Ich Liebe Es Deinen Arsch Zu Ficken

0 Aufrufe
0%


Als ich 18 war, hatte ich einen engen Freund, mit dem ich immer zusammen war. Sein Name war David. Obwohl wir uns beide zu Mädchen hingezogen fühlten und zu dieser Zeit ständige Freundinnen waren, verbrachten wir viel Zeit miteinander und schafften es schließlich, sexuelle Experimente miteinander zu machen.
Als wir das erste Mal etwas gemacht haben, machten wir Witze über die Größe seines Schwanzes und er bestand darauf, dass seiner größer sei als meiner. Wir hatten die Schwänze des anderen gesehen und ihrer sah genauso aus wie meiner. Aber als es schwierig wurde, behauptete er, es sei viel, viel größer. Er sagte, es ist fast 8 Zoll lang. Ich maß meins und wusste, dass es irgendwo zwischen sechs und sieben Zoll war.
Nachdem er immer wieder gestritten hatte, sagte David, dass es nur einen Weg gibt, es zu wissen, und das ist, sich zu verhärten und zu vergleichen. Damit öffnete er seine Hose und entfernte die bereits halbstarre Naht? wahrscheinlich von all dem Gerede über die Schwanzgröße. Es war ein sehr beeindruckend aussehender Hahn.
Warte Jack, Zieh deinen Schwanz ab und lass uns sehen, wie sie passen, sagte er.
Ich öffnete meine Hose und zog meine Jockey-Shorts herunter und zog meinen Penis heraus. Ich war auch halbhart. Wir fingen beide an, unsere Schwänze zu streicheln und unsere Eier zu massieren, bis wir die Stange erreichten. Ich war schockiert, als ich die Größe von Davids Schwanz sah. Es sah mindestens 8 Zoll lang und ziemlich dick aus.
Schau, ich habe dir doch gesagt, dass mein Schwanz größer ist? sagte David. Aber deiner ist auch ein schöner Körper. Ist es größer als ich dachte?
David trat vor und drückte seinen Schwanz gegen meinen. Wir waren beide etwa 5?10? also standen unsere Hähne schön nebeneinander, aber es war leicht zu sehen, dass ihrer größer war. Nicht nur länger, sondern dicker.
Wow, David? Ich sagte, das ist der größte Schwanz, den ich je gesehen habe. was denkt deine freundin
Sie liebt das verdammte Ding. Er hört wirklich auf, damit zu spielen. Er sagt, es tut weh, wenn wir Liebe machen, aber sagt, es tut gut weh?
Wir standen immer noch da und unsere Schwänze berührten sich. David fing an, seine Knie zu beugen, was dazu führte, dass sein Bastard an meinem rieb. Verdammt, dachte ich, das fühlte sich wirklich gut an.
Ohne nachzudenken, streckte ich meine Hand aus und wickelte meine Faust um Davids großen Schwanz. Ich war so auf seinen Penis konzentriert, dass ich nicht anders konnte. David war das egal, also fing ich an, ihn zu streicheln. Dann griff David nach unten und packte meinen erigierten Schwanz und fing an, mich auszuziehen.
Nach kurzer Zeit spritzten wir beide unsere Ladungen ab. Wir haben eine ziemliche Sauerei angerichtet, indem wir unsere Klamotten vollgespritzt haben. Wir haben es so gut es ging gereinigt. Wir fragten uns beide, was gerade passiert war und ob es unsere Freundschaft beeinträchtigen würde. Aber David brach das Eis.
Mann, war das toll. Wir müssen das wiederholen.
?Im Augenblick?? Ich antwortete.
?Sicher, wenn du willst. Ich meinte eigentlich irgendwann in der Zukunft, aber ich kann wieder gehen, wenn du willst?
Ich wollte, also haben wir uns wieder gegenseitig zum Narren gehalten.
Ungefähr eine Woche später waren wir bei David zu Hause. Seine Eltern waren für einen Tag weg und wir waren halbwegs fertig.
Hey Alter, David sagte zu mir: Willst du ringen?
Wir haben ständig miteinander gerungen. Zuerst haben wir es voll bekleidet gemacht und dann haben wir es mit einem Badeanzug anprobiert. Heute haben wir beschlossen, es nur in unserer Unterwäsche zu tun. Ich trug Jockeys, aber David hatte Boxershorts. Wir kletterten auf den Wohnzimmerboden und begannen uns zu vermischen. Nach kurzer Zeit spürte ich, wie ich steif wurde, und ich spürte auch, wie Davids großer Bastard anschwoll, als sich unsere Körper berührten. Als ich versuchte, ihn festzunageln, sprang sein Bastard vorne aus seiner Boxershorts heraus. Die Spitze meines Penis ragte aus meinen Shorts heraus.
?Hey,? David sagte: Werden wir diese verdammte Unterwäsche los?
Also zogen wir beide unsere Unterwäsche aus und waren komplett nackt. Davids großer Hahn kam drohend heraus. Ich fand das verdammte Ding sehr attraktiv. Ich konnte es kaum erwarten zu spüren, wie es über meinen ganzen Körper glitt, als wir beide zu Boden fielen.
Plötzlich lag David auf mir. Ich glaube nicht, dass das, was er tat, ein traditioneller Wrestling-Griff war, aber irgendwie hatte er seine Beine um meinen Hals geklemmt, aber sein Gesicht war von mir weg. Sein Arsch war direkt vor mir. Ich konnte den moschusartigen Geruch ihres Arschlochs riechen, der mich anstarrte. Ich konnte fühlen, wie seine Eier gegen meinen Hals gedrückt wurden und sein riesiger Schwanz fest gegen meine Brust gedrückt wurde. Natürlich war sein Gesicht in dieser Position auch nah an meinem Schwanz.
David griff nach meinem geschwollenen Penis und fing an, mich zu streicheln. Ich dachte, ich fühlte Feuchtigkeit an der Spitze meines Penis. Ich war mir nicht sicher, ob es etwas war, das tropfte, bevor sie ejakulierte, oder ob es ihre Zunge war. Wir haben noch nie zuvor mündlich gesprochen, also war es eine neue Erfahrung, wenn er das tat.
Ich wollte unbedingt seinen harten Schwanz fassen, aber er blieb zwischen unseren Körpern stecken. Mein einziger Zugang zu seinen sexuellen Teilen war durch sein sehr attraktiv aussehendes Arschloch. Ich musste meinen Hals anstrengen, um ihn zu erreichen, aber ich schaffte es, meine Zunge in Davids verschwitztes Arschloch zu bekommen. Ich spürte, wie sich sein ganzer Körper zusammenzog, aber dann entspannte er sich etwas und glitt mit seinem Hintern über mein Gesicht. Dadurch konnte ich meine Zunge überall und in ihrem Arschloch bewegen. Es war eine neue und verrückte Erfahrung für mich, aber jetzt war ich in einer Art sexueller Raserei gefangen, weil ich spüren konnte, wie mein Schwanz ernsthaft von David gelutscht wurde.
David lockerte mit seinen Beinen das Joch auf mir. Er drückte seine Knie hoch und zog seinen Schwanz aus dem Weg, in dem er zwischen unseren Körpern gefangen war. Ich konnte eine Hand loslassen und seinen Schwanz greifen und anfangen, ihn zu masturbieren. Abwechselnd meinen Schwanz zu lutschen und zu lutschen, ich schwöre, es war das Schwierigste, was ich je in meinem Leben gesehen habe. Es war wie eine Stahlstange.
Davids Hahn war ebenso hart. Ich wollte es herunterziehen und in meinen Mund stecken, um das Vergnügen zu erwidern, das es mir bereitete, aber das verdammte Ding war so hart, dass ich es nicht genug herunterziehen konnte. David bemerkte mein Problem und drehte sich auf seine Seite. Ich hatte jetzt vollen Zugang zu seinen Genitalien sowie zu meinen.
Ich packte seine Eier mit einer Hand und packte seinen riesigen 8-Zoll-Schwanz mit der anderen. Ich habe versucht, deinen Schwanz irgendwohin zu ziehen, wo ich meinen Mund bedecken konnte. Die Spitze seines Penis glühte, als ein paar perlmuttfarbene Tropfen Vorsaft herausquollen. Sein Schwanz war eines der schönsten Dinge, die ich je gesehen habe. Ich war so beeindruckt von ihm, dass ich ihm nur einen feuchten Kuss auf den Kopf geben wollte, was ich auch tat. Meine Hand hob den Schaft, als ich meine Lippen gegen die glänzende, straffe Haut der Eichel drückte. Ich hörte, wie David ein paar Grunzen machte, aber ich glaube, sein Mund war voll mit meinem Schwanz. Was ich später erfuhr, war, dass er versuchte, mich zu warnen, dass er gleich ejakulieren würde.
Es brauchte nicht viel für einen 18-Jährigen, um seine Ladung zu ziehen, und ich schätze, das Gefühl, seinen Schwanz und seine Eier über meinen ganzen Körper zu reiben, mit meiner Zunge an seinem Arsch, und jetzt war es genau das Richtige zum Schieben es. zu viel. Überraschenderweise begann es sich mit enormer Kraft zu entladen. Es sprudelte mir ins Gesicht und ohne nachzudenken öffnete ich meinen Mund und richtete seinen Abschaum auf ihn. Ein paar Ströme heißen Spermas spritzten in meinen offenen Mund. Ich schluckte schnell das Sperma, während ich nach dem Schlag weiter schlug. Schließlich begannen die Ströme von Sperma ein paar Tröpfchen. Ich steckte seinen Schwanz in meinen Mund und saugte die letzten Tropfen Sperma heraus.
Ich hatte die beste Oralsex-Erfahrung meines Lebens, während ich die Injektion von Weichspüler in meinen Mund genoss. Meine Freundin hatte meinen Schwanz ein paar Mal gelutscht, aber nichts wie David. Wie sie konnte ich es nicht einmal fünf Minuten aushalten, bevor ich spürte, wie mein Orgasmus wie nie zuvor zunahm und dann explodierte. Es war das beste Gefühl meines Lebens, als ich spürte, wie Sperma aus meinem harten Schwanz strömte und gierig an Davids Kehle saugte.
Wir lagen beide zusammen da, nachdem wir erschöpft ejakuliert hatten. Davids nasser Schaum lag auf meiner Wange. Mein Schwanz war immer noch in seinem Mund, immer noch halbhart. Mein Schwanz glitt aus seinem Mund und er nahm ihn in seine Hand. Er streichelte den Schaft sanft auf und ab. Indem sie ihre Finger in die glänzende nasse Eichel massiert.
Ich bewegte meinen Kopf so, dass Davids Schwanz, jetzt ein wenig weich, von meinem Gesicht glitt und nass auf dem Boden landete. Ich hielt einfach die Spitze seines Schwanzes und massierte ihn sanft, so wie er es mit mir tat.
‚Verdammt Bruder? Er sagte: Das war ein bisschen heiß. Noch nie gab es eine so wunderbare Ejakulation. Wie geht es dir??
?Das beste überhaupt? Ich antwortete: Du hast mir definitiv einen Killer-Blowjob gegeben. Hast du das schon mal gemacht??
Nein, es war eine Premiere. Ich bin gerade aufgestanden. Es schien das Richtige zu sein.
Bisher hatten wir beide wieder volle Erektionen. Wir streichelten uns beide weiter?
Denkst du, du kannst wiederkommen? David hat mich gefragt. ?Ich weiss ich kann.?
Könnte es nicht vor zwei Minuten gewesen sein? Aber du streichelst meinen Schwanz so, ich bin mir ziemlich sicher, dass ich wieder kommen kann?
Okay, machen wir es. Lass uns einfach gegenseitig aufbocken. Keine Absaugung. Sehen Sie, wie lange wir es aushalten können, bevor es ejakuliert. Und gehen wir der Reihe nach. Ich weiß, dass ich einen viel besseren Job machen kann, wenn ich mich nur darauf konzentriere, dich auszuziehen. Ich werde dich zuerst ficken.
Ich lehne mich zurück und spreize meine Beine. David trat zwischen sie und begann, meinen Schwanz zu streicheln, der nun wieder seine volle Härte hatte. Er nahm ein Kissen von der Couch und legte es unter meinen Arsch. Dies brachte meinen Körper in eine Position, in der mein Arschloch sehr verwundbar war.
Okay, Blasen ist nicht die Regel, aber ich werde dich dafür bezahlen, dass du meinen Arsch leckst. sagte David. Damit legte er sein Gesicht auf meinen Arsch und fing an, ihn zu lecken. Er massiert immer noch meine Eier mit seiner linken Hand und wichst meinen Schwanz mit seiner rechten Hand. Ich dachte, seine Idee wäre, so lange wie möglich zu halten, aber ich konnte ihn auf keinen Fall zu lange mit seiner Zunge in meinem Arsch halten.
Ich habe vielleicht fünf oder zehn Minuten durchgehalten. Es ist schwer zu verfolgen, wann deine Fotze, deine Eier und dein Arschloch so viel Aufmerksamkeit bekommen haben wie meine. Aber viel früher als ich erwartet hatte, ließ mein Penis ein paar Ströme saftigen Spermas herein. Es war eine überraschende Menge und die Stärke meiner Ejakulation war auch ziemlich schockierend. Ejakulationsströme trafen meinen Bauch und meine Brust, und sogar ein paar Tropfen spritzten auf mein Gesicht. David fuhr fort, meinen Schwanz so wild wie er konnte zu wichsen, aber im Moment war meine Fotze so empfindlich, dass ich seine Hand packen und ihn stoppen musste.
Okay, bin ich dran? sagte David, als ich das Sperma mit einigen Papiertüchern, die er zur Verfügung stellte, säuberte, bevor wir anfingen, an unserem zweiten Orgasmus zu arbeiten.
