Doggystyle-Fick Im Badezimmer Während Meine Freundin Oben Ist

0 Aufrufe
0%


[b]1 BLICK? N HAKEN
„Sean ist unser Baseballtrainer in der kleinen Liga. Sie wären perfekt für den Job.
?Ja? Wie viel zahlt er??
„Du weißt schon. Freiwilliger.“
?Ja? Ich bin verrückt nach dir, Roxanne, aber ich kenne dich. Willst du das nicht freiwillig sein lassen?
„Ich habe ein Leben, meine Liebe. Seit du die High School abgeschlossen hast, begleitet mich das, wenn du alleine aus dem Haus warst.
„Nun, weil ich zu Hause arbeite.“ Als Neuling entwarf Sean Webseiten für einige Freunde. Es war für ihn selbstverständlich. Es wurde ein Teilzeitjob und jetzt ist es ein Vollzeitjob geworden.
In Seans strahlend blaue Augen blickend, ließ Roxanne ihre Hände zu ihren Hüften und ihre Lippen leidenschaftlich zu ihrer weichen Wange gleiten. Das ist der springende Punkt! Möchten Sie, dass Ihr Büro eine Gefängniszelle ist?
Zunge auf Wange: „Verraten Sie mich mit einem Kuss, ja?“ Ich glaube, Sie haben dem Sportdirektor meinen Namen und meine Nummer gegeben.
Sean sieht die Verlegenheit auf Roxannes Gesicht und dreht seine Lippen zu ihren, während er seine Arme um ihre geformten Hüften legt. Seine Zunge dringt in einem unpassenden Moment in den winkenden Mund der Frau ein. Roxanne erwidert es dankbar, während ihre Finger zu ihren eifrigen Donuts wandern und die Weichheit zusammendrücken.
Sean sieht tief in Roxannes leidenschaftliche braune Augen, okay? OK. OK!?
?OK? Du wirst!???
Mit einem verschmitzten Grinsen flüstert Sean verführerisch: „Ja, werde ich?“ Komm rauf!?
„Du Schleimball“, sagte er mit seinem charmanten Lachen. Ich meine Coaching!?
Sie sind alle verblüfft: „Brauchst du Coaching? Ich coache dich!?
?Tu das nicht!?
2 HIER? RUB, BUB, DU BIST EIN JUNGES
Als Sean zum Stadion kommt, sind die meisten seiner Kinder schon da. Kaum öffnet er den Kofferraum, kommen alle auf ihn zugerannt: „Bist du unser Trainer? Bist du unser Trainer? ??
Er ging auf ein Knie, legte eine Hand auf die Schultern beider Jungen, stellte Blickkontakt mit jedem Jungen einzeln her und sagte: „Ich bin Sean [ausgesprochen Shawn]. Und ja, ich bin dein Trainer.
Spontan stimmen die Jungs eine Art Stammeshymne ein, die Sean vorkommt. Der Sound wird es fast umhauen. „Wer hilft mir mit der Ausrüstung?“, sagte er lächelnd, als er sein Gleichgewicht wiedererlangte.
?ICH! ICH! ICH! …?
?Wow! Sind Sie eine energiegeladene Gruppe?
Arnie sagte: „Wie heißt unser Team?“ er fragt.
?Welpen.?
?Pfui. Warum hast du dich nicht für Padres entschieden!???
Jerry unterbricht: „Nein! Dodger.
„Ich hatte keine andere Wahl. Als ich an Bord kam, standen die Namen und Teams bereits fest.
Leider hat die Hälfte der Kinder ?Na ja?
Als sie das Equipment aufgebaut haben, waren alle zwölf Jungs da und es wurde mit ihnen gerechnet. „Okay Leute, ich trainiere mich selbst, also brauche ich Freiwillige für Kapitäne für das heutige Training.“
„Ich bin Sean! ICH! Ich bin Sean! …?
Wählen Sie die drei ältesten Kinder aus: „Okay, wie heißen Sie?
Das heiserste Kind mit kurzen braunen Haaren und blauen Augen, „I“ Ricky. Schnell Rick!?
?Ich werde dich halten?
Am größten, schlank, kurz, Afro und hellbraune Augen? Sie nennen mich Karim. Betonung auf der zweiten Silbe.
?Ich werde mich daran erinnern?
Der athletischste Junge, mit einem gelangweilten Gesichtsausdruck, leise sprechend, ?Michael.?
„Was ist vor einer Minute mit deiner Begeisterung passiert?“
„Äh, ähm, ich wollte Kapitän werden. Aber jetzt, wo du mich ausgewählt hast, will ich das nicht.
Zärtlich: „Du kennst Michael, ich glaube, du wirst ein sehr cooler Kapitän.“
Mit einem erleichterten Seufzer und funkelnden Augen: „Denkst du schon!?
„Ich denke schon. Sie wurden in drei Teams aufgeteilt, um einen Angriff zu spielen.
Kleiner, schlanker Jeff, ?Watsa-Angriff?
Lächelnd sind „So you“ die Teamsprecher. Ein Angriff ist ein Übungsspiel. Ich möchte, dass du wie ein echtes Spiel spielst, außer Schießen? Ich will Pitcher, die genau in die Mitte zielen und heute keinen schnellen Ball. Es ist zu früh, um zu Beginn der Saison hart zuzuschlagen. Und niemals. Sind Ihre Arme unterentwickelt genug, um sie zu belasten? Jose und Michael stöhnen. Andere scheinen zufrieden zu sein.
Zusammen mit den drei ausgewählten Teams ?Are you ready to entry??
Gleichzeitig ?Ja!!!?
?OK. Der Fänger ruft Bälle und Tritte und Foulbälle. Der Krug schreit. Kapitäne managen ihre eigenen Teams. Das gibt mir die Freiheit, jeden einzelnen von euch zu erziehen und zu kennen. Sooooo ppball spielen! Ricky, dein Team ist zuerst bereit. Karim und Michael, schickt eure Männer aufs Feld. Sie haben acht Mann, also spielen Sie mit zwei Feldspielern.
Das Training läuft ziemlich gut. Nicht, dass sie von Sean beeindruckt wären, aber alle Jungs geben sich für ihren neuen Trainer von ihrer besten Seite. Fred denkt, Sean sollte schwul sein? Er ist sanfter als ein Macho. Sean legt seine Hand auf seine Schulter, als Sean auf ihn zukommt, um ihm einige Schlagtipps zu geben. Wenn Blicke töten könnten, würde Fred verhaftet werden. „Oh, ich wollte dich nicht stören.“
Mit einem Augenzwinkern: „Das? OK? Sean hatte seine Hand bereits zurückgezogen und absolviert nun sein Wahrnehmungstraining. Fred konnte nicht glauben, dass Sean sich bei der Berührung unwohl fühlte, besorgt, dass er auch seine Gedanken lesen könnte. Fred ist es ziemlich peinlich, aber irgendwie hilft ihm Seans Blickkontakt mit ihm, das schnell hinter sich zu bringen.
Alex dagegen ist völlig fasziniert von Sean – seinem engelsgleichen Blick: blondes Haar mit einem Hauch von Grün, das frei im Wind weht, verführerische blaue Augen, das Babygesicht eines Filmstars, kaum wahrnehmbare Haare an Armen und Beinen und a ordentlicher Hintern, stellt er sich vor. Wenn Alex vor zehn Jahren geboren worden wäre, müsste er nicht raten. Als Sean ein Kind war, trug jeder enge, kurze Shorts zum Baseballtraining. Wenn sie auf der Straße spielten, trugen sie normalerweise den größten Teil des Sommers Badeanzüge und keine Hemden. Beliebte Badeanzüge waren Speedo Bikinis*. Sie fühlten sich frei wie Bienen, stolz auf ihre Kindheit. Mit Ausnahme von Jeff tragen diese Jungs, einschließlich Alex, locker sitzende Shorts, die anscheinend bis zu den Knöcheln schwer sind. Jeff trägt knapp über den Knien dünne Polyester-Shorts.
Alex fühlt sich wie ein Drachen, als Sean ihm zeigt, wie man den Ball zurückprallen lässt, um ihn weiter zu werfen. Unfähig, ihr auf die Schulter zu klopfen, wirft sich Alex Sean zu und umarmt ihn fest. Sean drehte sich leicht zur Seite, als er seine Arme um Alex schlang. „Danke, Alex. Du bist ziemlich männlich. Alex war enttäuscht, dass Sean sich zur Seite drehte, schätzte aber die Umarmung und die herzlichen Worte sehr.
Während er den größten Teil dieser Begegnung beobachtet, hält sich Jose für „beeindruckend“. Die meisten dieser Weißen sollten sich wie Hispanics verhalten. Es wäre eine bessere Welt. Sean ist wirklich großartig. Wenn ich mich umarmen will, muss ich ihn auf die Wange küssen. Jose ist sich der romantischen Gefühle von Alex nicht bewusst. Fred spuckt und flucht jedoch leise.
Nach Abschluss des Trainings erhielt jedes Kind ein Coaching von Sean, der sie individuell kennenlernte. Jamie rennt, um die Basen zu holen. Die Zwillingsbrüder Arnie und Jerry packen die Ausrüstung zurück in die Tasche. Jose rennt zu Sean. Sean spürt, dass sie zu einer Umarmung kommt, geht in die Hocke und begrüßt ihn mit offenen Armen. Sean fällt mit einem Klaps auf die Wange nach hinten. Das Team beginnt laut zu lachen und fängt an, sich auf sie zu türmen. Alle bis auf drei. „Alle? Schwuchtel!? Sein Freund Roy wusste, wie er reagieren musste, also stimmte er nicht zu, aber er ist eifersüchtig auf sie. Und Clyde schaut schüchtern, aber auch eifersüchtig zu.
Sean lacht so sehr, dass es weh tut: „Wenn mich dieser Kuss nicht umgebracht hätte, würde mich dieser Ansturm definitiv umbringen!?
Die Schreie und das Heulen werden lauter. ?Hilfe!? Plötzliche Stille. ?Ich kann nicht atmen!? Wer ist dran?
Ach, José. Bist du in Ordnung? Lassen wir ihn.
Jose rieb sich die Augen und sprang auf. Jeff sagte: „Jose, kannst du es sehen?
?In den frühen Morgenstunden? José fügt hinzu. Alle schimpfen; dann fangen sie an rauszugehen, klatschen sich gegenseitig ab und schlagen sich auf die Brust.
Es gibt niemanden, der Karim, Jeff oder Alex mitnimmt. ?Ich bringe dich nach Hause?
„Nein, Sean, wir? Wir warten.“
„Ich kann dich hier nicht alleine lassen.“
„Okay, danke Sean?“ Alex argumentiert schnell, bevor Karim wieder nein sagt.
Während Sean fuhr, ?Wo wohnst du? Nachdem jedes Kind geantwortet hat: „Alex, du bist dem Feld am nächsten, also bist du der Erste.“
„Shucks Sean, ich will der Letzte sein.“
„Kann ich darauf vertrauen, dass du mit mir alleine bist? Jeff, du bist nur einen Block von meinem Haus entfernt, also bist du der Letzte. Karim, macht dich das zu einem Affen in der Mitte?
Unbequem,? Hey! Das ist nicht fair!?
?Kein Recht? Vor allem dich auf dem Feld zu sehen. Sind Sie mit gutem Beispiel vorangegangen? Kein Affentheater.
Glücklicherweise „Danke“, außer dass wir uns auf Sie stürzen!?
Er lächelt: „Guter Punkt. Hey Alex, wo ist dein Zuhause?
?Das beige mit braunen Rändern.?
„Hey Alex, warum trauriges Gesicht?“
?Du vertraust mir nicht?
„Ja, aber das bedeutet nicht, dass ich dich nicht mag und dich nicht schätze.“
„Wird das ein lustiges Jahr?“, fragte Alex, als er die Tür öffnete.
Sean streckt die Hand aus, um seine Schulter zu drücken, „Wetten!?
* Die Bikini-Ära auf der Straße war 1975-1985.

Hinzufügt von:
Datum: August 1, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.