Meine Ungezogene Büro-Selfies-Zusammenstellung

0 Aufrufe
0%


Ich war erst sechzehn, als ich die erste Geliebte meiner Mutter wurde. Es fing eigentlich ganz harmlos an. Als mein Vater bei einem Arbeitsunfall ums Leben kam, war meine Mutter eine besonders attraktive Frau Anfang vierzig. Es war ein traumatisches Gefühl für mich, aber noch mehr für meine Mutter. In den Monaten unmittelbar nach dem Unfall meines Vaters wurde meine Mutter immer mutloser, ihr Aussehen verschlechterte sich und ihre fröhliche Art verschwand vollständig. Dies war für eine attraktive, lebhafte und gepflegte Frau ihr ganzes Leben lang eine schockierende Veränderung.
Meine Mutter war eine zierliche Frau, nur anderthalb Zoll groß, straff, schlank und wog nur 115 Pfund. Ihre Brüste waren eher klein, aber sehr wohlgeformt und wohlgeformt, und sie hatte wirklich prächtige Beine für eine reifere Frau. Viele kurze Frauenbeine sehen dick und unattraktiv aus, aber die Beine meiner Mutter waren perfekt für ihre Größe proportioniert. Obwohl ihre Hüften ziemlich voll waren, war ihre Taille schmal und sie sah immer gut aus in Shorts oder Hosen. Meine Mutter hatte ihr dunkelbraunes Haar schulterlang kurz geschnitten, und die grauen Strähnen schienen ihr Haar noch attraktiver zu machen. In den Monaten nach dem Tod meines Vaters wirkte er jedoch erschöpft und mager und völlig desinteressiert an seinem Äußeren.
Am Anfang habe ich nur versucht, meine trauernde Mutter zu trösten, die durch den Verlust meines Vaters am Boden zerstört war. Allerdings kam eins zum anderen und ich fand mich schnell in einer starken, inzestuösen Beziehung wieder. Aber als wir unsere sexuellen Abenteuer begannen, hatte sich sein Aussehen bemerkenswert verändert. Sie achtete plötzlich darauf, dass ihre Kleidung attraktiv und stilvoll war und dass ihr Make-up immer richtig aufgetragen wurde. Während meine Mutter nicht überraschend schön war, war ihr Gesicht ziemlich schön und erstrahlte mit einem strahlenden Lächeln, hellgrünen Augen und vollen Lippen.
Fast ein Jahr, nachdem meine sexuellen Abenteuer mit meiner Mutter begonnen hatten, erweiterte und veränderte sich die ganze Erfahrung dramatisch, als meine Mutter meinen besten Freund Billy Williams verführte. Wurde meine Mutter in den folgenden Monaten immer sexbesessener? mit mir und wann immer möglich mit uns beiden. Natürlich waren Billy und ich so glücklich, dass meine Mutter immer bereit zu sein schien, mit ihren beiden immer geilen jungen Hengsten zu ficken und zu saugen. Billys Mutter verstand nie, warum ihr Sohn so gern in unserem Haus bleiben wollte, freute sich aber darüber, dass die Mutter seines besten Freundes ihn immer anrief und ihn ermutigte, ihn kommen zu lassen.
Ungefähr ein Jahr nach unserem sexuellen Abenteuer war Billy, jetzt bekannt als Bill, kurz davor, eine weitere Wendung in der Beziehung zu nehmen, und ich startete das neue Jahr an unserer High School. Wir waren sehr überrascht, ein altes bekanntes Gesicht unter unseren Klassenkameraden zu sehen. Mike Allens Familie war der Nachbar meiner Familie, als wir aufwuchsen, bis seine Familie nach Raleigh zog, als er in der fünften Klasse war. Mike, Billy und ich waren unzertrennlich, als wir jünger waren, und hatten wegen unserer Witze und unseres Unfugs ständig Ärger.
Wir blieben noch eine Weile in Kontakt, nachdem wir nach Raleigh gezogen waren, aber schließlich verloren wir uns aus den Augen. Sie können sich vorstellen, wie überrascht wir waren, als Mikes Familie nach Greensboro zurückkehrte Obwohl wir nicht mehr so ​​viel Ärger bekamen wie in jungen Jahren, fingen wir schnell wieder an, zusammen herumzuwandern. Zu diesem Zeitpunkt waren wir jedoch ständig geile Teenager, und dies veränderte den Fokus unserer Aufmerksamkeit und unseres Handelns.
Im Laufe der Monate sprachen Billy und ich über Sex mit jemandem, aber wir sagten Mike nie genau, wer er war. Ihn quälen, zusammen masturbieren und Wettkämpfe wichsen? Wir mussten sehen, wer zuerst und am weitesten schießen konnte. Wir haben Mike in dieser Zeit ein paar Mal zu uns nach Hause gebracht, und meine Mutter war immer sehr freundlich und freute sich zu sehen, wie der kleine Junge, der nebenan lebte, innerhalb von sechs Jahren nach dem Einzug zu einem großen, gebrechlichen Teenager heranwuchs.