David übernahm die Stelle. Er legte seinen Hintern auf das Kissen, was mir, glaube ich, sagen wollte, dass er noch mehr Arsch lecken wollte. Jetzt, wo ich zweimal ejakuliert habe, hatte ich das Interesse an der ganzen Routine verloren, musste aber den Gefallen zurückzahlen. Aber sobald ich Davids riesigen Schwanz gepackt hatte, gab mir das Gefühl dieses riesigen Stücks Fleisch neue Energie und ich war bereit, meine Pflicht zu tun. Darauf habe ich mich eigentlich gefreut.
Es war eine unangenehme Position, zu versuchen, Davids Arschloch zu schlagen und gleichzeitig seinen großen Schwanz auszustrecken und zu schütteln. Ich leckte und saugte an seinem Arschloch, aber dann sagte ich ihm, dass ich mich wirklich darauf konzentrieren wollte, ihn hochzuheben, und dass es schwierig war, beides zu tun. Es ging ihm gut.
Ich kniete mich zwischen seine Beine und legte beide Hände um diesen monströsen Schwanz. Es war ein tolles Gefühl, dieses große Stück Fleisch in der Hand zu halten. Ich fing langsam an, ihn zu schubsen. Er hatte eine Teilbeschneidung, bei der ich annahm, dass etwa die Hälfte der Vorhaut entfernt wurde, aber als ich meine Hände zu seinem Schaft ausstreckte, ging die Vorhaut nach oben und ließ genug übrig, um etwa die Hälfte des Kopfes zu bedecken. Dies ermöglichte ein schönes Masturbationserlebnis, sogar trocken. Aber ich wollte einen vollwertigen Wichser, also sagte ich David, er solle warten und eilte ins Schlafzimmer, wo ich wusste, dass dort eine Flasche Gleitmittel war.
Als ich zurückkam, wartete dieser große Schwanz immer noch in der pochenden Position auf mich. Ich ölte es überall ein und packte es dann wieder mit beiden Händen und fing an, es zu masturbieren. Als ich sah, wie einfach es war, beim ersten Mal zu kommen, dachte ich nicht, dass es lange dauern würde. Trotz unserer ursprünglichen Absicht, diese zweite Ejakulation so lange wie möglich andauern zu lassen, ging die Idee ziemlich schnell aus dem Fenster.
Innerhalb von Minuten spürte ich, wie sich Davids Körper anspannte und er anfing, Geräusche zu machen. Ich wusste, dass er ejakulierte, und ich beugte mich über ihn und zeigte mit seinem Schwanz in meinen Mund. Ich bin mir nicht sicher, warum ich das getan habe, weil ich vom Spermageschmack nicht allzu beeindruckt war, aber der Wunsch, es zu tun, überwältigte mich. Ich konnte mir nicht helfen.
Ich nahm eine Hand von seinem schlüpfrigen Schwanz und ließ den fettigen Zeigefinger dieser Hand in Davids noch nasses Arschloch gleiten. Ich tauchte meinen Finger in und aus seinem Rektum, während meine andere Hand seinen harten Schwanz auf und ab flog. Der erste heiße Strom von Jism schoss mit ungeheurer Kraft aus seinem Loch. Die erste Explosion verfehlte meinen Mund und traf meine Wange. Beim zweiten Schuss brachte ich meinen Mund zum Ende seines feuerroten Schwanzkopfes und bekam die nächsten paar Spritzer Sperma in meine Kehle.
Ich schluckte den Kopf des Bastards mit meinem Mund, als sich sein Ausfluss in einen Tropfen verwandelte. Er schläft nur kaum. Ich fing an, daran zu saugen, um den letzten Tropfen Ejakulation zu bekommen. Aber das Gefühl war mehr als David ertragen konnte. Lachend und mir sagend, sein Schwanz hat mich gestoßen? Mann, liebst du mein Sperma? du nicht?
Wir saßen beide da. Sein Schwanz begann zu verblassen. Ich beobachtete es als einen weiteren verirrten Spermastrahl. Wir sahen uns an und brachen beide in Gelächter aus.
Bruder, wenn nur jemand wüsste, was wir tun. Ich kann nicht glauben, dass wir diesen Scheiß gemacht haben. Aber verdammt, es fühlte sich gut an. Ich musste akzeptieren.
Ich hatte Angst, dass unsere Beziehung nach dem, was wir beide getan haben, unangenehm werden würde. Aber das war zum Glück nicht der Fall. Wir fühlten uns beide wohl in unseren Beziehungen zu Frauen. Es war etwas, was nur zwei Männer zusammen tun und wirklich Spaß haben und genießen konnten. Und wir wussten beide, dass dies nicht das letzte Mal sein würde.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert