelt ihre großen Brüste und spuckt ihre Milch aus, und ihr Gesicht wird wieder normal. Er hustet etwas von seinem Sperma. Als sich seine Atmung wieder normalisiert, hält er seinen Penis fest und saugt lange daran. Er hört die Menge rufen, um ihn erneut zu würgen, also weiß er, was kommt, und beschließt, etwas zu schauspielern, um zur Show beizutragen. Er nimmt seinen Penis aus dem Mund.
Bitte erwürge mich nicht wieder mit deinem großen Schwanz Ich bitte dich?, es klang, als ob er es ernst meinte. Sie ist eine gute Schauspielerin.
Okay Leute. Halte es für mich fest?
Mehrere Männer fangen ihn und halten ihn auf der Bank fest. Zwei schlaue Männer halten ihre Brüste und steigern so den Milchfluss. Er drückt sich schwach gegen sie zurück.
Die Erektion des Mannes ist jetzt riesig, und Sie sehen ihn an und wiederholen: Nein, nein? Der Mann geht in ihren Mund und ihre Güte wird immer schlimmer, während sie sehr langsam immer mehr in ihren Mund schiebt. Er versucht zu schreien, als sein Penis in seine Kehle eindringt, aber nur ein gedämpftes Geräusch ist zu hören.
Er zieht sein Gerät zurück und spricht zu den beiden Männern, die in der Menge herumalbern.
Er braucht mehr Sperma. Ihr zwei zerschmettert eure Schriftrollen in seinem Mund.
Sie geht weg, während die beiden Männer, die nicht viel Zeit brauchen, abwechselnd in ihren Mund ejakulieren. Er wurde geweckt, als er von zwei völlig Fremden, die ihn nicht um Erlaubnis baten oder ein Wort von ihm sagten, zur Spermakippe gebracht wurde. Pflichtbewusst hält er seine Last im Mund und wartet darauf, dass sein großer Schwanz wieder in ihn eindringt. Er drückt seinen Samen in seine Kehle und ein Teil davon kommt aus seinen Lippen und Nasenlöchern.
Mit seinem Penis ganz hinein, beugt er sich wieder und versucht zu atmen, während die Menge ihn anfeuert. Er drückt schwach gegen den Nigger und die Männer, die ihn festhalten. Er tut so, als würde er sich vor Qual winden, seinen Körper verdrehen, seine Finger krümmen, seine Augen weit öffnen und sich an die Kehle fassen. Er zieht sein Gerät zurück und stößt es so schnell er kann wieder in sie hinein, ohne sie atmen zu lassen. Die Plötzlichkeit führt dazu, dass er mehrmals würgt, also wiederholt er es, bis er nicht mehr würgt, und sexuelle Erregung veranlasst ihn, seinen Schwanz zu würgen.
Er beobachtet sie, bis sie dringend Luft braucht, und zieht dann ihr Gerät vollständig zurück. Er und die anderen genießen es, sie heftig nach Luft schnappen, stöhnen und laut husten zu sehen. Jetzt hat er so viel Sperma im Hals und in der Luftröhre, dass es mit jedem Atemzug den Tod röchelt. Ihr Atem drückt ihre Brüste gegen Männerhände und verursacht einen Milchspritzer. Beim Ausatmen wird Spermaschaum freigesetzt. Dieses Mal macht sie ihr Stöhnen lauter, um die Menge dazu zu bringen, zu glauben, dass sie Schmerzen hat, aber in Wirklichkeit kommt ihr Stöhnen von ihren Orgasmen. Sie bettelt zwischen keuchend nach Luft.
?Nein, bitte hör auf?
Immer noch nach Luft schnappend, senkt er sein Gerät unerwartet wieder in seine Kehle und passt es so an, dass es mit einem seiner großen Atemzüge zusammenfällt. Der durch den Rachen gepresste Samen wird in die Luftröhre gesaugt. Er hustet heftig, bis ihm die Luft ausgeht, und der Husten verwandelt sich in mehrere Krämpfe in Hals und Brust. Ihre Krämpfe geben ihr eine einzigartige Schwanzmassage und bewegen ihre Brüste in die Hände des Mannes. Eine Weile beobachtet er seine vergeblichen Atembemühungen, und seine Luftröhre ist, wenn er vollständig zurückgezogen ist, immer noch mit Sperma gefüllt. Er beginnt sofort wieder heftig zu husten, während er keucht und gurgelt. Das ausgehustete Sperma schluckt sie nicht, sondern behält es für die nächste Penetration im Mund, denn es macht ihr Spaß, Männersperma zur sexuellen Befriedigung zu erwürgen. Er wartet, bis das Husten der Frau aufhört, und steckt seinen Schwanz wieder hinein, aber nur teilweise, sodass die Frau zu ihrer perversen Belustigung laute Keuchgeräusche von sich gibt. Dann schiebt er sein Instrument wieder ganz hinein, um die Luft abzulassen und den gesamten Würgevorgang neu zu starten.
Spermaschaum fließt aus seinem Mund und fließt in seine Augen und Haare. Er wischt es sich nicht aus den Augen, er sinkt gerne. Tränen fließen aus seinen Augenwinkeln. Er fordert zwei weitere Männer auf, in seinen Mund zu ejakulieren, weiter zu husten und zu keuchen, und mehr Schaum läuft über seine Lippen und sein Gesicht. Diese Kerle ficken eine Weile ihre durchnässte Muschi und bohren sich dann in ihren Mund. Er probiert gerne seinen eigenen Saft auf ihren Schwänzen.
Er verliert den Überblick darüber, wie oft er für die sexuelle Befriedigung aller erstickt wurde. Er erhöht langsam die Zeitspanne, in der er sein Gerät vollständig hält, was dazu führt, dass er mit tieferen Atemzügen lauter keucht und hustet. Und es verkürzt die Zeit, die ihm erlaubt ist zu atmen, wodurch er mit jeder Sitzung immer verzweifelter atmen muss. Schließlich wird das meiste Sperma in seinen Bauch gepumpt und er entscheidet, dass sie genug Spaß mit ihm hatten und hört auf. Die Kinder lassen ihn los. Während sie für einige Momente stöhnt, holt sie tief Luft, entspannt sich, sinkt auf die Bank und lächelt breit. Kinder lachen, weil sie merken, dass sie ausgetrickst wurden. Es bedarf keiner Anstrengung, um den Spermaschaum auf seinem Gesicht zu reinigen. Seine Stimme ist heiser und er klingt komisch, wenn er spricht, weil seine Nasenlöcher noch mit seinem Sperma gefüllt sind.
?Wow, war das ein toller Kehlenfick?
Er kommt zwischen ihre Beine und schiebt seinen Schwanz in ihre durchnässte Muschi, gibt ihr sofort einen großen Orgasmus und sie schreit heiser.
Oh ja, ich will deinen großen schwarzen Schwanz
Da es schon einmal explodiert ist, fickt er sie seit 30 langen Minuten. Er stöhnt laut und verspritzt Milch bei jedem seiner kräftigen Schläge. Sie liebt jeden Zentimeter ihrer elf Zentimeter und hat massive Orgasmen. Er hat selten eine Frau gefickt, die seinen ganzen Schaft aufnehmen kann, und er fragt sich, wie eine zierliche Frau wie sie das tun konnte. Sie hält ihre Brüste nicht, sondern lässt sie wild mit der Menge und für sie schaukeln. Gegen Ende zieht er sich zurück und sagt ihr, sie solle sich mit dem Gesicht nach unten auf die Bank legen. Dadurch werden ihre Brüste auf beiden Seiten der schmalen Reihe voneinander getrennt und ihr riesiger Arsch wird nach jedem Geschmack zur Schau gestellt. Sein Gewicht auf ihren Brüsten spreizt sie und Milch fließt aus ihren Brüsten und entleert sie innerhalb weniger Minuten. Männchen leeren ihre Wasserflaschen und platzieren sie abwechselnd unter ihren Brustwarzen, um etwas von ihrer Milch zu sammeln. Die neue Position ist ihr unangenehm, ihre großen Brüste ziehen auseinander, aber sie beugt sich gerne vor ihm und dem Schmerz. Nachdem er ihre Muschi geblasen hat, dreht er sie um und beginnt, ihre riesigen Brüste zu streicheln, die von ihrer vorherigen Position mit Milch bedeckt sind. Sie genießt es, ihre Brüste zu streicheln und zu befummeln. Dann beginnt sie, an ihren Brustwarzen zu saugen, aber es gibt sehr wenig Milch, die sie trinken kann. Sie erlaubt ihm, mit ihren Brüsten zu spielen, so viel er will, um Orgasmen zu genießen. Als er weggeht, ist er immer noch unglaublich geil
Er setzt sich hin und bläst Sperma aus seiner Nase. Der Schwarze kommt zurück, um sich vorzustellen und seine eifrig gegebene Telefonnummer zu bekommen. Sein Name ist Terrill und er plant, seine Anrufe entgegenzunehmen. Wenn möglich, lässt sie den getrockneten Samenschaum auf ihrem Gesicht und Milch auf ihren Brüsten, um sie sexy aussehen zu lassen. Eine große Kugel von Terrills Sperma fällt auf die Theke und um Terrill zu amüsieren, nimmt sie es mit ihren Händen und steckt es in ihren Mund. Unter den vielen Männern, die sie anstarren, sieht sie einen Mann mit großen, hängenden Eiern und zeigt auf sie. Er spricht mit teilweise geschlossenem Mund, um zu verhindern, dass Sperma herausfließt.
Hey du, leg dich hier auf die Bank?
Er streichelt zuerst seine Hoden, drückt dann seine Hoden darüber, spannt die Haut fest darüber und zieht sie in seinen Mund. Sie mag niedrig baumelnde Bälle, weil es einfacher ist, mit ihnen Liebe zu machen. Er öffnet seinen Mund und Terrills Sperma fließt in die Eier dieses Mannes. Er kennt nicht einmal den Namen dieses Mannes. Sie benutzt ihre Lippen und ihre Zunge, um das Sperma über ihre Eier zu verteilen, dann leckt und saugt sie alles ein. Sie fährt mit ihren Eiern über ihre Zunge, küsst und lutscht.
?Deine Eier sind unglaublich?
Er saugt an beiden Eiern nacheinander und versucht allen zu sagen, dass sie auf seine geschwollenen Backen schauen sollen, aber niemand kann ihn verstehen. Sie lachen wirklich darüber, dass er versucht, mit seinem Mund voller Eier zu sprechen. Die Vibrationen seiner Rede machen ihn verrückt und es beginnt zu kommen. Also nimmt er seine Hoden aus seinem Mund und fängt an, seinen Schwanz zu lutschen und sein Sperma zu schlucken, während er einen massiven Orgasmus hat.
Wer hat noch große Eier?
Ein glatzköpfiger Mann mit einem riesigen Bauch und dichtem, schwarzem Haar am ganzen Körper fällt auf. Die Menge denkt, dass dieses hinreißende Baby das auf keinen Fall schaffen kann. Gloria ist von dem Mann angewidert, bis sie die Größe seiner Eier sieht. Hastig kniet er vor ihr nieder und ist begeistert vom Anblick und Geruch ihrer riesigen, sehr behaarten Eier. Er legt seine Hände unter seine Eier und hebt sie hoch.
Drücken Sie Ihre Beine zusammen?
Sie tut wie angewiesen, und als sie ihre Eier loslässt, stehen sie stolz vor ihren Beinen. Sie packt ihren haarigen Arsch und vergräbt ihr Gesicht zwischen ihren Eiern und drückt sie an ihre Beine. Seine Aromen füllen seine Nasenlöcher und erregen ihn noch mehr. Sie schnappt sich ihre Eier, küsst sie und leckt sie überall ab, genießt ihren würzigen Geschmack und ist anscheinend froh, dass sie seit Tagen nicht geduscht hat und von ihrem Training verschwitzt ist.
Ich liebe deine verschwitzten, behaarten Eier?
Er fährt mit seiner Zunge und seinen Lippen so gut er kann über ihre Eier und die Naht entlang des Hodensacks auf und ab. Er zieht den Hodensack so weit er kann an seinen Mund, macht seine Zunge und bewegt sich dann zu einem anderen Bereich. Es hört auf, wenn der Geschmack und Geruch seiner Eier verschwindet. Sie glänzen, ihr Speichel tropft auf den Boden, und ihr Federschwarm ist verfilzt und durchnässt. Dann bemüht er sich, nur einen Ball in seinen Mund zu bekommen, und erreicht dies schließlich, indem er seinen Mund so weit wie möglich streckt, hart saugt und den Ball zwischen seinen Fingern zusammendrückt, so dass er zwischen seinen Lippen hindurchgeht. An diesem Punkt ist er so erregt, dass er einen massiven Orgasmus hat, aber sein Stöhnen ist gedämpft, da sein Mund voll ist. Er beginnt mehrere Orgasmen zu haben, seine Beine beugen sich und er fällt zu Boden und nimmt seinen Ball mit, bis er aus seinem Mund platzt.
?Gib mir deine Träume?
Er kniet auf seinem Kopf und beugt sich vor, bedeckt sein Gesicht mit seinen haarigen Eiern und seinem Hodensack. Sie saugt an ihren Eiern und hat einen Orgasmus nach dem anderen und bewegt sie über ihr Gesicht und ihre Zunge, bis sie große Bündel über ihre Brüste bläst. Dort liegt sie eine Weile in einer Pfütze und genießt das Leuchten, das nach so vielen Orgasmen entsteht.
Sieht so aus, als müsste ich duschen, sagt er und entfernt die meisten Haare des dicken Mannes aus seinem Mund und seinen Zähnen.
Er wählt einen gutaussehenden jungen Mann und nimmt ihn mit in den Duschraum. Es kommt ins Behindertenabteil, da es mehr Platz und Handläufe hat. Er versucht sie zu küssen, aber sie dreht sich um und bittet ihn, zuerst ihr Gesicht zu reinigen. Sie bittet ihn, ihre Brüste einzuseifen und sie lässt ihn, obwohl sie unbedingt seinen Schwanz darin haben möchte. Schließlich steht sie auf, spreizt ihre Beine und richtet ihren Schwanz auf ihre Muschi. Nachdem sie mit ihm fertig ist, sieht sie die Männer vor der Duschkabine Schlange stehen. Also lässt er sie anfangen, ihn im Doggystyle zu schlagen, während er sich vorbeugt und an einem Geländer hängt.
Viele von ihnen sehen nicht gut aus und haben nur ein paar Minuten drin, aber an diesem Punkt sind sie einfach zu geil und könnten sich weniger darum kümmern. Viele wollen ihre Brüste einseifen, die es satt haben, weil sie gefickt werden wollen. Deshalb dreht sich nicht jeder Typ um und hängt sich ans Geländer und schaut ihm über die Schulter, während er sie reitet und anfängt, sie zu ficken. Manchmal schaut sie gar nicht hin und wartet auf die Überraschung, wenn sie spürt, dass ein laut stöhnender neuer Schwanz in sie eingedrungen ist. Ein paar der Bodybuilder gehen an die Spitze der Schlange, um ein zweites Mal mit ihm zu schlafen. Nur wenige wollen es anal machen und natürlich unterwirft er sich. Andere fragen nicht einmal, bevor sie ihre Schwänze in ihr Arschloch stecken. Er wäscht sein Sperma in der Dusche von seinen Beinen. Ständig kommen neue Typen in den Duschraum und stellen sich schneller an, als er mit ihnen umgehen kann, also dauert der Fick über zwei Stunden. Etwa zwanzig Männer halten sie fest, bis sie satt und müde ist. Die vier Männer in der Schlange beginnen ihn zu betteln, als er aus der Dusche kommt. Er sieht auf ihre Erektionen herab und wird erregt, was den Wunsch weckt, ihnen zu gefallen.
Okay, du kannst meine Brüste ficken.
Sie sitzt auf einer Bank in der Umkleidekabine, spreizt ihre Beine, schiebt ihre Finger unter ihre Fotze, wartet darauf, dass ein Tropfen Sperma fällt, und reibt ihn zwischen ihren Brüsten. Sie lässt jeden Mann abwechselnd ihre Brüste zusammenhalten und ihr Dekolleté ficken. Ihr Auspressen produziert etwas Milch. Als sie bereit sind zu kommen, beugt er sich vor und öffnet seinen Mund, damit sie hinein ejakulieren können. Er hebt seinen Kopf und hält seinen Mund offen, um den Samen auf seiner Zunge zu zeigen. Dann sieht sie ihm in die Augen, um seine Reaktion zu sehen, und zwingt das Ejakulat aus seinem Mund, sieht zu, wie es sein Kinn und sein Dekolleté herunterfließt und dem nächsten Typen Gleitmittel verleiht. Dekolleté füllt sich in kurzer Zeit mit Schaum. Natürlich vermissen einige Männer ihren Mund und haben Samenlinien auf ihren Wangen und Haaren, die sie absichtlich nicht abwischen. Ein paar weitere Männer betreten die Umkleidekabine, sehen, was passiert ist, und ziehen sofort ihre Hosen aus und stellen sich an. Schließlich ejakuliert der letzte Mann, zeigt ihr Sperma, schluckt es, öffnet seinen Mund, um zu zeigen, dass er weg ist, leckt sich die Lippen und lächelt. Sie wischte den Schaum von ihrem Dekolleté und zog sich hastig an, bevor weitere Männer eintrafen. Sie wischt sich bewusst nicht das Gesicht ab, verabschiedet sich von allen und verlässt die Umkleidekabine. Sie hat sich noch nicht die Zeit genommen, ihren BH anzuziehen, also gibt sie allen eine schöne letzte Show, während sie durch das Fitnessstudio geht und sich von allen verabschiedet, während ihre riesigen Brüste wippt und schaukelt. Er wischt sich mit den Fingern das glänzende Sperma auf Gesicht und Hals und leckt sie sauber, genießt den Geschmack und die neugierigen Blicke der Menschen, die ihn sehen. Sie saugt das Sperma aus ihren Haaren in ihren Mund.
?Wow, was für ein tolles Training hatte ich heute?

Hinzufügt von:
Datum: November 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert