Du Wirst Mir Nie Gefallen Beta-Schlampe Domina Pov Masturbation Demütigung Ebony Domination

0 Aufrufe
0%


Epilog: oder ?Neunzehn Jahre Lat?äh… Also /Fifteen/…?
Standard-Haftungsausschluss: Harry Potter und alle Charaktere sind Eigentum von JK Rowling, Warner Brothers, Bloomsbury Books, Arthur A. Levine Books, Raincoast Books, Scholastic Publishing (und anderen) und werden ohne Genehmigung verwendet. Dieses Werk wurde ausschließlich zur nichtkommerziellen Unterhaltung geschrieben; Geld wird nicht verdient.
WARNUNG: Schroffe Sprache, nicht jugendfreie Themen, sexuelle Situationen (z. B. obszön), Rechtschreib- und Grammatikfehler.
Anmerkungen des Autors: Diese Geschichte ist eine expansive Possen mit übertriebenem Humor (meistens vulgär und sexuell) und OOC-Akten (Out of Character, wenn Sie es nicht wissen). Außerdem ist dies meine erste obszöne Fic. Wenn Sie Sex und sexbasierten Humor nicht mögen, LESEN SIE DAS NICHT!
Nachwort: Seht alle! Dies ist ein Nachwort!
Neunzehn Jahre später …
Warten Sie eine Minute? 19? Warum neunzehn? Geschieht das nicht in Jahren wie ?zwei, ??zehn? oder ?zwanzig?? Oder in Fünfjahresschritten? Warum sollte ich gegen die Konvention verstoßen und eine einzelne Zahl wie neunzehn verwenden? „Oh, sieh mich an; Ich bin so ein Rebell. Ich lege mein Nachwort neunzehn Jahre in die Zukunft! Ich bin so ein Trendsetter.
Wer bin ich, dem Vertrag zu widersprechen?
/Fünfzehn/ Jahre später…
Harry ?/neu/? Hogwarts, die Brust des Zauberers würde vor verdientem Stolz anschwellen. Er hatte nicht nur vor dreizehn Jahren zusammen mit Hermine das einzigartige Ritual zum Wiederaufbau der zerstörten Burg entwickelt, sondern er und seine Frau waren eines von Dutzenden von Paaren gewesen, die das zuvor erwähnte Sexritual durchgeführt hatten. Er konnte sich noch an die Dutzende von Zwei-Personen-Zelten (und ein Drei-Personen-Zelt für Seamus, Lavender und Parvati) erinnern, die die Ruinen umgaben, und an die ununterbrochene Freude und das nasse Quietschen, das die Nacht erfüllte, als die Steine ​​flogen. Wetter und baute die alte Burg wieder auf.
Genau so sah es vor dem Sturz aus. Nun, nicht /genau/. Der Astronomieturm war viel höher und dicker als er war. Es hatte auch eine einzigartige, aber/nette/Kurve. Und die meisten Menschen Vogelscheuche?/Krone/? geformt. Hermine glaubte, dass das Sexritual, das das Schloss nachbildete, diesen speziellen Teil des Gebäudes versehentlich verändert hatte. Tatsächlich haben mehrere Muggelstämmige bemerkt, dass der Turm wie eine Nachbildung des berüchtigten Turms aussieht, der auf dem Originalplakat für Disney?/Die kleine Meerjungfrau?/ zu sehen ist. Der Turm half nur bei diesem Vergleich.
Ein weiterer Nebeneffekt des Sexrituals, das Hogwarts wieder aufgebaut hat, bedeutete, dass das Schloss und seine Umzäunungen nun von jedem sexuellen Akt genährt wurden. Das neue Schloss war buchstäblich voller Kraft, als ich sah, dass das Schloss voller hormoneller Teenager war, die jeden Tag masturbieren, küssen, Handjobs und Blowjobs machen und regelrecht Ehebruch betreiben. pochend/. Konnte Harry wirklich den Puls des Gebäudes sehen, als er und Hermine den Hügel hinauf zum Schloss gingen? und/Pochen? besonders der neue Astronomieturm.
Kurz bevor das Ehepaar durch die riesigen Türen von Hogwarts ging, bemerkte Harry die schwarze Spitzenkette um den Hals seiner Frau. Der Halsreif war nur ein Teil des Outfits, das Hermine heute Morgen getragen hatte. Das Kostüm ist normalerweise doppelt, in dem Hermine eine böse Magd ist, die nicht richtig abgestaubt wurde, und daher eine ?/Bestrafung/? von Harry. Die Bestrafung heute war kein unangemessenes Abstauben, sondern ein grausamer, sarkastischer Scherz der Brünetten.
Harry hustete höflich, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen, und deutete auf seinen eigenen Hals.
„Oh mein Gott, wir wollen das nicht verlieren?“ sagte die Brünette und verstand, was Harrys Geste bedeutete. Sie nahm die Kette vorsichtig ab und steckte sie in ihre Robentasche. ?/Risqu?hilfe/? Es war schließlich eines seiner Lieblingsspiele.
Als sie das Schloss betraten, überwältigte sie der Lärm von Hunderten und Aberhunderten von Schülern, die sich unterhielten und in das Klassenzimmer stürmten. In den Jahren nach dem Fall des ersten Schlosses von Hogwarts und der Niederlage von Voldemort stieg die Zaubererbevölkerung Großbritanniens erheblich an. Die Geburtenrate hatte jedes Jahr den Rekordwert des Vorjahres gebrochen. Dieser massive und anhaltende Bevölkerungszuwachs war auf das Zeitalter des Friedens zurückzuführen, als Zauberer und Hexen dank Voldemorts Tod lebten. Das behaupten zumindest die Geschichtsbücher. Der wahre Grund, warum die Geburtenrate jedes Jahr in die Höhe schoss, war, dass jede Hexe und jeder Zauberer reichlich Sex hatte. Und das stand in direktem Zusammenhang mit den äußerst beliebten Love Spell Books und ihren (bisher) zehn Bänden. Der bisherige Bestseller war ?/Mona Puckle?/, im vierten Monat schwanger (mit James) und im sechsten Monat schwanger (mit den Zwillingen Harry und Harriet). Wettervorhersage? Rituale, die ihren Ehemännern in verschiedenen Stadien der Schwangerschaft und Geburt helfen sollen, sowie Balsam- und Salbenrezepte, die Dehnungsstreifen beseitigen, und körperliche Übungen, die helfen, verschiedene schlaffe Läuse bei beiden Partnern zu bekämpfen.
„Sieht so aus? Müssen sie dem Schloss einen weiteren Flügel hinzufügen, nur um die wachsende Studentenschaft unterzubringen? kommentierte Hermine, als das Paar durch die Schülermenge ging. Die Schülerzahl der Schule hatte sich verdoppelt, seit sie ihre NEWTS erhalten hatten.
„Vielleicht können wir ein anderes Ritual dafür finden?“ “, schlug Harry vor und zog bedeutungsvoll die Augenbrauen hoch. „Ich meine, es ist nicht so, als hätten wir uns nicht schon vorher in das Schloss investiert.“
„Ich werde heute Abend daran arbeiten,“ sagte er und freute sich auf die Bewerbung. Trial and Error hat viel Spaß gemacht, wenn Orgasmen dabei waren.
Das Paar ging zur Krankenstation, wo Luna Weasley arbeitete. Dank ihres Anteils an dem Buch waren die Blondine und ihr Mann ziemlich wohlhabend und mussten nicht arbeiten. Aber hat es Hogwarts ersetzt? Krankenschwester, um ihren Kindern nahe zu sein. Und Ron hat aus den gleichen Gründen die Position der Hilfskrankenschwester angenommen? das und den einfachen Zugang zu den Nachmittagsficks, die er lieben gelernt hat. Was Harry und Hermine angeht, so lebten sie sich gleichermaßen wohl mit ihrem Anteil an den Buchverkäufen und fanden etwas, was sie in ihrer Freizeit tun konnten: Harry war zufrieden damit, das zu sein, was die Muggel „Bleib-zu-Hause-Vater“ nennen. Hermine tat mehr als nur ihren Anteil, um ihre ?/ Kinder großzuziehen, und verbrachte einen Teil ihrer Freizeit damit, den Titel ?/Auserwählt?/ zu verdienen, indem sie den Hauselfen die gleichen Rechte einräumte. Bisher war das Beste, was er erreichen konnte, der Ministeriumsstandard von drei Sichellöhnen und zwei freien Tagen pro Monat. Obwohl Hermine das für inakzeptabel hielt, waren die Hauselfen begeistert von ihrer neuen Freiheit. Sie waren so erfreut über den Erfolg ihres Retters, dass sie mehr als ein Dutzend Feiertage schufen und den Auserwählten mit Lob und Geschenken überhäuften. Ironischerweise waren diese Geschenke, die ihm die Hauselfen machten, handgestrickte Mützen, die denen auffallend ähnlich waren, die er in seinem fünften Lebensjahr in einem falschen Versuch gemacht hatte, die kleinen Kreaturen zu retten. Ein Zimmer ihres Hauses, die Screaming Shack (die dank Harrys zufälligem magischen Anfall, als das Paar sich zum ersten Mal liebte, immer noch ein stattliches Herrenhaus war), wurde verwendet, um die Tausende von Hüten zu beherbergen, die er sicherlich besaß. über die Jahre genommen.
Als Harry und Hermine die Krankenstation betraten, fanden sie ihren besten Freund beim Packen von Vorräten.
„Los, Hermine, Harry, was führt euch hierher?“ fragte er Ron, während er seiner Frau half, die Regale mit Salben, Salben und verschiedenen Tränken zu füllen.
Bevor einer von ihnen antworten konnte, der fünfzehnjährige Sirius Lupin, Remus und Tonks? sein ältester Sohn trat in die Gemeinde ein. Er legte ihm ein blutiges Tuch auf den Kopf.
„Was ist los, Sirius?“ fragte Luna.
?Ding? ICH? äh? traf meinen Kopf? antwortete arrogant. Im Gegensatz zu seinem Vater war Sirius ein schrecklicher Lügner. Dieses Rumtreiber-ähnliche Missgeschick hinderte den jungen Magier nicht daran, Unheil und Chaos zu begehen.
„Hast du dir den Kopf gestoßen, weil du mit den Zwillingen nicht gut auskommst?“ fragte Luna.
?Welche?? fragte Luna im Austausch für den kleinen Jungen. Es war klar, dass Sirius versuchte, die Erwachsenen im Raum abzulenken. „Deine Zwillinge oder die Zwillinge deiner Tante Hermine und Onkel Harry?“
Wissend, dass der Fünfzehnjährige versuchte, seinen besten Freund und seine offensichtliche Gruppe mit dieser Ablenkung zu beschützen, sagte Harry: „Dann ist es also Dash?“ Sie fragte.
„Ja, Onkel Harry?“ Sirius gestand. „Wir haben ein paar Slytherin-Streiche gespielt und ich bin beim Laufen gestolpert. Ich stieß mir den Kopf an der Treppe, die aus den Kerkern herausführte.
„Und ich gebe zu, unsere Tochter entwirft gerade ein Alibi für Sie beide in ihrem Schlafsaal?“ “, fragte Hermine.
?Ja,? er antwortete.
Harry lächelte vor sich hin und stellte sich Hyphens hellgrüne Augen vor, die schelmisch hinter seiner Brille glitzerten und mit einem seiner langen schwarzen, krausen Haare schnippten, was er zu tun pflegte, wenn es nutzlos war. Ein Teil von ihm war froh zu sehen, wie seine vierzehnjährige Tochter die Slytherins zur Hölle machte. Natürlich erwähnte er dies Hermine gegenüber nie, die Hyphen und ihre anderen Kinder dafür schimpfte, dass sie die Interhome-Einheit nicht unterstützten.
Luna entfernte vorsichtig die Hand des Jungen von ihrem Kopf und sagte: „Nur ein Kratzer und eine leichte Gehirnerschütterung?“ sagte. Nichts, was ein paar Wellen von einem Stab und einem Trank nicht lösen können.?
Als Sirius geheilt ist, wird Luna zum ?Wunderkind? weit. Wie sein Pate Harry hatte sich Sirius Lupin einen unwillkommenen Spitznamen verdient. Beim ersten Vollmond nach seinem fünften Geburtstag verwandelte sich Sirius in einen Werwolf, wie alle befürchtet hatten. Leider hat er diese Situation von seinem Vater geerbt. Sirius erbte jedoch auch die Metamorphmagus-Fähigkeiten seiner Mutter. Der nächste Vollmond überraschte alle, dass Sirius sich nicht veränderte. Nach einiger Arbeit wurde entdeckt, dass Sirius nach seiner ersten schmerzhaften Verwandlung in einen Wolf unbewusst seine Metamorphmagus-Fähigkeit benutzte, um seine Werwolf-Verwandlung abzubrechen. Mit diesem Wissen schufen mehrere Zaubertränkemeister ein Heilmittel für Lykanthropie auf der Grundlage von Sirius? einzigartige Fähigkeit. Also ?Wunderkind?? wurde angekündigt.
Nachdem die vier Erwachsenen allein waren, sagte Hermine: „Ich habe Neuigkeiten? Die Brünette strahlte vor Glück. ?Rate mal wer wieder wartet??
?Andere?? “, fragte Ron ungläubig.
„Weißt du, Harry, seit er herausgefunden hat, dass ich diese kleine Lüge erzählt habe, denkt er, ich sollte nicht länger als ein Jahr am Stück kinderlos bleiben?
Nachdem ihr drittes Kind geboren war, setzte sich Harry hin und rechnete sozusagen nach. Ist ihr erstes Kind Lily-Fiona Granger-Potter? mit Liebe? Bindestrich? ? Sie wurde neun Monate und etwas mehr als eine Woche geboren, nachdem Hermine an diesem wichtigen Tag bekannt gegeben hatte, dass sie schwanger war. Harry wusste, dass Hyphen nicht zu spät war und bezweifelte, dass ihre Tochter an dem Tag schwanger geworden war, an dem Hermine ihre Schwangerschaft bekannt gab. Als er konfrontiert wird, sagt Hermine zu ihm: „/eigentlich verzögern/.“ Sollte Harry im Nachhinein erkennen, dass es eine Lüge war? Immerhin war Hermine eine absolut erbärmliche Lügnerin. Zu seiner Verteidigung akzeptierte er seine Behauptung, weil er nicht glaubte, dass seine zukünftige Frau in einer so wichtigen Angelegenheit lügen könnte, besonders wenn ihr Leben zu diesem Zeitpunkt in Lebensgefahr schwebte. Während die Lüge zum Besseren war und es Harry ermöglichte, seine Liebesessenz voll auszuschöpfen und somit Voldemort zu besiegen, war der Zauberer zu Recht verärgert, als Hermine es gestand. Hermine backte Harry einen Kuchen (oder besser gesagt, bat Dobby – ihren arbeitenden Hauselfen? Harry, einen Kuchen zu backen) und gab ihrem Mann dann einen Blowjob. während Sie den Kuchengenuss genießen. Dies führte dazu, dass die beiden sich am Küchentisch liebten, während ihre drei Kinder ihren Nachmittagskip bekamen, was dazu führte, dass Hermine erneut mit den Zwillingen Eric und Lacy schwanger wurde. Es wurde schnell zu einem Witz, dass Harry Hermine regelmäßig schwängerte, um ihn zu bestrafen. Könnte das nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein? Das Paar hatte immer das Ziel, eine große Familie zu haben.
?Was wird das bewirken? Neun Filialen? Verdammt, ich bin ein Weasley und ich habe nicht so viele Dinge? kommentierte Rotkopf.
„Aber du? Du wirst dem Namen Weasley nicht gerecht, oder?“ Wenn Molly nicht so viele Enkelkinder von Ihren Brüdern und Schwestern hätte, ich bin sicher, sie würden Sie dafür schelten, dass Sie nur vier pro Tag haben. Bill und Fleur haben sechs. Fred und George haben jeweils fünf. Percy hat insgesamt acht mit fünf Ex-Frauen. Sogar Charlie, der schwul ist, hat sieben Kinder. Aber Ginny und Neville versuchen offensichtlich, dich mit ihren elf Kindern wieder gut zu machen, richtig? Hermine zeigte.
„Ist es nur, weil Neville und sein riesiger Penis jedes Mal, wenn sie Sex haben, direkt in Ginnys Bauch ejakulieren? sagte Luna. „Sie müssen verstehen, dass eine magische Form der Empfängnisverhütung bei ihnen nicht funktioniert.“
„Ja, hoffen wir, dass er meinen Rat befolgt und sich von jetzt an zurückzieht?“ Harry kicherte. „Oder zumindest Muggelkondome kaufen.“
„Ich meine, Nummer neun, huh? sagte Ron und wandte sich den frohen Neuigkeiten seines Freundes zu. „Gehen dir die Namen aus, die du kennst?
„Ich schlug vor, das Baby Snape zu nennen?“ sagte Hermine. Sie lächelte über den mürrischen Ausdruck, der das Gesicht ihres Mannes entstellte.
„Ich verstehe, ist es nicht gut gelaufen?“ fragte Luna.
?Nummer,? sagte Harry flach.
?Um es kurz zu sagen,? schnaubte Hermine. Nachdem er den Schwächungszauber benutzt hatte, um ihn wiederzubeleben und sagte, es sei ein Witz, ruderte Harry mich laut an. Natürlich hatte ich auf einen Schlag gehofft, also denke ich, dass es für mich ziemlich gut geklappt hat?
„Ihr zwei „Lady and Pauper“ oder „/Snarky Schoolgirl“? hast du gespielt fragte Ron.
„Nein, ?/Risqu? war es Hilfe? /diesmal. Eigentlich ist die Dienstmädchenkette gerade in deiner Tasche, nicht wahr? antwortete Harry. ?Und nur um das klarzustellen; ?/Dame und Bettelknabe?/kein Rudern im Drehbuch. „Denken Sie an König Harry und die Herzogin von Canterbury? ?Eine lange, kalte Nacht im Januar? oder ?The Babysitter’s Award?
„Oh, meine Schuld,“ sagte der Rotschopf lächelnd. „Ich werde versuchen, sie gerade zu halten.“
„Also, was hast du getan, um die wundervolle Nachricht von einem weiteren Baby zu feiern?“ fragte der Blonde, der die Antwort bereits kannte.
?Eine andere Stimme rudert? sagte Hermine mit einer rosa Blume. Obwohl Luna sie nicht zur Bestätigung sehen konnte, war sie sich dank zweier aufeinanderfolgender Spanking-Sitzungen sicher, dass die Schwellung auf ihren Wangen mit dem Rubin auf den anderen Wangen der Brünetten übereinstimmte.
„Nun, wir müssen feiern, oder?“ sagte Ron.
?Was sollen wir feiern? Dass Hermine immer noch eine perverse Hexe ist oder dass sie ein weiteres Kind mit Harry bekommen wird? Fragte er Luna scherzhaft.
?Ich denke, wir können beides feiern? antwortete Harry, sehr glücklich darüber, ein weiteres Kind auf dem Weg zu haben, und wahnsinnig glücklich darüber, dass seine Frau immer noch so abenteuerlustig war.
„Wir? haben wir einen Tisch für uns und unsere Kinder im The Three Broomsticks reserviert? sagte Hermine zu ihren Freunden.
„Großartig, können wir Hannah Abbott Hallo sagen? sagte Ron.
„Nein, Ronald, ist Hannah die Besitzerin des Tropfenden Kessels? Luna korrigierte. „Katie Bell ist die Besitzerin von The Three Broomsticks.“
?STIMMT. Ich weiß nicht, warum ich diese beiden gemischt habe.
Als die beiden Paare die Krankenstation verließen, grummelte Ron: „Wow, zehn Potters und sechs Weasleys, passt das an einen großen Tisch?“ sagte.
?Ooo,? rief Harry plötzlich.
?Was ist los, Liebes?? “, fragte Hermine.
„Ein verdammter Käfer hat meine Wunde gebissen.“
Ende
Schlussbemerkungen: Zunächst möchte ich betam Sasqch für seine harte Arbeit danken. Auch ?/Kupplung,/? Ich habe die meisten meiner Witze von ihm gestohlen. Viele Widersprüche, Lücken in der Handlung, fallende Handlungspunkte, nachträgliche Änderungen an zuvor veröffentlichten Büchern und eklatante Rufmorde (sowohl an seinen Werken als auch an seinen Fans) ?Harry Potter und das Schwert von Gryffindor? möglich. Mehr Dank an Ultimate Auror und Brainy Bird für die Hilfe mit vielen Ideen und Vorschlägen.
Vor allem ein großes Dankeschön an alle, die lesen und kommentieren. Du rockst.

Hinzufügt von:
Datum: August 1, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.