Er spielte gerne Karten und beliebte Brettspiele mit uns dreien, so wie meine Mutter es mit Billy tat. Es passierte nach einem dieser Brettspiele, als meine Mutter zu Mike sagte: Wenn du eine Freundin haben willst, musst du wissen, wie man langsam tanzt, Mike. Genau das hatte er zu dem unschuldigen Billy gesagt, bevor er ihn verführte. Er führte uns alle ins Wohnzimmer und schaltete die Stereoanlage ein. Er hat uns gezeigt, was er uns beigebracht hat, indem er mit Billy und mir getanzt hat. Während Mike zusah, schwang er uns durch das Wohnzimmer und hielt uns fest, während die Musik aus der Stereoanlage spielte. Während wir tanzten, hielt meine Mutter uns fest, ihr Becken rieb an unseren Leisten, was schnell zu einer massiven Versteifung führte. Bill und ich bemerkten sogar eine offensichtliche Erektion in Mikes Jeans, als wir unsere Tanzshow sahen.
Dann zog meine Mutter Mike in die Mitte des Wohnzimmers und Bill und ich saßen auf der Couch und sahen zu, wie sie ihm langsame Tanztechniken beibrachte. Mikes Reaktion war die gleiche, die wir erlebt haben. Ihr Gesicht war gerötet, als ihre Mutter, die sich offensichtlich ihrer hervorstehenden Erektion bewusst war, gegen ihr Becken prallte. Mike versuchte, die Tatsache zu verbergen, dass er eine volle Erektion hatte, aber mit wenig Erfolg, während meine Mutter es anscheinend sehr genoss, den geilen Jungen aufzuwecken.
Wie vorherzusehen war, hatten meine Mutter und ich schließlich einen Streit über Mike. Wir unterhielten uns und ich sagte ihm, ich hätte detailliert beschrieben, wie wir Mike während unserer Wichs-Sessions verführt haben, was wir mit unserer namenlosen Freundin genossen haben. Ich sagte meiner Mutter, sie sagte immer wieder, sie wolle für eine Weile zu uns kommen.
Nun, sagte meine Mutter mit einem sanften Lächeln, vielleicht wäre es schön, wenn Mike für eine ganz besondere Übernachtung zu uns nach Hause kommen würde. Ich hatte so eine tolle Zeit mit dir und Billy, warum schaust du nicht einfach, ob Mike vorbeikommt? Ich möchte unbedingt bei uns mitmachen.
Genau wie bei Ms. Williams rief er Mikes Eltern an und lud ihn ein, den Samstagabend bei uns zu verbringen, damit sich die Kinder wieder kennenlernen können. Miss Allen war begeistert und stimmte dem Vorschlag schnell zu. Am folgenden Wochenende würde Mike am Samstag anreisen können, obwohl er am Freitag eine familiäre Verpflichtung hatte.
An diesem Freitag gingen Mike und ich nach der Schule zu Billys Haus und nahmen vermutlich an einem Wichsen-Wettbewerb teil. Während wir uns nach unserem Wettkampf ausruhten, drehte sich das Gespräch um das Thema unsere Freundin. Mike bat uns, uns zu sagen, wer sie war, und nannte sogar ein paar Mädchen in der Klasse mit ein paar Vermutungen. Nachdem ich eine Weile damit gekämpft hatte, beschloss ich, es zu erzählen. Mike, sagte ich schließlich, ist nicht irgendein Mädchen in unserer Klasse oder Schule. Sie ist viel älter, erwachsen. Mike sah verwirrt aus. Erwachsen? Eine erwachsene Frau? Wer ist er? Sie fragte. Ich hielt an und sagte dann leise: Mama.
Mike sah mich ungläubig an. Er sah nur Bill an, der nickte. Dann lächelte Mike und lachte: Ja, das stimmt, Jungs Ja, fügte Bill hinzu, ich habe sie auch gebumst. Wir hatten dieses Jahr tollen Sex mit Tommys Mutter.
Mike, du wirst glauben, dass du sie am Samstagabend ficken wirst, beendete ich. Mike sah misstrauisch aus, aber ich glaube, er erkannte, dass dies tatsächlich wahr sein könnte. Er dachte offensichtlich nicht, dass ich mir so etwas ausdenken würde. Trotzdem konnte ich mir vorstellen, wie seine Gedanken rasten, als er anfing, sich vorzustellen, wie es wäre, meine attraktive Mutter zu ficken.
Mike wurde am frühen Samstagmorgen von seinem Vater zu uns nach Hause gebracht. Wir spielten ein bisschen Fußball und hingen im Allgemeinen den ganzen Tag herum und halfen sogar meiner Mutter, den Garten zu putzen. Obwohl er nichts sagte, war ich mir ziemlich sicher, dass Mike versuchte, die sensorischen Gedanken zu sortieren, die ihm durch den Kopf gingen. An diesem Abend vervielfachte sich der Zuchtdienst meiner Mutter und ein neues Abenteuer begann.
Wir aßen zu Abend und spielten das Kartenspiel Cut Hearts, dann halfen wir Mama beim Abwaschen und Abtrocknen des Geschirrs. Leute, sagte meine Mutter, ich ziehe meine Arbeitskleidung aus und ziehe etwas Bequemeres an. Bill, Mike und ich spielten noch ein paar Kartenhände, und wir spielten oft Spiele, wie es junge Männer oft tun. Einen Moment später kam meine Mutter in ihrem hellblauen Morgenmantel die Treppe herunter, ihre hervorstehenden Brustwarzen zeigten, dass sie ihren BH ausgezogen hatte. Er schaute sich ein paar Minuten unser Kartenspiel an und schlug dann eine weitere Sitzung für Mikes Tanzunterricht vor.
Bill und ich saßen auf dem Sofa im Wohnzimmer, während wir fröhlich der Verführung unseres Freundes zusahen. Nachdem der Tanz und das Reiben ihrer Körper die gewünschte Reaktion hatten und Mike eine große Erektion bekam, zog sich meine Mutter etwas von ihm zurück. Er starrte böse auf ihre pralle Leiste. Mike, flüsterte sie, erinnerst du dich, als ich dich babysittete, als du noch Windeln trugst? Sie errötete und murmelte etwas Unverständliches, als sie Bill und mich besorgt ansah.
Er rückte noch einmal näher an sie heran, ihre Brüste berührten sanft seine Brust und sein Becken rieb an ihrer Erektion. Sie sah ihm immer wieder in die Augen und flüsterte: Oh mein Gott Du siehst absolut erwachsen aus, seit ich das letzte Mal deine Windel gewechselt habe Damit zog sie sich leicht zurück und griff mit ihrer Hand nach unten, blickte intensiv in seine Augen, während sie sanft Mikes Schwanz ergriff. Nicht überraschend entkam ein langes Stöhnen Mikes Lippen. Dann folgte er seinen Fingerspitzen zärtlich durch die gesamte Erektion seiner Jeans. Seine Augen schlossen sich fest, als seine Bewegungen ein weiteres Stöhnen hervorriefen.
Oh, du warst so jung und erinnerst dich wahrscheinlich nicht mehr, aber ich habe deinen Körper gewaschen, während du die Windeln gewechselt hast. Oh mein Gott, du hast es besonders genossen, deinen Penis zu waschen. Reinige deinen Penis mit warmem Seifenwasser. Er lächelte und fuhr dann fort: Warum, Mikey, du musst daran denken, dass ich das mache, weil dein Penis aussieht, als würde er größer werden. Oh mein Gott, es wird definitiv härter
Mom schob ihre Hand hinter Mikes Nacken und zog ihren Kopf an sein Gesicht. Minuten später küsste er sie. Obwohl er zunächst überrascht war, reagierte der Junge, indem er ihre Zunge küsste, während er ihren Mund studierte. Ich bin sicher, Sie dachten: Ich hätte Tommys Mutter nicht küssen sollen. Ehrlich gesagt stieg seine Erregung und Lust definitiv, als sie ihn weiter aufweckte. Vorhersehbar und trotz ihrer eindeutig widersprüchlichen Gefühle steckte meine Mutter Mikes Hände in ihre seidigen Roben und suchte sofort nach den kleinen, aber attraktiven Brüsten meiner Mutter.
»Fass sie an, Mike«, flüsterte sie. Gib sie weiter, Mike, genau wie Tommy und Billy es getan haben. Mike, immer noch verwirrt, warf Bill und mir einen heimlichen Blick zu, während wir mit einem breiten, anerkennenden Lächeln auf unseren Gesichtern zusahen. Ich liebe es, wie sie meine Brüste streicheln, murmelte er. Bringt mich dazu, ungezogene Dinge mit ihnen zu tun … so ungezogene Dinge
Meine Mutter ermutigte Mike, indem sie sich ein paar Minuten lang von ihm streicheln ließ. Oooh, Mike, das fühlt sich so gut an Sie sind so sensibel. Moms Hand streckte sich aus und drückte sanft Mikes Schwanz durch ihre Jeans, wodurch er noch mehr geweckt wurde. Nachdem er ihre Brüste gestreichelt hatte, wanderten Mikes Hände zum wundervollen Arsch seiner Mutter und zogen sie zu sich, drückten ihn gegen ihren harten Schwanz. Mom lächelte und sah Bill und mich an, damit wir sehen konnten, was mit unserem Freund geschah. Erwiderte er dann, ergriff ihre Hände und packte auch Mikes Hintern.
Oh Mann, Billy Er ist bereit, sie sofort zu ficken Ich flüsterte. Mike war in diesem Stadium so geil, dass er überhaupt nicht wusste, was Bill und ich sahen, als er die erotische Szene vor uns entfaltete. Meine Mutter öffnete Mikes Hosenschlitz und legte sich in den dehnbaren Stoff und suchte nach seinem harten Schwanz. Es war ein bisschen schwierig, aber er schaffte es schließlich, es aus Jeans und Boxershorts herauszubekommen. Als das Objekt seiner Aufmerksamkeit losgelassen wurde, zog er geschickt an ihrem Schaft, während er den prallen Schwanzkopf mit seinem Daumen massierte.
Die Mutter fiel langsam auf die Knie, während sie weiter den Schwanz streichelte. Er sah auf und flüsterte: Oh Mike, es ist riesig Jetzt weiß ich, dass ich ein sehr ungezogenes Mädchen sein werde Willst du, dass ich deinen Schwanz lecke, Mike? Mike sah meine Mutter überrascht an, ein sündhaft böses Lächeln bildete sich auf seinem Gesicht. Als er merkte, dass sie ihm eine Frage stellte, nickte er, ohne etwas zu sagen. Sie zwinkerte Bill und mir zu und fuhr dann fort: Nun, du solltest deiner Mutter niemals sagen, dass Miss Watkins dir einen geblasen hat. Dass sie dich in Miss Watkins Mund ejakulieren ließ. Dass du den ganzen Samen von Miss Watkins geschluckt hast. Versprochen? Mike nickte wieder wortlos. Oooh, fuhr meine Mutter fort, ich weiß, ich werde das genauso genießen wie du
Mike sah aufmerksam zu, wie meine Mutter sanft ihre Zungenspitze herausstreckte, der Öffnung in seinem Schwanzkopf folgte und verführerisch das Sperma leckte, das schnell aus seinem Schwanz lief. Oh, bitte, Miss Watkins, lutschen Sie mich flehte sie und drückte ihre zitternden Hüften gegen ihren wartenden Mund. Meine Mutter hielt inne und neckte ihn noch mehr: Mikey, wusstest du, dass ich eine erfahrene Schwuchtel bin? Ich habe meine Fähigkeiten mit Tommy und Billy studiert. Haben sie dir gesagt, wie sehr sie Sperma in meinem Mund genießen? Kannst du mir sagen, wie sehr sie trocknen sie gerne? Die ganze Zeit, während der er Mike folterte, streichelte er fest seinen harten, rauen Schaft.
Oh, bitte, Miss Watkins, jammerte der Junge. Bitte bitte
Was, Mikey. Sag mir, Mike. Sag mir genau, was du von mir willst Ich will, dass du es mir sagst Mike verlor körperlich die Kontrolle. Sein ganzer Körper zitterte vor sexueller Erregung und Erregung.
Oh bitte, Miss Watkins Bitte lutschen Sie meinen Schwanz bat. Mama lächelte, als sie ihren Mund öffnete und den geilen Schwanz des gefolterten Jungen in ihren Mund saugte. Ihre Augen starrten ihn an, als sie mehr Schwanz in ihren Mund nahm und mit ihrer Hand mehrmals fest ihren Schaft auf und ab streichelte. Sie zog ihre Hand und schluckte den großen Schwanz des Jungen fast bis zum Ende ihres Schafts.
Bill und ich waren auch völlig offen. Wir zogen beide unsere eigenen Schwänze aus unseren Jeans und schlugen wild auf sie ein, während wir zusahen, wie meine Mutter ihren verführerischen Zauber auf den geilen Teenager ausübte. Manchmal konnte ich sehen, wie sich die Zunge meiner Mutter unter ihrem jetzt mit Speichel bedeckten Schaft bewegte, bevor sie wieder nach unten glitt, um ihren ganzen Schwanz zu schlucken.
Mike klammerte sich fest an seinen Kopf und spürte, wie eine Frau im Alter seiner Mutter geschickt seinen Schwanz lutschte. Plötzlich überraschte sie meine Mutter, drückte sie nach vorne und würgte kurz. Sie drückte sie fest zurück, hielt den Atem an und lächelte, als sie ihm in die Augen sah. Du musst meinen lutschenden Milky lieben Ich liebe es, seinen Schwanz zu lutschen er gluckste. Fast so groß wie Tommys. Bereit zum Ejakulieren, Mike? Ich möchte, dass du mir deinen köstlichen Samen in den Mund schiebst Kannst du das für mich tun?
Oh Fräulein Watkins Der Junge antwortete aufgeregt, während seine Hände weiterhin seinen Schaft streichelten. Oh Ah Ah, verdammt Meine Mutter streichelte weiter seinen Schwanz, bevor sie ihn erneut eifrig zurück in ihren Mund zog. Ich wusste, dass es sicher nicht lange dauern würde, bis der wütende Junge die volle Kontrolle verlor. Offensichtlich kam er seinem Orgasmus immer näher. Plötzlich zitterte ihr Körper und zitterte und ihre Hüften kamen nach vorne. Minuten später erreichte es seinen Höhepunkt. Ach, scheiß drauf Ach, scheiß drauf Ach, scheiß drauf Ja Scheiß drauf, Miss Watkins Ich werde kommen Oh ja, ich werde kommen Oh ja Ich komme gleich
Sie griff heftig an die Seiten ihres Kopfes und schlug ihr so ​​viel in den Mund, wie ihr Schwanz ertragen konnte. Das Stöhnen brach bei ihrem Höhepunkt aus. Jede Bewegung ihres cremigen Spermas überschwemmte den saugenden Mund meiner Mutter, als sie jeden Tropfen eifrig schluckte. Es überrascht nicht, dass ich meinem eigenen Orgasmus nahe war, als ich zusah, wie Mike seinen Samen in den eifrigen Mund meiner Mutter pumpte. Mikes Körper zitterte und zitterte mehrere Minuten lang vor der schieren Intensität seines Orgasmus, zögerte, taumelte dann zurück und brach auf dem dick gepolsterten Stuhl zusammen. Ahhh, Miss Watkins, das war großartig Mike hielt die Luft an und versuchte, seine Atmung wieder normal zu machen.
Mmmmm, das war großartig Mike Meine Mutter sagte: Deine Ejakulation war köstlich. Die Mutter kletterte auf den Stuhl und wischte vorsichtig die restlichen Reste ihres Spermas mit ihrer Zunge ab. Jetzt muss ich noch mehr Schwänze lutschen Er ließ Mikes Schwanz los und drehte sich zu Bill um. Lass mich dir einen blasen, Billy, sagte er und sah dir intensiv in die Augen. Bill beobachtete, wie sie Mikes Schwanz lutschte, während er seinen eigenen Schwanz mit seiner Hand pumpte. Fast augenblicklich fiel seine Hose auf seine Knie und er war bereit, den pochenden Schwanz in Erwartung auf die liebkosenden Lippen meiner Mutter zu treten.
Er richtete seinen Schwanz vorsichtig auf den wartenden Mund meiner Mutter. Er schmeckte kurz die Säfte, die aus seinem Hahnenkopf sickerten, aber Bill war völlig hilflos. Als sie ihren erwachten Zustand bemerkte, öffnete sie ihren Mund und saugte seinen Schwanz in ihren Mund. Bill begann ängstlich mit dem Mundfick und musste seinen Schwanz packen und kontrollieren. Er warnte ihn und blickte auf seinen Schwanz, der fest und stolz dastand. Mach langsamer, Billy. Entspann dich und genieße es, wie meine Lippen dich streicheln. Bill bemühte sich, die Kontrolle wiederzuerlangen, während er seine Dienste anmutig fortsetzte.
Als sein Mund seine Magie benutzte, brachte er es schnell zu seinem Höhepunkt. Aaaarrrggghhh Sie schrie, als ihr junger Schwanz anfing, Sperma in ihren Mund zu pumpen. Meine Mutter schluckte entschlossen seinen Samen und atmete schwer durch die Nase, während sie gierig versuchte, Billy trocken zu saugen. Sein Schwanz schlug immer wieder, bis er aufhörte, Sperma zu spritzen, unkontrollierbares Zittern floss immer noch durch seinen Körper.
Ich entschied, dass ich an der Reihe war, als ich Bill sah, der sich zurücklehnte und seinen schnell entleerenden Schwanz aus dem Mund meiner Mutter zog. Ich war unglaublich aufgeregt, die Action zwischen Bill und meiner Mutter zu sehen, als ich meinen Gürtel lockerte und meine Jeans fallen ließ. Ich konnte die rauschende Erregung meines eigenen mächtigen Orgasmus spüren und zog Bill aus dem Weg. Als der Mund meiner Mutter meinen angespannten, überhitzten Schwanz verschluckte, wurde ich sofort mit warmen Empfindungen belohnt. Ich stöhnte, meine Hände griffen nach den Seiten des Kopfes meiner Mutter, und ich richtete meine Aufmerksamkeit vorsichtig auf ihren nickenden Kopf, begierig darauf, meinen Höhepunkt in ihrem wartenden Mund enden zu sehen.
Immer wieder zwang ich meinen Schwanz in seine Kehle, kämpfte darum, die emotionale Kontrolle wiederzuerlangen, und machte mir Sorgen, das Vergnügen meines Mundes an meinem Schwanz zu verlängern. Nachdem meine jugendliche Intensität unter Kontrolle geraten war, ließ ich ihn seinen köstlichen Dienst fortsetzen. Inzwischen hatte sich meine Mutter vorsichtig direkt vor mich und zwischen meine ausgestreckten Beine geschoben. Er konnte mich jetzt viel besser bedienen, ohne seinen Mundverschluss an meinem Schwanz zu lösen.
O Mann Das fühlt sich so gut an Ich dachte. Ich wurde nie müde von dem begabten Mund meiner Mutter, der mich in einen weiteren kraftvollen, verheerenden Orgasmus zog. Inzwischen hatte er schnell einen gleichmäßigen Rhythmus gefunden und sein Tempo steigerte sich langsam. Oh verdammt Mama, das ist so gut Ich stöhnte. Nachdem ich zugesehen hatte, wie meine Mutter zuerst ejakulierte und dann Bill meinen pochenden Schwanz und den geschickten Schwanzlutscher schluckte, wurde mir völlig klar, dass ich meinem eigenen Orgasmus sehr nahe war.
Mama, ich? Ich komme gleich? Ich habe ihn gewarnt. Ich spürte, wie er seinen Mund in Richtung der Spitze meines Schwanzes gleiten ließ, damit er mein Ejakulat leichter schlucken konnte. ?Scheiße Verdammt? Ich stöhnte, als ich spürte, wie meine kochend cremige Ladung Sperma meinen Schwanz hinunterlief und sie in seinen ängstlichen und wartenden Mund spritzte. Er schluckte hastig den ersten Spritzer und schluckte weiter, während ich schnell seinen Mund füllte. Sie saugte glücklich weiter, bis sie sicher war, dass sie meinen letzten Samen getrunken hatte. Erst dann hob er seinen Kopf, als ein riesiges Lächeln sein Gesicht erhellte. Oh Leute, ihr habt mich so glücklich gemacht Lass uns etwas ausruhen, dann werden wir sehen, wie unartig wir sein können
Mom schloss ihren blauen Morgenmantel, während wir unsere Jeans hochschoben und unsere Outfits neu ordneten. Dann führte er seine Bande junger Männer in die Küche. Meine Mutter, immer die vernarrte Mutter, kaufte uns unglaublich viel Cola und Kekse, während wir uns ausruhten … eine fürsorgliche Mutter, die Zeit mit ihrem Sohn und zwei Freunden verbrachte. Dem zufälligen Beobachter, der die sinnlichen Aktivitäten vor den Leckereien nicht beobachtet hatte, wäre alles ganz normal erschienen.
Nach einer Weile schlug meine Mutter unserer kleinen Gruppe vor, dass es an der Zeit sei, unsere Aktivitäten wieder aufzunehmen: Oh, meine Haut ist so rau und trocken, sagte meine Mutter. Es muss definitiv mit Feuchtigkeit versorgt werden. Ich habe eine großartige Idee Wir alle nickten zustimmend und in gespannter Erwartung dessen, was wir wussten, dass es kommen würde.
Meine Mutter führte uns ins Schlafzimmer, zog ihren Mantel aus und legte sich aufs Bett, nur mit Spitzenhöschen bekleidet. Mikes Augen waren so groß wie ein Teller, als er die fast nackte Mutter seines Freundes sorgfältig betrachtete. Warum machst du es dir nicht bequem und ziehst diese Kleider aus? Minuten später waren wir ausgezogen und komplett nackt, unsere Schwänze schnell verstopft und verhärtet.
Meine Mutter gab Billy etwas Lotion und ich bemerkte, dass ihre Brustwarzen bereits anfingen, sich zu verhärten und zu verlängern, aufgeregt bei der Aussicht, dass ihr Körper von drei geilen Teenagern gestreichelt wurde. Bill und besonders Mike richteten ihre Aufmerksamkeit auf die kleinen, aber attraktiven runden Brüste meiner Mutter. Nach kurzem Zögern goss Bill etwas von der duftenden Lotion auf seine Hand, reichte sie mir und verteilte sie dann sanft über ihre Brüste. Ich goss auch etwas in meine Hände und begann dann, ihre langen, geformten Beine beruhigend zu kneten und zu massieren. Als ich nach unten schaute, bemerkte ich, dass mein Schaft steinhart war und pulsierte.
Meine Mutter hatte ihre Augen geschlossen und lächelte sanft und genoss die Liebkosung, als wir die Lotion auf ihre weiche und geschmeidige Haut auftrugen. Billys Hände streichelten sanft ihre Brüste, während ich meine Hände langsam ihre steifen Schenkel hinauf bewegte. Mike saß mit einem besorgten Gesichtsausdruck da und starrte uns nur an, während wir weiter den attraktiven Körper meiner Mutter streichelten, während sie beruhigend die duftende Lotion auf ihrer Haut einrieb.
Zu diesem Zeitpunkt hatten Bill und ich meine Mutter über ein Jahr lang gefickt, aber das würde eine neue Erfahrung für Mike werden. Mom drehte leicht den Kopf und sah ihn an, erfreut darüber, dass auch sie eine heftige Erektion hatte. Ich fuhr damit fort, die Lotion beruhigend auf die Innenseite ihrer Schenkel aufzutragen, während ich ihre Beine sanft spreizte. Mmmmm, zwitscherte er, Oh, ihr macht einen tollen Job Es ist so ein beruhigendes Gefühl.
Bill hörte auf zu streicheln und neigte seinen Körper nach vorne, nahm sanft eine ihrer harten Brustwarzen in seinen Mund. Mama schloss ihre Augen und ließ ihre Hand sanft hinter ihren Kopf gleiten, zog ihre stillenden Lippen zärtlich an ihre Brust. Nur ein paar Minuten später veränderte ich meinen Körper und nahm die andere Brustwarze in meinen Mund, meine massierende Hand arbeitete weiter, während ich saugte. Trage Lotion auf deine weiche Haut auf.
Billy strich mit seiner Zunge vernünftig über ihre Brust und saugte dann sanft an ihrer erregten Brustwarze. Nach ein paar Momenten senkte er langsam seine Hand ihren Bauch hinunter und fand ihre feuchte und geschwollene Fotze. Er begann sanft mit seinen Fingern durch das weiche braune Schamhaar zu streichen. Augenblicke später steckte er seinen Finger in die durchnässte Schnittwunde der Frau und begann mit einer langsamen Untersuchungsbewegung. Nachdem ich seine Bemühungen ein paar Minuten lang beobachtet hatte, schob ich Bills Hand weg und flüsterte: Mama, ich werde deine Fotze lecken.
Mike war absolut fassungslos, sein Mund offen vor Erstaunen über das, was vor seinen Augen passierte, als er begann, seinen harten Schaft zu masturbieren, erregt von der unmoralischen Tat. Ich schlüpfte zwischen die Waden meiner Mutter, entfernte langsam ihr Höschen und senkte mein Gesicht zu ihrem wartenden Schnitt, umrahmt von ihrem zarten, weichen, braunen Schamhaar. Ich streichelte ihre Klitoris ein paar lange Minuten lang sanft mit meiner Zunge und begann dann, die weichen Falten ihrer Haut zu streicheln und zu untersuchen. Meine Mutter reagierte, indem sie ihre Beine weiter spreizte, was mir eine noch bessere Gelegenheit gab, es mit meiner Zunge zu erkunden. Mmmmm, murmele ich und schmecke die saftigen Säfte, die aus ihr herausquellen, während ich ihre süße, durchnässte Fotze lecke und untersuche.
Oohhh, seufzte meine Mutter, Oh, Tommy, das fühlt sich so gut an. Langsam, ihre Hüften fest greifend, benutzte ich meine harte, forschende Zunge, um sanft in ihre Muschi einzudringen und sie zu erkunden. Wie ich es erwartet hatte, begann sie vor Erregung zu zittern und ihre Hüften reagierten auf meine Liebkosungen, indem sie sich stark gegen meinen Mund drückten. Ich hatte genug an meiner Mutter gesaugt, um zu wissen, dass ich mein Ziel erreicht hatte und mich schnell dem Höhepunkt näherte. Wie erwartet, schrie sie Augenblicke später in völliger erotischer Befreiung auf, ihre Brüste umklammerten kraftvoll die Seiten meines Kopfes. Ihr Kopf bewegte sich sofort auf dem Kissen hin und her, während sie mit einem langen Schrei aufschrie. Ihr ganzer Körper zitterte unwillkürlich, als sie erneut schrie: Aaahhhhh
Als er beobachtete, wie ich meine Mutter zum Orgasmus brachte, drehte sich Mikes Verstand eindeutig unter sexueller Überlastung und sein Schwanz pochte. Ich bin sicher, zu sehen, wie ihre Freundin ihre eigene Mutter verschlang, hatte sie zum Äußersten getrieben, und sie brauchte dringend ihre eigene sexuelle Freiheit. Plötzlich kletterte er auf das Bett und kniete sich neben den Kopf meiner Mutter und stieß mir seinen gehärteten Schaft ins Gesicht. Ich möchte, dass Sie mir wieder einen blasen, Miss Watkins er stöhnte. Mama saugte gierig in ihren Mund und stöhnte, als ihr Mund eifrig ihren jungen Schwanz umschloss.
Er zog sich leicht zurück, ließ seinen Schwanz los und sah ihr in die Augen und sagte: Ich möchte, dass du in meinen Mund spritzt, Mikey Er lächelte böse und fuhr fort: Ich möchte, dass du meinen Mund mit deinem köstlichen, cremigen Sperma füllst Dann inhalierte sie die Spitze seines Schwanzes, ihre Augen glitzerten vor ihrer eigenen unkontrollierten Lust. Er wickelte seine Hand um ihren Schaft und begann absichtlich zu streicheln, während sie resolut an seinem Schwanzkopf saugte. Er setzte dies für ein paar Minuten fort, bevor er seinen Mund erneut vom Schwanz des besorgten Jungen löste. Er drehte sich zu Bill um und sagte: Billy, ich will, dass du mich fickst, während ich Mikes Schwanz lutsche er bestellte.
Bill verschwendete keine Zeit damit, mich beiseite zu schieben und zwischen seine Beine zu kommen. Er packte ihren Schwanz und rieb den entzündeten Schwanzkopf fest auf und ab an der triefenden Spalte. Meine Mutter sagte zu Bills hartem Schaft: Das ist es Oohhhh, fick mich, Billy. Fick mich Fick mich gut Er stöhnte, als er Mikes Schwanz drehte und sein Mund wieder vollständig in seinen harten, straffen Schaft sank.
Als Bill anfing, sie in einem gleichmäßigen, intensiven Rhythmus zu ficken, packte Mike den Hinterkopf seiner Mutter und trieb seinen Schwanz tiefer in ihren heißen Mund. Ich wusste, dass Mike sich schnell einem weiteren Orgasmus näherte, als ich aufgeregt zusah, laut stöhnte und Schweiß anfing, über die Stirn des Teenagers zu laufen. Fräulein Watkins Mike schrie laut: Ich komme gleich Ich komme gleich Oh, scheiß drauf Oh, scheiß drauf Als sie jedoch bei ihrer Freilassung schrie, begann ihr Hahn, ihren Samen in den wartenden Mund ihrer Mutter zu erbrechen. Die Mutter schien glücklich zu lächeln, nachdem die Ejakulation des Teenagers ihren Mund überschwemmt hatte. Es gelang ihm, alles zu schlucken, bevor er seinen Schaft losließ und seine Aufmerksamkeit wieder auf Bill richtete, während er seinen Schwanz weiter in seine schaumige Fotze steckte.
Inzwischen schlug Bills Schwanz wild auf ihn ein und er schien das köstliche Gefühl zu genießen, wenn ihn der harte Schaft des Jungen traf. Sie reagierte, indem sie ihre Hüften zu ihm drückte und ihn fast so fest zurückdrückte wie seine Bewegungen. Fick mich Fick mich Sie weinte. Bill knallte sie wie ein wütendes Tier und heulte laut, als er seinen Schwanz tief in sie steckte. Komm schon Billy Ich will, dass du zu mir kommst Fick mich rief sie: Triff etwas von der cremigen, köstlichen Ejakulation auf meine Muschi
Aaaarrrggghhh Bill weinte, als er seinen intensiven Orgasmus erreichte und anfing, eine frische Ladung seines Spermas in die heiße Muschi meiner Mutter zu spritzen. Die plötzliche Flut ihres kochend heißen Spermas muss dazu geführt haben, dass sie einen weiteren Höhepunkt erreicht hat. Er heulte mit einem weiteren Schrei auf, als sein ganzer Körper heftig zitterte und auf dem Bett flatterte, als ein mächtiger Orgasmus ihn in einem Ausbruch von Wut verschlang.
