Arya Fae Nsamitbewohnerin Teamskeet

0 Aufrufe
0%


Zunächst einmal, mein Name ist Joe. Bei 14, 5’6″ sind ungefähr 155 Pfund. Ich konnte es Freunden oder meiner Familie nicht immer sagen. Lassen Sie mich Ihnen von meinen Geschwistern erzählen, meinem Freund CJ, der 11 ist, den ich mir vorgestellt habe.
Es war wahrscheinlich gegen 13 Uhr und es waren Sommerferien, also war ich zu Hause bei meinem Bruder. CJ kam, um mit meinem Bruder abzuhängen. Thomas (mein Bruder) musste um 1:30 Uhr zu einem Arzt, also kam meine Tante, um ihn abzuholen, gerade als CJ hereinkam. CJ war etwas benommen, weil niemand zu Hause war, also hatte er nichts zu tun. Ich habe CJ gesagt, dass er mit mir abhängen kann, bis Thomas um 3:00 Uhr zurück ist. CJ war so glücklich, dass er ins Wohnzimmer ging und auf dem Kanal surfte. Ich sagte CJ, dass ich meine neuen Football-Outfits anprobiere und fragte, ob es mir etwas ausmachen würde, wenn ich mich im Wohnzimmer umziehe, weil ich die Show im Fernsehen sehen wollte. Natürlich machte es ihm nichts aus, also zog ich mich aus, zog meine Boxershorts an, ging in mein Zimmer, schnappte mir meine Fußballtasche und ging nach unten.
Sobald CJ mich sah, wusste ich, dass er mich kontrollierte. Es wird schwer, an sie nackt zu denken und meinen Schwanz zu lutschen. CJ spielte kein Football, also dachte ich, ich fordere mein Glück heraus und ziehe mich nackt aus.
„Hey CJ, du hast nichts dagegen, dass ich nackt vor dir stehe, während ich meine Fußballklamotten trage, oder?“
„Uh n..nein, es ist okay, es ist mir egal“
Ich zog meine Boxershorts aus und fing an, sie zu tragen, nachdem ich mich vergewissert hatte, dass ich meine Fußballausrüstung hatte. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass das gesamte Zahnrad sitzt. Ich zog es aus und war wieder einmal nackt vor dieser 11-jährigen Schönheit. Er änderte den Kanal und ich sagte ihm, er solle ihn wieder ändern. Er würde nicht. Ich sagte ihm, er solle es ändern oder ich würde ihm in den Arsch treten, aber er tat es immer noch nicht. Ich packte ihn und warf ihn zu Boden und wir begannen spielerisch zu ringen. Ein paar Minuten später packte ich ihn und er kam heraus. Wir schwitzten beide, also zog er sein Hemd aus. Er trug immer noch seine Jogginghose, und ich sagte ihm, er könne seine Jogginghose ausziehen, wenn er wollte. Da ich und er in meinem Wohnzimmer mit einem geilen Ständer und meinem nackten Arsch und seinen Boxershorts und diesem kleinen Ständer und seinen Boxershorts, die drinnen ein Zelt aufbauen.
Ich beschloss, mein Glück herauszufordern. Ich bückte mich, um die Fernbedienung vom Boden aufzuheben, mein Arsch direkt in seinem Gesicht. Ich hörte ihn ein leises Stöhnen machen, ich sah ihn an.
„Du siehst dir also gerne Esel an, oder?“
„Ja… ja ein bisschen, sie hypnotisieren mich oder so.“
Ich kniete mich vor ihn, rieb meinen Hintern und sagte: ‚Wirklich, hypnotisiere Sex.
Er tat so, als sei er ohnmächtig geworden. Ich dachte, es wäre mein Glück und legte mich auf ihn, mit meinem Hintern auf seinem Gesicht und meinem Gesicht vor seinem kleinen Schwanz. Ich saß ein paar Sekunden in dieser Position und dann begann ich zu fühlen, wie er meinen Arsch küsste und mir einen Rimjob gab. Ich zog seine Boxershorts aus und warf sie quer durch den Raum und schaute auf seinen etwa 5-Zoll-Schwanz. Ich fing an, an Saugen, Saugen und Saugen zu arbeiten. Ich hörte ihn anfangen zu stöhnen. und er sagte leise: „Ich werde kommen.“
Sekunden später explodierte es in meinem Mund. Es war, als würde es ewig so weitergehen, ich würde einen Schluck schlucken und Sekunden später wäre mein Mund voll.
Nachdem sie endlich kam, drehte ich mich um, damit ich Mund zu Mund hatte. Wir sahen uns in die Augen und begannen uns sehr leidenschaftlich zu lieben. Nach ungefähr 15 Minuten des Küssens sah er mich an und sagte okay, du bist an der Reihe zu entladen. Er bat mich aufzustehen und sagte, ich solle ins Bett gehen. CJ stieg dann auf mich, als wäre ich auf ihm. Ich ging zur Arbeit, gab ihr einen Felgenjob und machte mit ihrem perfekten jungfräulichen Arschloch rum. Der Junge, der meinen Schwanz lutschte, war unglaublich, er machte es großartig. Ungefähr eine Minute später ejakulierte ich in seinem Mund. Wir lagen dort für ein paar Minuten, bis er mir sagte, ich solle ihn reinlegen. Ich brachte ihn dazu, auf alle Viere zu gehen und schmierte ihn mit meinem Speichel ein.
„Joe, bitte steck es mir an, bitte, ich kann es nicht ertragen“
Er sagte, ich hätte damit mein 6-Zoll-Arschloch getroffen. Er schrie vor Schmerz auf, ich sagte ihm, er solle sich keine Sorgen machen, dass der Schmerz bald verschwinden würde. Ein paar Minuten später fing er an zu stöhnen und sagte mir, dass er wieder kommen würde. Ich sagte es Er soll bei drei ejakulieren, damit wir es gleichzeitig tun können. Wir haben ihn beide auf den Teppich gespritzt und ich bin auch in seiner Sauerei.
Wir legten sie beide auf mich, die Schwänze rieben sich aneinander
„Oh Joe, ich liebe dich so sehr, ich wollte dich schon immer“
„CJ, ich liebe dich auch, verlass mich niemals“
Wir begannen uns zu lieben und schliefen schließlich ein, indem wir uns umarmten.
Ein paar Stunden später wurden wir durch das Geräusch von Autotüren geweckt, was bedeutete, dass mein Bruder von den Ärzten zurückgekehrt war. Wir beeilten uns beide, unsere Kleidung wegzuwerfen und die getrocknete Düse vom Teppich zu reinigen.
CJ zog sich sein Hemd über den Kopf, als Thomas durch das Wohnzimmer ging.
„Hey Leute, was habt ihr gemacht, als ich beim Arzt war?“
„Nichts, Bruder, ich trug meine Fußballklamotten, während CJ einen Film ansah, die Kinder hörten von meinem Carsharing, also gehe ich später zum Fußball. Oh, und Thomas hat dich gebeten, meine Mutter anzurufen, wenn sie nach Hause kommt.“
Ich und CJ haben uns heimlich geschminkt, als Thomas den Raum verließ.
KOMMENTARE WERDEN GESCHÄTZT<3333

Hinzufügt von:
Datum: Juli 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.