Zwei Nigerianische Schläger Ficken Geiles Teenie-Mädchen

0 Aufrufe
0%


Wie in meiner vorherigen Geschichte beschrieben, arbeite ich als Arzthelferin bei einem der besten Urologen in einer Großstadt. Es ist sehr selten, dass eine Frau in diesem Bereich arbeitet, da es viele Operationen gibt, die den Anus und den Penis des männlichen Patienten betreffen. Aber deswegen habe ich mich für das Feld entschieden.
Als ich immer mehr Erfahrung sammelte, erlaubte mir der Arzt, eine beträchtliche Anzahl von Untersuchungen durchzuführen und bei verschiedenen Verfahren zu assistieren. Eine interessante Untersuchung, die ich gelernt habe, war zu überprüfen, ob die Prostata eines Mannes vergrößert war. Der Arzt fuhr mit seinem geschmierten Finger das Rektum des Patienten hinauf und fühlte, ob die Prostata vergrößert war. Dann würde er mich machen lassen. So habe ich gelernt, eine normale Prostata von einer vergrößerten Prostata zu unterscheiden.
Nachdem ich es gemeistert hatte, eine vergrößerte Drüse in einer normalen Windel zu erkennen, konnte ich viele dieser Untersuchungen alleine durchführen. Eine Sache, die ich gelernt habe, war, dass viele Typen eine Erektion bekommen, während ich ihren Arsch fingere. Wenn der Arzt dieses Verfahren durchführte, befand sich der Patient normalerweise in einer Position, in der sein Penis nicht freigelegt war. Typischerweise lag der Patient auf seiner linken Seite in der fötalen Position, wobei die Rückseite seiner Hose heruntergezogen war, so dass sein Hintern dem Arzt ausgesetzt war, der seinen Penis mehr oder weniger geschlossen hielt. Ich lasse meine Patienten ihre Hosen und Unterwäsche komplett ausziehen. Obwohl es etwas schwierig zu sehen war, konnte ich in den meisten Fällen den Penis des Patienten sehen, und wenn er anfing, sich zu verhärten, während ich die Prostata untersuchte, massierte ich die Drüse weiter, obwohl ich sie zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich brauchte. jede andere digitale Manipulation. Manchmal kann ich sogar etwas flüssiges Sperma aus dem Schwanz des Patienten spritzen lassen. Nachdem die Untersuchung abgeschlossen war, nahm ich ein sauberes Tuch und wischte das auf der Eichel des Patienten gesammelte Sperma ab und reinigte auch das Gleitmittel um das Arschloch herum sorgfältig. Ich weiß, dass der Arzt dem Patienten einen oberflächlichen Klaps auf den Hintern geben und ihm die letzte Reinigung überlassen wird, aber ich dachte immer, wenn ich das Chaos angerichtet habe, sollte ich derjenige sein, der es aufräumt.
Ich habe mich immer gefragt, ob ich die Prostata eines Patienten weiter massieren sollte, wenn sie schließlich ejakuliert. Ich habe gehört, dass es möglich ist, aber ich bin noch nie so weit gegangen.
Ich erinnere mich an einen Patienten, der sehr fit, gutaussehend und ungefähr 45 Jahre alt war. Ich bat ihn, seine Hose und Unterwäsche auszuziehen, um sich auf die Prostatauntersuchung vorzubereiten. Ich saß auf einem niedrigen Hocker, als er anfing, sich auszuziehen. Ich war ein wenig überrascht, dass er so nah bei mir stand. Die meisten Patienten gehen beim Ausziehen in eine Ecke des Untersuchungszimmers.
Als er seine Unterwäsche auszog, stellte ich überrascht und erfreut fest, dass er gut ausgerüstet war. Aber was überraschend war, war, dass er so nah war, während er stand und ich auf einem Hocker saß, war sein Penis fast auf gleicher Höhe mit meinem Gesicht und nur ein paar Zentimeter entfernt. Die Vorhaut wird zurückgezogen, um eine wunderschön geformte Eichel mit einem markanten koronalen Vorsprung vollständig freizulegen. Die Basis seines Penis ragte aus seinem Körper heraus, und dann hing der Rest in einem Bogen herunter. Ich bin mir relativ sicher, dass es schon anfängt zu härten, denn wenn es komplett herunterhängen würde, würde es gerade hängen.
Ich war wie hypnotisiert, als ich seinen schönen Penis ein paar Zentimeter von meinem Gesicht entfernt sah und ich konnte meine Augen nicht von ihm abwenden. Während ich zusah, musste er einige Muskeln oder so etwas angespannt haben, weil sein Penis ein bisschen tanzte.
„Wie Sie sehen können, Doktor?“ fragte er, sich bewusst, dass ich hinsah.
„Ja, du bist sehr gut ausgestattet?“ Ich antwortete. „Das sollte nur eine Prostatauntersuchung sein, aber mit Ihrer Erlaubnis denke ich, dass es eine gute Idee wäre, eine vollständige Leistenuntersuchung einzubeziehen.“
„Mach das, Doktor? antwortete er aufgeregt.
Ich hielt seinen schönen Penis direkt vor mich und ließ ihn vor mir stehen. Ich tastete manuell den Bereich ab, wo Hernien häufig auf beiden Seiten seiner Leistengegend auftreten. Es ist möglich, durch Fühlen zu sagen, ob der Bereich schwach ist oder nicht. Es war schön und robust und war in letzter Zeit nicht in Gefahr eines Leistenbruchs. Sein Penis begann sich etwas zu verhärten, als ich auf seine Leiste drückte. Dann ging ich weiter zu seinen Hoden. Ich nahm sie mit beiden Händen und manipulierte sie, um nach Klumpen oder anderen Unregelmäßigkeiten zu suchen. Ich liebte diesen Teil der Prüfung. Aber das Beste sollte noch kommen.
Ich packte seinen Penis, nachdem ich gesagt hatte, dass seine Hoden in Ordnung seien. Als sie sich zuerst auszog, zog ich sie langsam nach unten, um die Eichel zu bedecken, obwohl die Vorhaut nach hinten gefaltet und unter ihrem Kopf zusammengezogen war. Er war nicht vollständig beschnitten. ?Er hatte den sogenannten deutschen Schnitt? Es entfernt nur überschüssige Haut, die über den Kopf hinausragt. Ich rollte seine Vorhaut sehr langsam über die Eichel hin und her. Als ich das tat, wurde es immer fester, bis es vollständig anschwoll. Der Kopf war sehr glänzend und rutschig geworden, als die Haut mit seiner Erektion gedehnt wurde. Sie hat eine sehr attraktive hellviolette Farbe entwickelt.
Ich nahm meinen Kopf zwischen meine beiden Finger und weitete die Harnröhrenöffnung weiter und schaute hinein, als ob ich wüsste, was ich tat. Es war ihm egal. Er wusste nur, dass er es genoss, seinen Penis von einer gutaussehenden Frau genau untersuchen zu lassen.
Doktor, es tut mir leid, dass ich hart geworden bin. Gibt es eine Möglichkeit, es zu stoppen?
Mach dir keine Sorgen. Das ist eine normale Reaktion und passiert die ganze Zeit, richtig? antwortete ich, während ich weiter seinen steinharten Penis streichelte. „Okay, ich denke, der nächste Schritt in einer wirklich gründlichen Untersuchung besteht darin, herauszufinden, ob Ihre Ejakulationen ein normales Volumen und eine starke Ejakulation haben. Wäre das für dich in Ordnung??
„Was auch immer du denkst, dass du es brauchst, ich bin damit einverstanden?“ er antwortete.
An diesem Punkt bat ich ihn, sich vollständig auszuziehen, damit keine Gefahr bestand, dass Sperma auf seine Kleidung spritzte. Dann bat ich ihn, sich auf den Untersuchungstisch zu legen. Und dann fing ich an, ernsthaft seinen großen Schwanz zu streicheln. Ich sagte, ich wollte zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und gleichzeitig seine Prostata untersuchen. Ich ölte meinen Finger ein und ließ ihn ihr Rektum hinauf gleiten, während ich ihren Penis pumpte. Ich massierte seine normal große Prostata viel länger, als es für eine normale Untersuchung erforderlich wäre, aber ich konnte an der Art, wie er sich auf dem Untersuchungstisch wand, erkennen, dass das, was ich mit seinem Penis und seiner Prostata machte, sehr angenehm war. An diesem Punkt wollte ich unbedingt seinen Schwanz lutschen und ich war sehr versucht, es zu tun. Aber was wir bisher gemacht haben, war einigermaßen im normalen Inspektionsbereich, wenn auch nur grenzwertig. Ich setze meine fachmännischen Manipulationen sowohl mit seinem Schwanz als auch mit seinem Arsch fort und kann sagen, dass er wahrscheinlich gleich die beste Ejakulation seines Lebens erleben wird. Tatsächlich schoss ein aus seinem Penis strömender Samenstrahl seinen Bauch und seine Brust hinauf und traf sein Kinn und sein Gesicht. Es war eine der stärksten Entladungen, die ich je gesehen habe, und sie war sehr beeindruckend. Sein Schwanz spritzte weiter kräftige Spermastrahlen, als ich seinen Penis buchstäblich so fest drückte, wie ich konnte, und meine Hand war ein verschwommenes Bild, als sein Schwanz auf und ab ging. Schließlich konnte er es nicht mehr ertragen und er packte mich am Arm und bat mich aufzuhören. Sie stöhnte, dass ihr armer Schwanz zu empfindlich war, um jeder weiteren Stimulation standzuhalten. Ich sagte ihm, dass es völlig normal sei und dass seine Ejakulation sehr beeindruckend und definitiv mehr als normal sei.
Ich sagte ihm, ich würde einfach da liegen und ihn heilen und reinigen. Ich nahm ein nasses Tuch und wischte jeglichen Samen ab, der es bedeckte. Nachdem ich alles sauber gemacht hatte, packte ich seinen immer noch halbstarren Penis an der Wurzel und melkte ihn langsam, um den letzten Tropfen Sperma herauszulassen. Es gab ein Taschentuch, das darauf wartete, verirrtes Sperma aufzufangen. Es brauchte vier oder fünf Melkschläge, um auch das letzte Stück zu bekommen.
Sie sind definitiv ein sehr gewissenhafter Arzt. Ich schätze die besondere Aufmerksamkeit, die Sie mir entgegengebracht haben, sehr.
„Ich möchte nicht, dass du mit einem tropfenden Penis mit Spermaflecken auf deiner Unterwäsche nach Hause gehst, oder? Ich antwortete. „Ihre Frau oder Ihr Geliebter versteht das vielleicht nicht.
?Guter Punkt. Ich habe eine Frage an Sie. Wie oft sollte ich eine dieser Prüfungen ablegen?
?Mindestens einmal im Jahr. Zweimal im Jahr ist noch besser, oder? Ich antwortete.
„Wow, ich hatte gehofft, dass das öfter vorkommt. Sind sechs Monate eine lange Zeit?
„Sie können öfter kommen, aber der Arzt findet es vielleicht etwas seltsam. Aber das kannst du ihn fragen.
Was der Patient nicht wusste und was ich nicht wissen sollte, war, dass der Arzt in jedem Untersuchungszimmer eine sehr kleine Kamera aufgestellt hatte. Er wusste alles, was ich tat, aber er hatte mir nichts davon erzählt. Was ich später erfuhr, war, dass, als ich sah, dass ich einen Patienten herunterlud, der Patient ?Spezielle Untersuchung und medizinisches Verfahren durch die Arzthelferin? Niemand hat sich beschwert. Der Arzt würde es mögen, wenn diese Typen jede Woche zurückkämen. Ich liebte es auch wirklich, Patienten hochzuheben und die riesige Ejakulation zu sehen, die meine Bemühungen hervorriefen.
Ich machte ungefähr 20 Prostatauntersuchungen pro Woche, und wenn ich Glück hatte, bekam ich ungefähr die Hälfte davon. Also brachte ich zusätzliche 2.000 Dollar pro Woche ein. Zeit, um eine Gehaltserhöhung zu bitten.
###############

Hinzufügt von:
Datum: August 4, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.