Bill stöhnte, als er langsam seinen Stoßwahn abschwächte und seinen weich werdenden Schwanz von seinem Schlitz befreite. Als ich sah, wie Bill anfing, an der Fotze meiner Mutter zu ziehen, beschloss ich, dass ich an der Reihe war, ihn zu ficken. Ich flatterte auf dem Bett, als Bill unbeholfen versuchte, aus dem Weg zu gehen. Ich platziere mich schnell zwischen ihren Beinen, spreize ihre Schenkel noch weiter, greife meinen Schwanz und reibe ihren Kopf gegen den Eingang ihrer nassen Fotze. Ich hielt inne und richtete meinen Blick auf Bill und Mike, während sie die Aktion genau beobachteten, und schlug dann meinen Schwanz in ihn.
Du magst es einfach, Mama zu ficken Du magst es einfach, dass wir dich ficken, nicht wahr? Ich schrie, als ich härter und härter zuschlug und meinen Schaft darin hin und her drückte. Ich konnte schnell einen gleichmäßigen Rhythmus finden und begann dann, das Tempo und die Kraft meiner Schläge zu erhöhen. Oh oh oh Meine Mutter quietschte: Fick mich, Tommy Ich will, dass du mich mit heißem Sperma füllst Ich war entschlossen, das auch zu tun, und versuchte, sie härter und tiefer als je zuvor zu ficken. Nachdem ich ihn mit meiner Zunge zum Orgasmus gebracht und zugesehen hatte, wie er Mike lutschte und dann Bill fickte, wusste ich, dass ich schnell meinen eigenen Höhepunkt erreichen würde.
Mein Körper begann zu zittern, sobald ich spürte, wie sich mein Orgasmus näherte. Schließlich stieß ich meinen Schwanz tief in den zitternden Körper meiner Mutter, packte sie fest und begann, einen frischen Strahl cremigen Spermas tief in ihre fesselnde, unersättliche Muschi zu pumpen. Aaarrrggghhh Ich weinte und hielt ihre Hüften fest, als sie die letzten fünf oder sechs Spritzer in ihre durchnässte nasse, mit Sperma gefüllte Fotze entleerte. Als ich fertig war, packte ich langsam ihre Hüften und legte mich auf ihre Brust und kämpfte darum, meine wiederzuerlangen Atem.
Brauchst du noch einen Fick? Sie stöhnte und flatterte. Ohhhhh, Mikey, fick mich Oh ja Oh ja Verpiss dich, meeee? Mike hatte vor ein paar Minuten seinen Höhepunkt erreicht, aber er erholte sich schnell, als ich meinen weich werdenden Schwanz aus seiner durchnässten Fotze nahm. Mikes harter junger Schwanz nahm schnell meinen Platz ein und tauchte langsam tiefer in die Muschi seiner Mutter ein, der Schwanz zog seinen Kopf zurück und tauchte dann noch tiefer ein. Oh, Mike Ich kann es fühlen Ah, verdammt Immer wieder schob sich der Junge bereitwillig zurück und akzeptierte seinen Körper, während die Intensität seines Tempos zunahm. Sein harter Schaft prallte immer wieder dagegen und zerschmetterte sein weiches, geschmeidiges Fleisch.
Oooohhh, stöhnte meine Mutter, als sie um Luft kämpfte, Fick mich Mike Fick mich Fick mich Aaarrrggh,? Mike war von seiner ersten Fickerfahrung so erregt, dass ich sicher war, dass er ohne Verzögerung schießen würde. Plötzlich stürmte sie vorwärts, fest in den Tiefen ihrer Katze gepackt, und ihr schlanker Körper zitterte unkontrolliert, als sie ihre mit kochendem Sperma getränkte Fotze überflutete. Oh, verdammt Miss Watkins, stöhnte er. Oh, verdammt Verdammt Oh verdammt Zur gleichen Zeit wälzte sich meine Mutter im Bett und schrie mit der Intensität eines weiteren Orgasmus.Plötzlich herrschte eine überwältigende Stille.
Ein paar Minuten später erlangte meine Mutter langsam die Kontrolle zurück, als Mikes weicher, blasser Schwanz herausglitt. Ein paar weitere Minuten vergingen schweigend, als wir vier uns versammelten und uns alle auf die glückseligen Momente grenzenloser Lust konzentrierten, die wir gerade erlebt hatten. Der kleine Körper der Mutter sah jedoch erschöpft aus von den anhaltenden sexuellen Übergriffen ihrer allzeit bereiten jungen Hengste. Wir sahen staunend zu, wie der konstante Strom unseres Spermas und seiner Säfte durch seine gut benutzte Muschi floss. Langsam stand er auf, schwang seine zitternden Beine über die Bettkante und drehte sich zu Mike um. Oh, das hat sich so gut angefühlt, Mike Sie flüsterte. Oh, danke euch allen Jungs. Ihr habt dieser alten Dame einen großartigen Abend bereitet. Er hielt inne und sah Mike direkt an, Mikey, ich hoffe, diese Erfahrung war das, was du dir erhofft hast.
Oh ja, Miss Watkins Mike antwortete und genoss die sexuelle Erfahrung, die die Mutter seines Freundes ihm gegeben hatte. Oh, es war großartig. Dann herrschte Stille, als ich zusah, wie meine Mutter versuchte, sich zu erholen. Er schien einen Moment zu zögern, dann sagte er: Nun, Leute, ich denke, das ist mehr als genug für heute Nacht. Es gab eine weitere lange Pause, dann fuhr er fort. Vielleicht sollte ich besser duschen und etwas schlafen. Mama lächelte, zog ihren blauen Bademantel an und ging ins Badezimmer.

Hinzufügt von:
Datum: September 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert