Orangenlust Teil 1

0 Aufrufe
0%


In dieser Geschichte gibt es keine sexuelle Eroberung. also kommentiere nicht unten und ich bring mich um usw. sag nicht. Ich teste meine Schreibfähigkeiten und möchte konstruktive Kritik. Ich habe viele Geschichten auf xnxx und mein Lieblingsautor ist jmiller. Wenn Sie also eine traurige Geschichte mögen, hoffe ich, dass dies die Geschichte für Sie ist.
Viel Spaß 🙂
Teil 1: Erinnerungen
Ich starre auf das Blut, das mein Handgelenk hinunterläuft und den Teppich befleckt, und Tränen strömen über mein Gesicht. Ich blicke zurück auf das Leben, das ich hatte, und was mich dahin gebracht hat, wo ich jetzt bin. Sie sagen, du siehst dein Leben vor deinen Augen aufblitzen, wenn du stirbst, aber sie wissen nicht warum. Ich glaube, Ihre Gehirnzellen sterben und setzen alle Erinnerungen frei, die Sie haben, und werden zu einem fließenden Ereignis umgeleitet. Dann, je nachdem, woran Sie am Ende glauben, werden Sie zum Beispiel, wenn Sie sündigen, das Feuer der Hölle spüren, bevor Sie gehen, oder wenn Sie in den Himmel kommen, werden Sie eine erfrischende Brise wie nie zuvor spüren. Willkommen im Fleisch und Frieden und einer Ewigkeit des Glücks … Nun, ich fühle, wie die Feuer der Hölle beginnen, meine Haut zu wärmen und mich zu einer Ewigkeit des Schmerzes einladen, die nur dem sehr kurzen Leben entsprechen wird, das ich gelebt habe … .es soll nicht schlimm sein…..
Anthony, wach auf, es ist Schulzeit, sagte meine Schwester und sah sie mit verschleierten Augen an.
Er kam jeden Morgen in mein Zimmer, um mich zu wecken, weil der Wecker mich normalerweise nicht wecken würde. ja ja ich stehe auf widerwillig stand ich auf, zog mein blaues shirt und meine lockere jeans an. Er ging die Treppe hinunter und nahm eine Cola. Ich und meine Schwester Kelly und Marie gingen runter, um den Bus zu erwischen. Kelly war in der 9. Klasse und Chelsy in der 7. Klasse. Der Bus von Kelly und Marie kam vor meinem an, da der Schulbus sowohl zur Mittelschule als auch zur Oberschule fuhr. Mein Bus kam zehn Minuten später an. Ich habe dort mit Mike gesprochen, er ist in derselben Klasse wie ich. Meine Mutter sagt, ich kenne sie, seit ich 2 Jahre alt bin. An diesem Tag sprachen wir beide darüber, was wir nach der Schule machen sollten. Meine Mutter hat mir das neue Nentendo 64 gekauft, also wollten wir es wahrscheinlich spielen. Der Bus war gleich um die Ecke, als Mike sagte, es sei ein neuer Schüler an der Schule, von dem ich nichts wusste, und sagte, er sei aus New York. Dann rollte der Bus und wir stiegen beide ein und wir saßen beide auf demselben Platz, weil da eine Gruppe von Fünftklässlern war. Ich fragte mich immer wieder, wie dieser neue Student war, weil wir nicht sehr oft neue Kinder bekommen. Ist er nur ein cooler Junge, mit dem man abhängen kann, oder einfach jemand, der sich unter die Menge mischt?
Als wir in der Schule ankamen, gingen wir beide in unsere Klassen. Da war Miss Glenn. Er war ein lustiger Lehrer, aber irgendwie besessen von Pinguinen. Wir saßen an den nach Pinguinarten benannten Tischabschnitten. Meiner war damals der Macoroni-Pinguin, aber heute haben wir die Sitzordnung geändert. Damals saß ich an dem kleinen blauen Pinguintisch und Patrick saß neben mir.
Hey, mein Name ist Patrick, stellte er sich mit einem Lächeln vor.
Wie geht es dir, mein Name ist Anthony
Das war’s, wir haben die ganze Zeit mit dem Lehrer über Ärger und andere dumme Sachen geredet. Wir haben früher im Unterricht geredet und anscheinend hat der Lehrer gesagt, wir würden die Klasse davon abhalten, Mathe zu lernen, aber wer will schon Mathe lernen? Wir haben diese kleine Tragödie fortgesetzt, als er mir erzählte, wo er wohnte, und dann wurde mir klar, dass er nur eine Meile von meinem Haus entfernt war, ich glaube, eine Meile, die er für kürzer hielt. Dann, ein paar Jahre später, trafen wir unsere Eltern und fingen an, zum Haus des anderen zu gehen, und ich erinnere mich an den Tag, als ich seinen Vater traf, es war gruselig, aber lustig. Hey Pat, wer ist dein neuer Freund, sagte er und tippte auf seinen Bauchnabel… Sein Vater verließ die Familie ein Jahr später. Er ist nach Kanada gezogen, seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört. Jetzt sind wir beide in der 10. Klasse, einen Tag vor der Schule und ein wunderbarer Sommer geht zu Ende.
Folge 2: Noch 1 Tag …
Ich habe bis 12 Uhr nachts geschlafen. Ich hatte an diesem Tag gerade die Einkäufe in der Schule beendet und in der Woche zuvor mit Ivy am Dach gearbeitet, ein gutes Gehalt für die geleistete Arbeit. Mein Zimmer ist marineblau und neben meinem Fernseher steht ein altes Pioniersystem. die Teppiche waren graublau mit Flecken hier und da. Ich habe in meinem Zimmer ein verblichenes blaues Sofa, und gleich dahinter steht ein blassweißer Tisch mit zwei Rollstühlen. und mein Bett steht direkt neben dem Schreibtisch. Ich stieg aus dem Bett und stolperte über das Stuhlbein und fing mich auf, kurz bevor mein Kopf gegen die Wand schlug. Verdammter Stuhl. Ich knurrte vor Gier. Als ich gerade auf die Toilette gehen wollte, klingelte mein Telefon. Es war Marc, er war mein Nachbar, ich kenne ihn seit Jahren. Er rief wahrscheinlich an, um zu fragen, ob ich ihm helfen könnte, sein neues 20 x 40-Deck zu bauen. Wir hatten gerade die Basis installiert und versuchen jetzt, die Bodenstangen zu installieren. Hallo? sagte ich immer noch mit heiserer Stimme.
Hey Anthony, bist du gerade aufgestanden? Er hat gefragt.
Ja, brauchst du einen Mann? Ich sagte, ich war ein bisschen sauer, weil ich dachte, ich müsste pinkeln.
Alter, du musst früher aufstehen, aber ich habe mich gefragt, ob du mir trotzdem an Deck helfen könntest. er gluckste.
Ja, ich muss pinkeln und ich stehe auf, fügte ich hinzu und wollte das Gespräch schnell beenden.
Okay, bis dann, sagte er und legte auf. Also ging ich pinkeln, dann zog ich ein Shirt an und ging nach unten, um meine Stiefel anzuziehen. Er ging zur Tür hinaus, zündete sich eine Zigarette an und ging die Straße hinunter. Früher habe ich meine Zigaretten zu Fuß auf der Straße nach Citgo gekauft, und normalerweise haben sie mich nicht nach meinem Ausweis gefragt. weil meine Haare lang wuchsen und ich dadurch 4 Jahre älter aussah als ich war und meine Stimme half, aber ich hatte immer noch ein bisschen ein Babygesicht.
Ich ging zu Marcs Haus und wir sagten unsere Grüße und fingen an, die Dielen zu verlegen. Dann kam Marcs Schwester heraus, ihr Name ist Kristina. Gott, er sieht genauso hinreißend aus wie am ersten Tag, als ich ihn traf, er ist wie ein Engel … aber er geht nicht mit mir aus, weil er mich wie einen Bruder sieht. Ich denke, es ist Bullshit, aber hey, was kann ich tun. Sie hat langes, natürlich schwarzes lockiges Haar, ihr Gesicht trägt Shorts und ein rotes Abercrombie-Shirt, das nur Engel haben. Hey Anthony, sagte er kalt und mit einem fröhlichen Lächeln, wie geht es dir?
Mir geht es gut, und selbst? fragte ich grinsend.
Dasselbe. Wow, was für ein schöner Tag. sprach begeistert von ihm.
Natürlich, murmelte Marc, er hätte sich keinen besseren Arbeitstag wünschen können.
Das kannst du ruhig wiederholen, fügte ich hinzu.
Wir arbeiten wieder an den Dielen. Stapeln, gleichmäßig verteilen, dann bohren. Wir haben das ein paar Stunden gemacht, die Arbeit war anstrengend, aber es musste getan werden. Marcs Vater war auf der Arbeit, er würde zu Hause sein, wenn wir die erste Folge verließen.
Mein Telefon klingelte und explodierte. sup Kumpel wie geht es dir? , fragte ich und deutete auf Marc, um anzudeuten, dass ich gleich zurück sein würde.
Verrückter Mann, möchtest du heute mit uns abhängen? Er hat gefragt.
Bist du sicher, wann du kommst?
Ich bin in 20 Minuten unten
Nun Alter, das hört sich gut an, dann bin ich C-Broadcast
Okay Mann, sagte er und legte auf.
Hey Marc wann kommt dein Vater nach Hause? rief ich im Garten.
Er wird bald nach Hause kommen, warum? Er hat gefragt
Pats kommt, ich werde ein bisschen mit ihm chillen.
Okay, das hört sich gut an, aber bevor ich gehe, kannst du mir helfen, den letzten Teil zu beenden?
Sicherlich
Marcs Vater war zu Hause, als wir das taten, und jetzt war ich auf dem Heimweg, um Pat zu treffen. Also zündete ich mir noch eine Zigarette an und ging nach Hause. Als ich Pat die Straße entlanggehen sah, wartete ich auf der Veranda, während ich an meiner Zigarette zog. Hey, schrie ich ihn an. Was ist los, Mann?, rief er. Er ging nach Hause. Pat ist etwas kleiner als ich und trägt ein rotes Hemd, das ihm zu groß ist, über dieser ausgebeulten Jeans. Kurz geschnittenes Haar, trägt eine rote New-York-Mütze. Was steht heute auf der Tagesordnung? Ich fragte. Es gibt nichts, was ich nicht weiß, sagte er
Du gehst morgen zur Schule, sagte ich sarkastisch.
ehhhh, du hättest mich nicht erinnern müssen, sagte er und schüttelte mit einem nervösen Lächeln den Kopf.
Nun, zumindest bekomme ich nächste Woche meinen Führerschein, damit ich dich zur Schule fahren kann.
Ich werde den Bus nehmen, ich liebe die Leute, die ich dort treffe.
Bist du sicher, fragte ich
Ich bin mir sicher, Mann, sagte er mit einem Lächeln
Okay Mann, mach was du tun musst, sagte ich grinsend
Ich zündete mir eine weitere Zigarette an, und wir saßen auf der Veranda und unterhielten uns. Dummes Gerede nur zum Lachen oder Lachen. Es gab ein Gespräch, an das ich mich erinnere. Er sagte es als Witz. Hey Kleiner, willst du einen Zaubertrick sehen? Halte die Kamera gut. Er ließ seine Hand wie eine Pistole aussehen und hielt sie an seinen Kopf. Liebling, wenn du zusiehst… und ich brach vor Lachen aus.
Und wann bekommst du deinen Führerschein?
Ich werde warten, bis ich 18 bin und meinen Motorradführerschein machen, nur um in den Verkehr ein- und aussteigen zu können
Du wirst dich wahrscheinlich umbringen lassen, sagte ich mit einem Glucksen.
wahrscheinlich lachte
Wir redeten und gingen ungefähr eine Stunde lang herum. Dann gingen wir zu Mikes Haus. Wir gingen alle in sein Zimmer, um Xbox zu spielen. Ich und Mike spielten Guitar Hero online, Pat mochte Konsolenspiele nicht besonders, er bevorzugte den Computer und ich auch, wenn ich das richtige Spiel hatte. Wir hatten ein Mikrofon, um mit den anderen Leuten zu sprechen, gegen die wir spielten, und wir würden die Gespräche zerstören und uns darüber lustig machen und es genießen. Mikes Zimmer ist klein, hat ein großes Bett für sein Zimmer, einen Schreibtisch mit einem alten Computer darauf und einen Fernseher und eine Xbox in der Ecke. Es ist also ein bisschen eng für uns drei.
Mike, bist du bereit für die Schule?
Ja, ich denke, ich kann okay sein, ich kann nicht bis zur Basketballsaison warten. er stahl
Wir spielten mehrere Stunden lang auf der Xbox weiter. dann mich und pat links. Um diese Zeit war es draußen dunkel, mein Vater war von der Arbeit gekommen. Ich und Pat saßen auf der Veranda und unterhielten uns ungefähr 30 Minuten lang.
Hey Pat, was denkst du, ist das Problem? Ich fragte
Ich weiß nicht, Mann … Ich denke, das ist es, was uns ausmacht, abgesehen von der Essenz von Zeit und Kohlenstoff. er sagte, er sei halb interessiert
Ich dachte immer, es wäre die Schwerkraft, die uns zurückhält. und die Planeten, die sie umkreisen. Sie hält alles unter Kontrolle … lässt die Dinge so funktionieren, wie sie sollten, oder zerstört Dinge, die nicht mehr benötigt werden. …… sagte ich und dachte über meine eigenen Gedanken nach.
Oder Materie könnte der Baustein des Universums sein, wer weiß, woraus die Moleküle bestehen … Sie werden kleiner, aber es gibt immer etwas, das das tut. Wo endet es? Warum ist die Erde also gemacht? stein an stein gemacht, aus was ist der stoff, der den stein macht, woher kommt der stoff, der den urknall macht, ist gekommen, wo ist der eigentliche anfang, warum ist leben, was ist leben, wer beantwortet diese fragen? das muss getan werden … jeder braucht eine Schulter, auf die er sich in schlechten Zeiten stützen kann, und viele Leute lehnen sich an Gott … manchmal wünschte ich nur, die Dinge wären einfacher …, sagte Pat in einer Befragung Ton.
Alles ist einfach. Die Menschheit als Gesellschaft ist einfach, komplex ist die Person als Individuum. Die Gesellschaft ist Statistik, wie viele Menschen sie kaufen, wie viele Menschen sie kaufen … deshalb liebe ich sie als Individuum und warum ich sie hasse ich meine…, fügte ich hinzu
huh, seitdem… naja mann ich muss los, es ist spät und ich brauche etwas schlaf.
Okay Alter, das hört sich gut an, wir sehen uns morgen in der Schule, ich gehe selbst etwas schlafen. Wir schüttelten uns die Hände und verabschiedeten uns wieder. Pat ging nach Hause und ich ging hinein. Ich streckte meinen Kopf heraus, um meinem Vater gute Nacht zu sagen. Er fragte, wie mein Tag war und wir sagten beide gute Nacht. Auf dem Weg in mein Zimmer sagte ich meiner Mutter gute Nacht. Er hat im Wohnzimmer geschlafen, weil er vor ein paar Jahren einen Herzinfarkt hatte und ihr Herz zu 50 % arbeitet und er Kaliumprobleme hat. Er ist zum Arzt gegangen und hat ihm Tabletten gegeben. Er ist arbeitslos und schläft lange, also schläft er nur im Wohnzimmer, es gibt einen schönen großen Fernseher, einen Computer und ein bequemes Klappsofa. Ich umarmte sie und gab ihr einen Kuss, dann ging ich die Treppe hinauf, um fernzusehen, und schlief dann ein…..
Teil 3: Erster Tag
Ich traf Mike an der Bushaltestelle. Sup Mike, ist das nicht ein wunderschöner Morgen?, sagte ich sarkastisch.
Verdammt, ich will dieses Schuljahr schon fertig machen…
Ich höre dich, Mann, ich höre dich. Und da bemerkte ich, dass Kristina die Straße hinunterging, um den Bus zu erwischen. Er trug ein schwarzes Hemd mit Engelsschriftzug darauf und ausgefranste Jeans. Sie hatte ihr Haar geglättet. Hey Anthony, hey Mike, sagte er als wir gingen und blieb neben uns stehen. Hey Kristina, sagte ich, während ich den Bus kommen sah. Sup Kristina, fügte Mike hinzu, als der Bus um die Ecke bog. Wir stiegen alle in den Bus ein. Ich saß hinten, Mike saß mir gegenüber und Kristina nahm ein paar Plätze vor mir ein. Der Bus setzte sich in Bewegung und ich stieg am liebsten in den Bus, indem ich aus dem Fenster schaute und zusah, wie die Welt vorbeizog. Früher habe ich die Bäume und den Bürgersteig beobachtet, der unter dem Bus vorbeifuhr… Bis auf den Lärm der Leute im Bus war es still, ich konnte die Gespräche hören.
Hey Becky hat Kenny Chesney letzte Woche bei einem Konzert gesehen und das verdammte Mädchen sah fantastisch aus hörte ich ein Mädchen sagen
Ich persönlich mag Heavy Metal, meine Lieblingsband ist Killswitch.
psst hey anthony was hältst du von dem neuling im bus? fragte er neugierig
Hmmmm, sie sehen ziemlich gut aus, aber ich weiß nicht, ob es das Beste ist, was ich seit langem gesehen habe. Ich sagte ihm. Nun, das gleiche hier, ich denke, ich werde endlich in der Lage sein, mit diesem Ashley-Mädchen auszugehen, Mann, ist sie heiß, pfeift sie mir zu. Ja, ich glaube, ich erinnere mich an ihn, ist das der mit den großen Titten? Ich fragte
Ja, das ist sie. Wir haben den ganzen Sommer über geredet und ich werde sie heute um ein Date bitten.
Klingt gut, Mann, klingt gut. Ich sagte es ihm, als der Bus in die Schule einfuhr. hielt an und wir stiegen alle aus. An unserem ersten Tag mussten wir ins Fitnessstudio gehen und dann in unser Wohnzimmer gehen, um unsere Stundenpläne zu bekommen. Die Versammlung war wie immer langweilig, sie brachten einen neuen Schulleiter. Rektor Deane und ein neuer stellvertretender Rektor. Herr Eltern. dann erzählten sie der schule, was sie erreichen wollten und neue dinge, die dieses jahr passiert sind. Dort traf ich Pat und wir saßen nebeneinander.
Sup Anthony, wie geht es dir?
Nun, ich höre nur diesem langweiligen Treffen zu, sagte ich mit einem nervigen Grinsen.
Dasselbe gilt für mich, Mann, ich will nur nach Hause. Wenigstens kann ich dort mit den Leuten reden. Er sagte mir, er habe es mit einem Paket Bücher zu tun.
Das Gleiche, sagte ich und stampfte mit den Füßen auf.
Die Versammlung sah aus, als würde sie ewig weitergehen … Ich sah mich im Raum um und sah Wellen über Wellen von Menschen. Wir saßen in Abschnitten, im ersten Jahr im zweiten Jahr im zweiten Jahr und so weiter durch die Bank. Wir saßen in der neuen Turnhalle mit der neuen blauen Tribüne und riesigen Balken mit 2 Basketballnetzen an der Decke, es war ein glänzender neuer, mit Wachs gefüllter Platz. Das Treffen endete und wir verteilten uns alle in den Fluren und gingen zu unseren Klassenzimmern. Meine Klasse war in der Bibliothek, ich traf mich mit einem alten Freund. Alex war da, Donny war da, Jordan war da und ein paar andere waren da.
sup donny, wie war dein sommer? fragte ich im Sitzen.
Sehr gut, bist du Anthony? , fragte er, als er sich hinunterbeugte und mir die Hand schüttelte.
Meins war gut, es hätte besser sein können, aber es wurden Dinge getan. Ich sagte, lass deine Hand los
Richtig, unterbrach Alex.
Und du, Alex, wie war dein Sommer?
Nun, es war in Ordnung, aber wie du gesagt hast, es hätte besser sein können.
Alles könnte besser sein, es kommt nur darauf an, wie gut man es machen will. sagte ich und lehnte mich in meinem Stuhl zurück. Wir haben alle darüber gesprochen, wie wir uns das Schuljahr vorstellen, welche Klassen wir haben. Meine Kurse waren im ersten Semester Algebra, im zweiten Semester Biologie, im dritten Semester Deutsch1 und im vierten Semester Gewichtheben. Es sah also so aus, als würde es ein gutes Semester werden. Es klingelte und es war Zeit für die erste Unterrichtsstunde. Als ich durch die Gänge ging, kamen so viele Erinnerungen aus dem letzten Jahr zurück, gute und schlechte… Meine Lieblingserinnerung war, als Donny mit einer Banane in der Hose durch die Gänge ging, auf Leute zuging und ihnen seine Hüften entgegenschob. WEEEEE. Bruder, ich habe so viel gelacht, meine Augen füllten sich mit Tränen. Ich war in meiner ersten Klasse in Halle X. Ich war nicht begeistert von dieser Lektion und war froh, dass es nur 30 Minuten waren. Da war Miss Dalton, sie war eine strenge Lehrerin. Er erzählte uns das Problem und zeigte uns, wie es geht, und wartete darauf, dass wir es machten. Es war wirklich einfach. diese Lektion endete relativ schnell. Es klingelte und wir mussten zur nächsten Unterrichtsstunde. Ich traf Pat im Flur, er sagte, er käme heute nach der Schule, weil er mir etwas zeigen wollte. Das hat er letzte Nacht erfahren.
Ich ging zu meiner nächsten Klasse, die Biologie war. Da war Miss Racquer, ein lebhaftes kleines Ding mit roten Haaren und genug Energie, um ein Kind in ihren Bewegungen zu ermüden. Er würde mehr über sein Leben und sein Leben sprechen, als uns unsere Lektionen beizubringen. Ich hatte ein paar Freunde in dieser Klasse, Tex, Ben, Samantha. Ich kenne sie seit der Mittelschule, Tex kommt offensichtlich aus Texas, S.O.B. Ich kannte ihn vom Fußball, er spielte Guard. Er ist weder groß noch klein, sondern ein stämmiger Kerl, der für den Fußball gemacht ist. Ich habe dieses Jahr nicht gespielt, weil ich den ganzen Sommer gearbeitet hatte und Geld brauchte, um meine Versicherung zu bezahlen, als ich meinen Führerschein machte. Samantha, ich wusste dank Kristina, dass sie gute Freundinnen waren, sie hatte blondes Haar und einen straffen Körper. Er hat mit Kristina Cheerleading gemacht. Samantha gab mir eine Notiz, lies sie. ‚Hey Anthony, wie war dein Sommer?‘ und ich antwortete: ‚Es war in Ordnung, ich wünschte, ich hätte deine Nummer nicht verloren, damit es jemanden gibt, mit dem ich besser reden kann. Er gab zurück: Awww, das ist so süß, keine Sorge, ich habe mein Handy verloren und musste mir ein neues kaufen, also habe ich auch deine Nummer verloren. Er lächelte und zwinkerte mir durch den Raum zu. und ich antwortete: Nun, das ist (Nummer), ehrlich, was ist Ihre Nummer? Ich gab ihm die Notiz zurück und er las diesen Brief und er grinste, mein Handy vibrierte und er fing an, etwas zu tippen. Ich bekam eine Nachricht und las Alter. Ich habe ein Alchemisten-Kochbuch heruntergeladen und ich habe eine Menge Schulmedizin Rezept, das ich dir zeigen möchte, aber verdammt, ich bin so aufgeregt, jetzt will ich es dir zeigen, triff mich in zehn Minuten im Badezimmer von Halle Y. Text zurück. Samantha gab mir den Zettel und darauf stand Ich rufe dich an. , ein böses Lächeln auf ihrem Gesicht. zwinkerte. , und ich grinste weiter …
Es ist ungefähr 10 Minuten her und ich hob meine Hand, um auf die Toilette zu gehen, aber der Lehrer sagte mir, ich hätte nur noch 10 Minuten im Unterricht und ich könnte es halten. Also schrieb ich pat eine SMS: Hey Mann, er lässt mich nicht auf die Toilette. Ich treffe dich nur zum Mittagessen, bei welchem ​​Mittagessen gehst du? Ein paar Minuten später schrieb er eine SMS und ich spürte, wie mein Telefon vibrierte. Ich habe mein erstes Mittagessen, schrieb ich, mir geht es auch gut. Zu diesem Zeitpunkt war der Lehrer damit fertig, uns beizubringen, was wir in diesem Semester tun sollten. Er gab uns eine Aufgabe, 1-14 unseres Lehrbuchs, die er zu Beginn der Stunde austeilte. Wir mussten seine Seiten lesen. Als ich meine Sachen zusammenpacke und mich auf das Läuten der Glocke vorbereite. Die Klasse hatte Zeit zum Plaudern und Samantha drückte meinen Arm. Hey Antony willst du wirklich meine Nummer zurück? sagte er sarkastisch. Nein, aber ich möchte dich nächste Woche ins Kino ausführen, sagte ich mit der sarkastischen Stimme, die er mir gab. Vielleicht, nur vielleicht. Wir werden sehen, was passiert, sagte er in einem ernsteren Ton und mit einem Lächeln, das anzeigte, dass er die Antwort bereits kannte. Es klingelte und wir hörten uns alle im Flur, wie der Lehrer uns an unsere Hausaufgaben erinnerte. Ich ging den Flur entlang, um Gesichter zu sehen, die ich seit Monaten nicht gesehen hatte. Ich begrüße Leute, die meinen Namen kennen, aber nicht wissen, dass sie da sind. Ich war auf dem Weg zum Mittagessen, um mich mit Pat zu treffen, und sah Mike auf dem Weg. Hey Mann, welche Klasse ist die nächste? er fragte mich. Mann, ich gehe zum Mittagessen, sagte ich aufgeregt mit meiner Stimme, wohin gehst du?
Ich gehe zu Algebra, Mann, ich hasse Mathe, sagte er lachend
Okay, das ist der Bösewicht. In Ordnung, ich rede nach der Schule mit dir, sagte ich ihm und ging los.
Ich traf Pat in der Mittagsschlange, die überfüllt war, da 50 % der Leute an dieser Schule zu ihrem ersten Mittagessen gingen. Mann, es war laut, ich musste meine Stimme erheben, um mit Pat zu sprechen.
Hey Mann, was ist das für ein Drogenrezept, über das du geschimpft hast?
Nun, wenn man bedenkt, dass wir es hassen, hier und da Geld für Gras auszugeben, ist es billig und effektiv, was großartig für uns ist.
Stimmt, ich hasse es, Geld wegzuwerfen. Ich stimme zu
Hier ist es. Du mischst Robitussin mit Gingerale und das tut es. Das koffeinreiche Gingerale nimmt die inaktiven Inhaltsstoffe in Robitussin und aktiviert es dann, und das DXM in Robitussin erzeugt einen Zustand der Euphorie und etwas anderes. Ich kann nicht erinnere mich für mein ganzes Leben daran, aber es ist großartig und es gibt diese dreifachen Cs, die dasselbe tun, aber etwas weniger intensiv sind und andere Nebenwirkungen haben. sagte er mir in einem aufregenden Ton
Also wo hast du das gelesen?
Ich habe im Kochbuch der Alchemisten gelesen, es steht viel Scheiße drin. Es lehrt dich, wie man Bomben und LSD herstellt, aber es ist sehr teuer und gefährlich, LSD herzustellen.
Okay, aber wie bekommen wir all diesen Scheiß? Ich befragte ihn, als die Leitung weiter leckte.
So einfach ist das, wir stehlen den Briten diesen Scheiß.
Nun, das klingt solide genug, sobald ich meinen Führerschein habe, können wir diesen Scheiß machen, sagte ich ihm
Wann nochmal?
Ich hole es Montag nach der Schule ab.
okay, klingt gut genug.
Dann war es Zeit, unsere Tabletts zu holen. Wir aßen Burger und Pommes. Ich und Pat mussten nicht zahlen, weil unsere Familie kein bestimmtes Einkommen pro Jahr verdiente. Mein Vater arbeitet in einer Fabrik und meine Mutter bekommt jeden Monat einen Behinderten-Check. Wir bezahlten unser Mittagessen und setzten uns dann an einen der Tische. Der Tisch war rund mit blauen und blauen runden Sesseln mit kleinen schwarzen Punkten darauf. Der Boden bestand aus schwarzen und weißen Fliesen. Das Geräusch war sogar noch lauter, als Sie mitten in das Gespräch eintraten. Kristina ging in die Cafeteria und sie sah mich und ich winkte ihr zu. Er kam und setzte sich neben mich.
Sup, Kumpel, sagte er fröhlich.
Schade. Wie ist die Schule bisher?
Nun, es ist langweilig, aber zumindest kann ich meine alten Freunde sehen und ich kann hinzufügen, dass ich dieses Jahr guten Unterricht hatte.
Welche Lektionen hast du genommen?, während ich in meinen Hamburger beiße. Ich fragte.
Geometrie, Englisch 2, Junges Leben und Leichtathletik für Frauen. Sie sagte, sie habe einen Schluck von ihrer Milch getrunken
Oh, es fühlt sich an wie ein entspannendes Semester
Nun, was mir dieses Semester passiert ist, ist scheiße, fügte Pat hinzu.
Oh, also was ist das für ein Klaps? sagte ich sarkastisch und fragte ihn.
Nun, für den Anfang, nach dem Bullshit-Unterricht, nach dem Bullshit-Unterricht, nach dem Bullshit-Unterricht, sagte er kichernd und grinsend. Ich musste lachen. So ist Kristina. Die Zeit im Speisesaal war entspannend. Nachdem ich mit dem Essen fertig war, fragte ich Pat, ob er mit mir gehen und mich auf dem Weg zum Parkplatz zweiter Klasse und einer halben Zigarette begleiten wolle. Es machte ihm nichts aus. Also verlassen wir die Cafeteria und kehren zum Parkplatz zweiter Klasse zurück. Jetzt war der Parkplatz für das zweite Schuljahr hinter der Schule, genau dort im Wald. Dort parkten mehrere Autos, ein schwarzer Lastwagen mit großen Reifen, ein rotes Auto, das aussah wie ein GT-Mustang, aber mit Dellen und Kratzern, und es stand ziemlich tief auf dem Boden.
Wir gingen in den Wald und ich zündete mir eine Zigarette an und zog daran. Ich liebte es, Kreise mit Rauch zu zeichnen. Also kommst du heute noch? Ich fragte
Ja Mann, ich bin gleich nach der Schule unten. Sagte er, während er in den Himmel blickte. Der Himmel war ein wenig bewölkt und die normalerweise warme Luft hatte eine kühle Brise, die sich angenehm anfühlte, aber es ist fast Herbst, die Blätter werden sich bald verfärben. Während ich meine Zigarette beendete, waren wir beide damit zufrieden, jeden auszuspionieren, der in der Nähe sein könnte. Ich warf meine Zigarette beiseite und als wir beide die Glocke hörten, machten wir uns auf den Weg zurück zur Schule und rannten los, um nicht zu spät zum Unterricht zu kommen. Wir bekamen die c-ya pop c-ya anthony Türen und rannten beide zu unseren Klassenzimmern. Ich habe es kaum geschafft, aber es war ein Online-Kurs, also war es nicht so wichtig.
Der Raum hat dunkelblaue Teppiche und Schreibtische mit Reihen von Computern. Diese Stunde ist nicht wirklich aufregend, der dort zugewiesene Lehrer hat mir gesagt, was zu tun ist und wie es zu tun ist. Ich musste in einer Reihe sitzen und mich motivieren, weil ein paar andere Leute online Unterricht nahmen, aber das war nicht auf Deutsch. Der Lehrer musste ein Konto für mich eröffnen und es würde einige Zeit dauern. Also setzte ich mich an einen der schwarzen Computer, steckte Kopfhörer ein und schaltete auf Soundclick um, um Musik zu hören. Meine Lieblings-Underground-Band Hollywood Undead hatte gute Songs, mein Favorit ist This Knife Is Lust, es ist ein nettes Lied, dem man sich anhören kann, während man die Zeit totschlägt. Ich saß da ​​und dachte nach, während ich darauf wartete, dass die Glocke läutete. dinge, die ich heute machen kann… ich weiß, dass ich marc dieses wochenende mit seinem deck helfen muss, aber nicht heute… er kann den ganzen tag mit pat abhängen. Alter, ich kann es kaum erwarten, bis ich meinen Führerschein bekomme, verdammt, das wird großartig … die Straße ist Freiheit und ich benutze sie, um zu den Dingen zu gelangen, die ich erledigen muss, oder von denen ich einfach weg will irgendwas.. Intercom schaltete sich ein. Anthony, wir brauchen dich im Büro, es ist dringend.
Der Lehrer ließ mich eintreten, weil er dachte, das Büro sei weniger als 30 Meter entfernt. Als ich dort ankam, sagte mir Herr Vormund, ich solle in sein Büro kommen, und er hatte einen mitfühlenden Ausdruck auf seinem Gesicht.
Anthony, ich habe schlechte Nachrichten … dein Vater hat mich angerufen und er kommt, um dich abzuholen, weil … ich nicht weiß, wie ich das sagen soll, aber … deine Mutter heute Morgen gestorben ist …
Wie? Ich fragte, ich weiß nicht, wie ich das bekomme
Nun, ich weiß es auch nicht, ich hatte keine Lust, es mit deinem Papa zu verlängern, er wird es dir erklären, wenn er kommt … Jetzt lasse ich dich für diese Woche frei, tue ich nicht Ich möchte, dass du das frühestens nächste Woche hörst … das einzige, was es noch schlimmer machen kann, ist der Stress, den die Schule auf dich ausüben wird … sie war traurig mit einer traurigen, leisen Stimme … fast ein Flüstern. … es klang wie ein Flüstern … Ich erinnere mich nicht, mein Kopf war leer … Ich saß in völliger Stille auf dem Stuhl in ihrem Büro … saß einfach nur da an ihrem Schreibtisch, als ob ich auf das starren würde Etage. suchte…
nicht zu denken
bewegt sich nicht
Nur
Nur….
Kapitel 4: zum ersten Mal
Die Heimreise schien ewig zu dauern…
Ich warte nur
Ich höre nur zu
einfach da…
Der Arzt sagte, dass sie ihre Kaliumpillen nicht so nahm, wie sie es hätte tun sollen, und ihr Kaliummangel war gefährlich niedrig, es hat ihr Herz zum Stillstand gebracht. Sagte Daddy unverblümt auf dem Heimweg
Als ich nach Hause kam, ging ich die Treppe hinauf und setzte mich auf die Couch. Mein Gehirn begann sich zu beschleunigen. Verdammte Mama, warum hat sie die verdammten Pillen nicht genommen, damit ich dich nicht umarmen und dir sagen konnte, dass ich dich liebe, wie ich es normalerweise tue, wenn ich nach Hause komme … oder zu Marc oder Mikes gehe …
VERDAMMT Ich habe den Fernseher runter getreten und er ist kaputt gegangen
verdammte Mama, verdammt Ich nahm den kaputten Fernseher und warf ihn aus dem Fenster…
setzte sich wieder auf das Sofa
Schweigen
Warten
Hören…
er ist wirklich gestorben. Normalerweise, wenn ich so ein Chaos anrichtete, kam er her und sah nach, was los war. Er kam vorbei, um zu sehen, ob es mir gut ging, und ich sagte ihm, dass alles in Ordnung sei… und ich würde sagen, dass ich dich liebe…
ER
vollständig
ist ist
tot
Er kann nicht tot sein, nicht jetzt, er fickt gerade nicht … verdammt …
Tränen begannen mein Gesicht hinunter zu fließen… Ich wischte sie mir vom Gesicht und ging nach unten, um zu sehen, ob es meinem Vater gut ging. Mein Vater saß auf seinem Sitz und lehnte sich nach vorne, als wir durch die Tür gingen.
Wie fühlst du dich, Papa? , fragte ich und versuchte, meine heisere Stimme und meine geschwollenen Augen zu verbergen.
Es ist nicht gut, Sohn, es ist überhaupt nicht gut … Was war das für ein Durcheinander auf der Treppe? fragte er und sah auf sein Bett
Ich habe meinen Fernseher getreten und ihn dann aus dem Fenster geworfen, sagte ich und sah streng nach unten
Nun gut, wir müssen das Fenster reparieren lassen, wie willst du einen neuen Fernseher bekommen?
Ich habe noch einen im oberen Schrank, der ist nicht so gut, aber er reicht.
Also gut…na dann. Ich habe ihre Schwester angerufen, die zur Beerdigung kommen durfte.
Meine Schwester ist im letzten Frühjahr zur Marine gegangen, sie kamen mehrmals, aber nicht zur gleichen Zeit.
Wie sind sie? Ich blickte immer noch zu Boden, fragte ich
Nun, ich denke, es geht ihnen gut, sie waren nicht viel in das Gespräch involviert, die Aufregung und Traurigkeit, die seine Stimme erfüllten.
Wo ist die Leiche deiner Mutter?
Mourge ist gekommen und hat ihn geholt, weil ich dachte, es wäre besser, wenn du ihn noch nicht gesehen hättest. Ich bin nach Hause gekommen, weil ich bei irgendetwas ein schlechtes Gefühl hatte und leider recht hatte, klang mehr Aufregung in seiner Stimme. Wahrscheinlich, weil er nur etwas Zeit für sich allein haben wollte. Ich ging nach oben, um zu verdauen, was heute passiert ist. Ich saß auf meinem Sofa, bis Pat kam. Ich hörte ein Klopfen an der Tür im Erdgeschoss, ich antwortete und Pat stand da.
Hey Anthony, was ist los, Mann? Offensichtlich hatte er die Neuigkeiten noch nicht gehört.
Ich sagte nichts, ich zeigte auf ihn und er folgte mir die Treppe hinauf und wir setzten uns beide auf das Sofa.
Hey Antony, wo ist dein Fernseher?
huh, oh… Ich habe ihn getreten, dann habe ich ihn aus dem Fenster geworfen, traurig halb zuhörend
Oh, das erklärt das zerbrochene Glas, warum hast du das überhaupt gemacht?
Meine Mutter ist heute Morgen gestorben
Er sagte nichts, schaute nur auf den Ständer mit meinem Fernseher. Dann nahm er etwas aus seiner Tasche. es waren diese quadratischen Alufolienpackungen mit diesen kleinen roten Pillen mit 3 c’s darauf.
Ich fragte, was ist das?
Das sind meine guten Dreifach-Cs. Ich habe 3 Packungen mit jeweils 8 Stück, und in Anbetracht des harten Tages, den Sie hatten, gebe ich Ihnen 15 und bekomme eine 9, sagte er traurig.
Woher hast du die? fragte ich und betrachtete die Blechpakete mit den roten Kreisen darin.
Ich habe sie von Sam bekommen, ich habe ihn gefragt, ob er etwas über Triple C weiß und er sagte, es sei ein bisschen, ich habe zwei Dollar pro Packung bezahlt, war er verärgert, als er die Folie zerbrach, um die kleinen roten Pillen zu bekommen. außen.
Du meinst Sam Myers? Ich bat ihn, ihr dabei zuzusehen, wie sie die Pillen aus der Folienverpackung nimmt.
Ja, anscheinend ist er ein großer Drogendealer und ich wusste bis jetzt nicht, er verkauft gutes Gras zu vernünftigen Preisen. sagte sie und zog die letzten Pillen aus den Folienpackungen
Oh, gut das zu wissen. Ich sagte, dass er mir 15 kleine rote runde Pillen gab.
Ich nahm alles in einem Bissen, trank zum Abschluss noch einen Schluck Cola, und er tat dasselbe und trank einen Schluck von meiner Cola.
Wie lange dauert es, bis die Pillen wirken? fragte ich, immer noch in einem traurigen Ton.
Das dauert etwa 10 bis 20 Minuten, sagte er und nahm einen weiteren Schluck von meiner Cola. Du willst also über deine Mutter reden? er fragte mich
Nein Mann, ich will nur ruhig hier sitzen und der Musik lauschen. Ist das okay für dich? Als ich aufstand, bat ich darum, meine Stereoanlage einzuschalten, die ich noch nicht kaputt hatte.
Ja, das ist ein toller Typ lehnte sich tröstend auf dem Sofa zurück.
Ich habe diesen großen Lautsprecher an meine alte Pioneer-Stereoanlage angeschlossen, unten befindet sich ein 12-Zoll-Sub-, Mittel- und Hochtöner. Es gibt 8 Zoll unten, Mitte, Hochtöner oben. Ich schaltete die Stereoanlage ein und schaltete sie etwas weniger als zur Hälfte ein und lauschte dem Killswitch. Ich weiß, es klingt komisch, aber Heavy Metal entspannt mich, ich mag es, dass mich die Wut und Leidenschaft der Musik umgibt und ich meine Emotionen stärken und rauslassen kann. Ich zünde mir eine Zigarette an und sitze da, ziehe an meiner Zigarette, bewege meine Beine zur Musik, das wächst langsam, nach 10 Minuten spüre ich die Wirkung der Drogen und jetzt hebe ich den Kopf. und wenn ich mit einem fertig war, kettete ich den Rauch an und zündete den anderen an, während ich Dragees aus meiner Zigarette nahm. Als die Leidenschaft für Musik über mich strömte und die Drogen dabei halfen, die Musik, die durch mich floss, zu stärken, fing ich an zu weinen. Tränen laufen mir übers Gesicht, jetzt verneige ich mich, ich habe die Musik so satt. Noch nie hatte es sich so gut angefühlt. Meine Muskeln bewegen sich in Wellen, während ich tief singe, mit jedem Schlag des Basspedals, jedem Schlag der Gitarre, jedem Beckenschlag… Gott, ich kann es nicht erklären. Mein ganzer verdammter Körper kribbelt und wenn ich meine Augen schließe, bringt es mich noch tiefer in diesen Strudel von Emotionen und eine neue Welt des Komforts und der Entspannung. Ich zog an meiner Zigarette und so kurz das Gefühl auch war, ich habe alles vergessen, ich habe meine Mutter vergessen, ich habe die Schule vergessen, ich habe das Leben vergessen, weil das Leben noch nie so schön war wie in diesem Moment … Gott, es war unglaublich …
Ich habe die Stereo-Sounds ausgeschaltet, die etwas kühl geworden sind, und jetzt bin ich leiser als vor 15 Minuten.
Pat, ich möchte dir danken, du hast mir über die Jahre so viel geholfen und jetzt hast du es wieder getan. sagte ich lächelnd, ein Lächeln, von dem ich dachte, dass ich es lange nicht mehr fühlen würde.
Willkommen Kumpel, ich brauche auch etwas Befreiung, und ich glaube, ich habe sie gerade gefunden. sagte er mit einem zuversichtlichen Lächeln auf meinem Gesicht. Willst du jetzt über deine Mutter reden?
Ja, ich denke ich kann… ich verstehe nicht warum er nicht einfach die verdammten Pillen genommen hat, also wollte er sterben? fragte ich und fing an, mit Traurigkeit in mich zurückzukehren.
Kein Mann, warum sollte er sterben wollen, wenn er weiß, dass er 3 Kinder hat, die ihn mehr als alles andere auf der Welt lieben, besonders dich. sagte er mit Sympathie in seiner Stimme
Ich wollte ihm sagen, dass ich ihn liebe und ihn noch einmal umarmen, es kam so plötzlich, dass ich es nicht verstehen kann. sagte ich mit Tränen, die in meinen Augen zu glänzen begannen
Nun hör zu Alter, es wird dir gut gehen. Du musst das einfach durchstehen… wenn meine Mutter tot ist, weiß ich, ich weiß nicht, ob ich leben kann. Er erzählte mir mit einer Träne in den Augen, wenn er nur an seine Mutter dachte…
Ich schaue auf den Boden. Es ist komisch, sich vorzustellen, dass eine Person, mit der man so gewöhnt ist, wenn man eine Frage stellt, plötzlich nicht mehr hören kann, nicht mit dir sprechen, nicht einmal berühren kann … mit der er sprechen kann ihn, auch wenn er dich nicht hören kann … und er kann dir Küsse geben, die er nicht fühlen kann, kurz bevor er zwei Meter unter der Erde ist.
Mann, ich weiß wirklich nicht, was ich dir sagen soll …
Nun, ich weiß, eine Sache, die du tun kannst, ist, mir noch mehr von diesen Pillen zu besorgen und vielleicht diese Robitussin-Sache, von der du sprichst. Dieser Scheiß hilft wirklich, er reißt mich aus meinem Leben, er reißt mich einfach weg …
Ich kann mir nur versprechen, dass du nicht süchtig wirst.
Das kann ich versprechen, wenn du kannst, sagte ich, während ich immer noch zu Boden blickte, und sprach mit leiser, aber kaum flüsternder Stimme.
Er saß da ​​und dachte nach… ein leeres Gesicht.
Er sagte eine Weile nichts. Ich zündete mir eine weitere Zigarette an, setzte mich hin und inhalierte daran. Es war mir egal, ob ich in diesem Moment süchtig war oder nicht, wenn es etwas gab, wovon ich süchtig sein wollte, wollte ich mich jeden Tag danach fühlen.
Taubheit
Nichts
Glück
Pat, willst du dich für immer so fühlen? fragte ich ihn und sah ihn direkt an
hmmm, eigentlich hätte ich nichts dagegen…, hüpfte er in seinen eigenen Gedanken hin und her.
Dasselbe, sagte ich und richtete meine Augen auf die Lautsprecher. naja, wenn ich nächste woche meinen führerschein bekomme, können wir das immer machen.
Wie denkst du, werden wir das machen, ich habe kein Geld, sagte er, mehr an dem Gespräch interessiert.
Nun … wir bringen uns zu den Briten und stehlen alles, was wir brauchen. Mein Verstand ist verwirrt und ich spüre immer noch das Kribbeln der Drogen
Hm, nun, ich schätze, das wird funktionieren … Weißt du, wann die Beerdigung deiner Mutter sein wird? sagte sie aufgeregt, dann Traurigkeit in ihrer Stimme.
Nun… ich weiß nicht, ich muss meinen Dad fragen. Ich sagte, steh auf, um nach unten zu gehen.
Wo gehst du hin? fragte Pat, als er ebenfalls aufstand.
Ich gehe die Treppe runter. Ich habe die Tür geöffnet
Ich war ein bisschen ungeschickt, als ich die Treppe hinunterging, als wäre ich betrunken. Mit diesem 3rd-Person-Feeling. Als ich unten ankomme und auf sehr kalte Fliesen trete. Ich bin ausgerutscht und hingefallen, habe mir den Arsch kaputt gemacht. Mein Vater bog hastig um die Ecke.
Geht es dir gut, Anthony? Sorge in seiner Stimme.
Ja, mir geht es gut. Hey, weißt du, wann die Beerdigung meiner Mutter ist? fragte ich während ich versuchte aufzustehen
Das wird nächste Woche sein, wenn deine Schwestern nach Hause kommen. sagte er, als er herüberkam und mir half aufzustehen.
Oh okay… wirst du mich dieses Wochenende immer noch zum Führerschein mitnehmen? Schließlich stand ich auf und fragte.
Nein, das muss bis Montag warten. DMV hat am Wochenende geschlossen, habe ich dir das nicht schon gesagt? Er war schon wieder in seinem Zimmer.
hmmm, na dann muss unser Plan bis Montag warten. Ich habe es Pat gesagt, als ich auf einen Drink in die Küche gegangen bin.
Hm, es wird schon gut. Er folgte mir in die Küche und holte sich etwas zu trinken.
Wir gingen die Treppe hinauf, setzten uns auf die Couch und schalteten die Stereoanlage wieder ein. Aus irgendeinem Grund fühlte sich die Musik besser an als zuvor, diesmal intensiver, aber müder und ich wollte nicht mit dem Kopf schlagen. Ich hatte jedoch ein überwältigendes Kribbeln im Bauch, es fühlte sich komisch an, aber immer noch gut. Ich und Pat saßen die nächsten paar Stunden fassungslos da und hörten der Musik zu. Bald musste Pat gehen, und so blieb ich ohne Fernseher zurück. im Dunkeln sitzen und Musik hören. Stunden vergingen und es war jetzt 10 Uhr. Und als ich spürte, wie die Medikamente nachließen, hatte ich ein sehr seltsames Gefühl. Ich war müde, deprimiert und alles, was an diesem Tag geschah, traf mich so hart und schnell, dass ich nicht einmal Zeit zum Atmen hatte. Gedanken beginnen meinen Kopf zu füllen und meine Augen tränen. Im Moment würde ich die Treppe hinunter essen, dann meiner Mutter gute Nacht sagen, sie küssen, sie umarmen und ihr sagen, dass ich dich liebe. Dieser Gedanke wiederholte sich immer wieder in meinem Kopf, wie eine zerkratzte CD. Wenn Sie nicht aufhören, immer und immer wieder dieselben 5 Sekunden zu spielen, dann würden Sie schnell vorspulen und zum nächsten Titel springen … aber das tat es nicht … die Droge ließ nach und jetzt stecke ich fest.
Empfindlich
deprimiert
Schrei
Schließlich übermannte mich die Müdigkeit und ich fiel in einen tiefen Schlaf.

Hinzufügt von:
Datum: November 8, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert